International
Bild

Bild: screenshot twitter

Verprügelt hier ein Wiener Polizist einen Klima-Demonstranten?

Ein Video, das offenbar am Rande einer Klima-Demonstration in Wien entstanden ist, zeigt eine erschreckende Szene: Polizisten fixieren einen Mann am Boden, einer prügelt wiederholt auf ihn ein. Im Hintergrund schreit jemand mehrfach: "In die Nieren!" Die Demonstranten rufen: "Wir sind friedlich, was seid ihr?"

Die Szene soll sich abgespielt haben als Klima-Aktivisten am Freitagnachmittag den Wiener Ring blockierten.

Mehreren österreichischen Medien gegenüber gab die Polizei an, Kenntnis vom Video zu haben. Man habe es an die zuständige Stelle weitergeleitet. Nun werde überprüft, bei welchem Einsatz es zu dem Vorfall kam, welche Beamte im Einsatz waren und was genau passierte, sagte ein Polizeisprecher dem "Standard".

(tam)

Fotos von der "Fridays-For-Future"-Demo am 24. Mai:

Mutter Natur schlägt zurück!

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Schwarzenegger schenkt Greta Thunberg Auto – das ist ganz schön teuer

Arnold Schwarzenegger und Greta Thunberg – nicht unbedingt ein Duo, das man vom Kopf her automatisch zusammenbringt. Doch der Hollywood-Schauspieler und Politiker hat jetzt mit einer Greta-Aktion Aufmerksamkeit erregt: Schwarzenegger hat dafür gesorgt, dass die Klimaaktivistin Greta Thunberg ein Auto zur Verfügung hat, während sie in Nordamerika auf Tour ist.

Genauer gesagt handelt es sich bei dem Gefährt um ein Elektroauto. Dies hat Schwarzeneggers Sprecher gegenüber dem Branchenmagazin "Car …

Artikel lesen
Link zum Artikel