International

Zwei Deutsche sterben bei Flugzeugabsturz in Frankreich

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in den französischen Alpen sind zwei aus Deutschland stammende Insassen ums Leben gekommen. Wie die örtliche Präfektur auf Anfrage mitteilte, sei das Wrack am Donnerstag in der Nähe von Bourg Saint Maurice in der Region Savoyen gefunden worden.

Wie es zu dem Unglück kam, blieb zunächst offen. Die Behörden setzten vier Hubschrauber und insgesamt 30 Sicherheitskräfte und Retter ein, um das verunglückte Flugzeug zu finden.

Der Unfall unweit der italienischen Grenze ereignete sich demnach bereits am Mittwochabend. Die Suche wurde in der Nacht unterbrochen, wie die Präfektur berichtete. Die Staatsanwaltschaft ermittele, hieß es.

(pbl/dpa)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Analyse

Trump soll Soldaten beleidigt haben – Experte: "Das ist für ihn ein Super-GAU"

Von seinen fast täglichen Angriffen auf Journalisten und Medienhäuser über persönliche Angriffe auf politische Gegner bis zu Tiraden gegen ehemalige Mitarbeiter: Es ist atemberaubend, wie viele Menschen US-Präsident Donald Trump in gut dreieinhalb Jahren Amtszeit bisher beleidigt hat. Nichts davon könnte ihm aber derart schaden wie die Aussagen, über die das Magazin "The Atlantic" Ende vergangener Woche berichtet hat: Trump soll demnach im Herbst 2018 im Ersten Weltkrieg im Kampf …

Artikel lesen
Link zum Artikel