International

Geiselnahme in Frankreich – Der Liveticker zum Nachlesen

Was bisher bekannt ist:

Ticker: Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt

Terroranschläge in Frankreich

Ob es einen Zusammenhang zwischen den Vorfällen gibt, war zunächst unklar. Frankreich war in den vergangenen Jahren mehrfach Ziel islamistischer Anschläge. Vor allem die Attacken von Paris 2015 und Nizza 2016 hatten das Land schwer erschüttert. Die Behörden sprechen regelmäßig von einer weiterhin hohen Gefahr. Innenminister Collomb hatte Ende Februar berichtet, dass seit Jahrestag zwei Anschläge auf eine Sportstätte und auf Militärkräfte vereitelt worden seien.

(dpa)

Interview

Terrorismus-Experte: "Dass Wien gefährdet ist, war seit einigen Jahren klar"

In Wien wurden am Montagabend nach aktuellem Stand mindestens vier Menschen durch ein mutmaßlich islamistisches Attentat getötet. Mehrere Menschen wurden zusätzlich verletzt, als mit Sturmgewehr auf Passanten in der Wiener Innenstadt geschossen wurde. Ein Attentäter wurde von der Polizei noch am Tatort getötet.

Die österreichischen Behörden gehen allerdings von weiteren Tätern und einem Bezug zur Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) aus. Noch ist der Hintergrund der Tat nicht ganz klar. Das …

Artikel lesen
Link zum Artikel