International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Guy Verhofstadt, President of the Group of the Alliance of Liberals and Democrats for Europe (ALDE), poses in front of a billboard truck showing a picture of Hungary's Prime Minister Viktor Orban and a slogan outside the European Parliament in Brussels, Belgium November 6, 2018.   REUTERS/Francois Lenoir

Bild: X01164

Beef um Europa – Wie dieser Kerl mit Zahnlücke den Rechten Viktor Orban ärgert

Über Guy Verhofstadt gibt es aus seiner Zeit als belgischer Regierungschef eine lustige Geschichte. 2007 war das, die mächtigen der Welt tagten beim G8-Gipfel in Heiligendamm. Mittendrin Verhofstadt mit seinen langen Haaren und der markanten Zahnlücke. Irgendwann zog US-Präsident George Bush den britischen Premier Tony Blair zur Seite und fragte, wer dass denn sei. Der klärte auf, Verhofstadt, belgischer Premier und derzeit Ratschef der EU. Bush war erstaunt und rief: 

""Heißt das, ihr lasst die Belgier über die EU entscheiden?"

George Bush, hat da mal eine Frage

Das heißt das. Und so läuft das in Europa. Verhofstadt ist längst Fraktionschef der Liberalen im Europaparlament. Aber immer noch ein Supereuropäer.

Und als solcher hat er einen Lieblingsgegner: den ungarischen Premierminister und Rechtsausleger Viktor Orban. 

Der vertrieb zuletzt liberale Stiftungen wie "Open Society" des US-Milliardärs George Soros aus Budapest. Und so griff der Streitlustige Verhofstadt ein, mietete ein Fahrzeug und kurvte mit einem Anti-Orban-Plakat umher. 

Zunächst in Brüssel

Guy Verhofstadt, President of the Group of the Alliance of Liberals and Democrats for Europe (ALDE), poses in front of a billboard truck showing a picture of Hungary's Prime Minister Viktor Orban and a slogan outside the European Parliament in Brussels, Belgium November 6, 2018.   REUTERS/Francois Lenoir

Bild: X01164

Dann auch vor Orbans Wohnhaus in Ungarn

Jetzt schlug Orban zurück und schickte seine Werbeplakate gegen Verhofstadt und seine liberale Zuwanderungspolitik auf Tour. Sein Regierungssprecher verband Migration mit Terrorattacken.

Verhofstadt konterte und warf Orban vor, mit Putin zu kuscheln, das Geld der EU einzustreichen, aber ihre Werte zu missachten.

Verhofstadt will nun mit einer neuen Gegenkampagne antworten. 

Das EU-Parlament hatte unlängst für ein Sanktionsverfahren gegen Ungarn gestimmt. Das Procedere läuft.

Ebenso wie der Streit zwischen Orban und Verhofsttadt. Da baut sich was auf. Bei der Europawahl im kommenden Mai können die Wählerinnen und Wähler ihr Voting in der Battle abgeben. 

Umfrage

Ist das Sanktionsverfahren gegen Orbans Ungarn gerechtfertigt?

  • Abstimmen

125

  • Ja, Viktor Orban hat erst die Justiz ausgeschaltet, dann die Wissenschaft und nun die NGO's.58%
  • Nein, ob sympathisch oder nicht, der Mann ist gewählt und hat eine Mehrheit für seine Vorhaben!26%
  • Die EU kommt doch eh nicht weit. Und Viktor Orban wird die Einmischung von außen bestimmt innenpolitisch geschickt für sich ausschlachten.14%

(dpa, afp, reuters)

Das sind die größten Photoshop-Pannen der Stars

Weihnachtsfan gegen Weihnachtshater

abspielen

Video: watson/Helena Düll

Das könnte dich auch interessieren:

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Notre-Dame konnte vor der völligen Zerstörung gerettet, einige Kunstwerke und Reliquien konnten in Sicherheit gebracht werden. Doch während das Dach der Kathedrale am Montagabend noch in Flammen stand, begannen Rechtspopulisten und Rechtsextreme bereits, Falschinformationen und Verschwörungstheorien über den Brand zu verbreiten. Auch Teile der AfD beteiligen sich daran. Verbreitet wird dabei, was in das eigene Weltbild passt und als Werbung für das eigene politische Anliegen dient.

Gegen 18:50 …

Artikel lesen
Link zum Artikel