International
Bild

instagram

Schlittenhunde im Wasser – dieses Foto aus Grönland irritiert dich zu Recht

Die Aufgabe war eigentlich Routine: Ein Team von Wissenschaftlern des Dänischen Meteorologischen Instituts sollte am 13. Juni in Nordwest-Grönland Wetterüberwachungsgeräte einsammeln. Die Geräte wurden zuvor im Inglefield-Fjord auf Meereis gelegt, um Daten zu generieren. Doch der Experte für Eis und Wasser – Steffen Olsen – konnte keine Messgeräte finden.

Der Grund: Das rund 1,2 Meter dicke Meereis war mit Schmelzwasser bedeckt. Das Wasser war die Auswirkung von warmer Luft aus dem Süden, die in weiten Teilen Grönlands zu höheren Temperaturen führte.

Ruth Mottram – Klimawissenschaftlerin am Dänischen Meteorologischen Institut – äusserte sich dazu im Guardian: Die warmen Konditionen führten zu "viel schmelzendem Eis, auf den Gletschern, dem Eisschild und auf dem noch vorhandenen Meereis."

An anderen Orten sei das Schmelzwasser durch Risse im Meereis abgeflossen, im Inglefield-Fjord ist das Eis so dick und kompakt, dass sich das Wasser darauf liegen blieb – was letztlich zu diesem dramatischen Bild führte.

Klimaforscher Olsen sagt denn auch, das Bild sei eher "symbolisch als wissenschaftlich" – es dokumentiere einen "ungewöhnlichen Tag". Auf Twitter betont Olsen weiter, das Eis sei für die Einheimischen äusserst wichtig. Es diene als Transportweg, Jagd- und Fischereirevier.

Gefahr für die Menschen

Der Forschungswissenschaftler Thomas Mote von der Universität Georgia, der das Klima Grönlands untersucht, erklärt gegenüber CNN, dass die Schmelze dieses Jahr besonders stark sei. Die Folge könne ein weiterer Anstieg des Meerespiegels sein – eine der gefährlichsten Auswirkungen des Klimawandels. Zudem könne der Eisverlust den Anstieg der globalen Temperaturen beschleunigen, da durch das fehlende Eis weniger Wärme vom Planeten reflektiert wird. (mim)

Lass deine Schuhe in der Bahn an

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

"Promi Big Brother": Im Finale führt Sat.1 Kandidatin mit skurrilem Sex-Talk vor

Link zum Artikel

Luke Mockridge im "Fernsehgarten": Anwalt erklärt, was dem Comedian jetzt droht

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Plötzlich taucht er wieder auf – und äußert sich

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Miley Cyrus geht in den Gebärstreik – und kämpft damit für das Klima

US-Pop-Ikone Miley Cyrus möchte keine Kinder. Nun wäre das eigentlich ihre Privatsache und eigentlich ginge die Familienplanung der Sängerin die Öffentlichkeit kaum etwas an, allerdings verbindet Cyrus ihre Aussage in einem Interview mit "Elle" mit einem weiteren hochpolischen Fakt:

Weil die Sängerin damit als prominente Befürworterin einer wachsenden Bewegung Stellung bezieht. Anhängerinnen und Anhänger des sogenannten "Birthstrike", also Gebärstreik, sagen ähnlich wie Cyrus: Wir bekommen …

Artikel lesen
Link zum Artikel