International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: imago montage watson

Zigaretten rauchen erst ab 100 Jahren und 7 weitere kuriose Gesetze

Wer in Hawaii eine qualmen will, muss bald erst einmal ein sehr gesundes Leben führen. Schritt für Schritt will der Inselstaat das Mindestalter für den Kauf von Zigaretten erhöhen. 2024 darf dann nur noch Kippen stechen, wer das 100. Lebensjahr erreicht hat. Wie gesagt: Das werden wohl nur die richtig Gesundheitsbewussten schaffen. De facto kommt das Gesetz einem ziemlich schrägen staatlichen Rauchverbot gleich.

Noch wurde über den Qualm-Status in Hawaii nicht entschieden. Aber auch in anderen Teilen der Welt gelten Regeln, bei denen man sich fragt, wozu die gut sein sollen und wer sie tatsächlich befolgt. 

Auf Sardinen darf man keinen Sand mitnehmen

Der Badeort Baia Sardinia im Norden von Sardinien, Italien 04.08.2016

the Seaside resort Baia Sardinia in North from Sardinia Italy 04 08 2016

Bild: imago stock&people

Erst im vergangenen Sommer wies das Auswärtige Amt deutsche Touristen darauf hin, den Sand Sardiniens doch bitte dort zu lassen, wo er hingehört. Sonst drohe der beliebten Insel bald akute Knappheit. Wer das Verbot missachtet, muss mit Strafen von bis zu 3000 Euro rechnen. 

Stirbt ein Frosch in Kalifornien bei einem Wettkampf, darf er nicht gegessen werden

Close-up of frog looking into camera / creative PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: TorstenRemptx/xPhotocase photocase_2021249

Bild: imago stock&people

Dieses Gesetz stammt aus den 50er Jahren, als in Cali noch regelmäßig Frosch-Weitsprung-Wettbewerbe auf Jahrmärkten abgehalten wurden. Statt ein beim Kampf umgekommenes Tier zu verspeisen, soll es laut der Gesundheitsvorschrift "schnellstmöglich vernichtet werden". Offenbar ging es dabei auch darum, den Wettbewerb schnellstmöglich fortsetzen zu können.

Tätowierte haben es in Thailand schwer

May 17, 2014 - Tokyo, Japan - A member of the Yakuza shows off his tattoos during the Sanja Matsuri on May 17 2014 in Tokyo s Asakusa district Japan. Two million people are expected over the three days of the festival. The Sanja Matsuri is the biggest festival in Tokyo besides the Kanda Matsuri and the Sanno Matsuri. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAa13

May 17 2014 Tokyo Japan a member of The Yakuza Shows off His Tattoos during The Sanja matsuri ON May 17 2014 in Tokyo S Asakusa District Japan Two Million Celebrities are expected Over The Three Days of The Festival The Sanja matsuri IS The Biggest Festival in Tokyo besides The Kanda matsuri and The Sanno matsuri PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY ZUMAa13

Bild: imago stock&people

Nicht in jedem Land stehen Tattoos für Individualität oder werden als Kunstform anerkannt. In Thailand wird die Körperkunst nämlich mit der Mafia in Verbindung gebracht. Deshalb ist Tätowierten vielerorts der Zutritt zu Bädern und anderen öffentlichen Einrichtungen untersagt, wie viele Reiseführer berichten. In Japan ist das ähnlich, weil Tattoos dort auch ein Erkennungszeichen der kriminellen Yakuza sind.

In Maine darf man per Gesetz beim Bingo spielen abgelöst werden, wenn man auf die Toilette muss

December 28, 2017 - Florida, U.S. - LOREN ELLIOTT Times.Jan Miller holds up an antique bingo card at her home in St. Petersburg on Thursday, Dec. 28, 2017. The bingo night is an annual tradition and part of a multi-night Miller family reunion during the holidays. U.S. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAs70_ 20171228_zan_s70_055 Copyright: xLorenxElliottx

Bild: imago stock&people

Gut, genau genommen gilt das Gesetz für das Spiel Beano, das Bingo recht ähnlich ist, aber NICHT für die sogenannte "High-Stakes"-Version. Wir haben auch nicht rausfinden können, was das bedeutet.

In Michigan ist Fremdgehen illegal

Couple kneeling on bed, partial view model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY ZEF12217

COUPLE kneeling ON Bed Partial View Model released Symbolic image Property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY ZEF12217

Bild: imago stock&people

"Jede Art von Ehebruch wird als Straftat gehandelt. Begeht eine verheiratete Frau Ehebruch mit einem unverheirateten Mann, wird ebenfalls gegen ihn Anzeige erstattet", heißt es in Michigan. Was passiert, wenn die Rollen umgekehrt verteilt sind, wird in diesem aus dem Jahr 1931 stammenden Gesetz nicht spezifiziert. Wie ernsthaft  Polizisten und Gesetzgeber es damit nehmen, geht daraus ebenfalls nicht hervor.

In Virginia ist Casual Sex illegal

Couple holding hands in corridor, cropped PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: DinocoxGreco B98670830

Bild: imago stock&people

Ehepaare dürfen es per Gesetz krachen lassen, aber was ist mit den Singles? Müssen sie das Auto ohne Testfahrt kaufen? Zur Anzeige wird einvernehmlicher Sex sicher von den wenigsten gebracht, aber das Vorurteil des prüden Amerikaners kommt sicherlich auch wegen solcher Steinzeit-Regeln immer wieder hoch.

Tarnkleidung darf in Trinidad und Tobago nur vom Militär getragen werden

Model Melodie Monrose posing outside of the Yeezy runway show during New York Fashion Week - Feb 15, 2017 - NYFW: Fall 2017 Street Style Day 7, New York City New York United States PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xValentinaxRanierix h_00393254

Bild: imago stock&people

"It's fashion, baby!" Nein, leider nicht, denn egal wie angesagt Camouflage in der Mode auch gerade ist, im karibischen Inselstaat Trinidad und Tobago gehört der Print ausschließlich dem Militär. Das schreibt auch das Auswärtige Amt. Wer dagegen verstößt, muss mit einer Beschlagnahmung der Kleidung rechnen, ganz gleich ob das Teil aus der aktuellen Chanel- oder Yeezy-Kollektion stammt oder vom Flohmarkt.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Sri Lanka: Zahl der Todesopfer steigt auf 310 – Hinweise auf "Vergeltung" für Christchurch

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

Erdbeben auf den Philippinen: Hier stürzt ein Hochhaus-Pool auf die Straße

Link zum Artikel

Militärdienst für die Jungs von BTS – das denken die K-Popstars darüber

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

FPÖ provoziert mit "Ratten-Gedicht" über Geflüchtete – Kanzler Kurz: "abscheulich"

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Sie eiferte Steve Jobs nach – und wurde zur größten Betrügerin im Silicon Valley

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Überraschende Sex-Szene bei "Game of Thrones" – und die Fans flippen aus

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Trumps bizarrer Auftritt mit Stoltenberg: Der Präsident macht gleich 2 merkwürdige Fehler

Donald Trump hat sich im Rahmen des 70-jährigen Bestehens der Nato mit dem Generalsekretär des Verteidigungsbündnisses, Jens Stoltenberg, getroffen. Während des Treffens beantwortete der US-Präsident einige Fragen von Journalisten, sorgte aber eher für Verwirrung, als für Aufklärung.

Zunächst ging es um die erneute Kritik, die Trump an Deutschland äußerte. Der 72-Jährige meint, dass Deutschland seinen gerechten Anteil innerhalb der Nato nicht bezahlt, was er gegenüber Stoltenberg zum …

Artikel lesen
Link zum Artikel