International

Zu schwul, zu viele Tattoos – China zensiert den ESC und der reagiert sofort

Der Eurovision Song Contest ist immer auch ein Fest der LGBT-Kultur. Nicht so in China. Der chinesische Streaminganbieter Mango TV hat massiv in die Übertragung des ersten Halbfinals eingegriffen.

Hört euch hier noch einmal die Songs an:

Während des Schweizer Beitrags schwenkten Zuschauer Regenbogenflaggen. Mango TV, das dem staatlichen TV-Sender Hunan TV gehört, wollte das den chinesischen Zuschauern nicht zumuten – und zeigte die Flaggen nur verschwommen.

Das war erst der Anfang. Die Auftritte von Albanien und Irland ließen die Chinesen gleich ganz weg. Die Gründe: Während des Songs von Ryan O’Shaughnessy tanzt ein offensichtlich verliebtes Jungenpaar händchenhaltend über die Bühne. Und der albanische Sänger Eugent Bushpepa war den Machern wohl zu stark tätowiert.

Das sollten die chinesischen Zuschauer nicht sehen:

Bild

Hintergrund ist eine Reihe von Aktionen der chinesischen Behörden, mit dem Ziel, homosexuelle Referenzen aus den Medien zu verbannen. Jüngst im Visier der Regierung: Sina Weibo, das chinesische Gegenstück zu Twitter. Dessen User wehrten sich aber erfolgreich.

Die Zensur von Bushepa ist auf die Verbannung "ungesunder" Elemente aus dem TV zurückzuführen, die Chinas Medienregulatoren zu Beginn des Jahres eingefordert haben. Dazu gehören auch Tattoos.

Die ESC-Verantwortlichen reagierten postwendend: Sie haben den Vertrag mit Mango TV gekündigt. Fristlos.

Ryan O’Shaughnessys Reaktion:

Sehr zur Freude von Ryan O’Shaughnessy: "Liebe ist Liebe – egal ob zwischen Mann und Mann oder Frau und Frau. Das war eine wichtige Entscheidung und es war richtig, das nicht auf die leichte Schulter zu nehmen."

(mlu)

Weitere aktuelle politische Debatten:

"Nein, Moment": Bei Söders Antwort auf Maaßen-Frage staunt Maischberger nicht schlecht

Link zum Artikel

Scientology übernimmt heimlich Luxus-Laden mitten in Münchner Szene-Viertel. Wir waren da

Link zum Artikel

Debatte um Maaßens Parteiausschluss: Es hagelt weiter Kritik für AKK

Link zum Artikel

Rechtsextreme bei Polizei und Bundeswehr? Hier diskutieren 2 junge Sicherheitspolitiker

Link zum Artikel

CDU-Politiker Amthor diskutiert mit Asylhelferin über Integration: Dann gibt es Tränen

Link zum Artikel

Machtkampf in der AfD: Warum sich schon jetzt zeigt, welches Schicksal Meuthen droht

Link zum Artikel

Ray jagt Lügner im Internet – und warnt vor der WhatsApp-Gefahr bei EU-Wahlen

Link zum Artikel

Weltgereister Wutbürger mit Mission: Herr Meier gegen die linksgrüne Welt

Link zum Artikel

SPD-Ministerin schreibt Grußwort für Homöopathie-Kongress – und erntet Kritik

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Maaßen, Sarrazin, Palmer: Warum diese 3 gegen ihre eigene Partei kämpfen

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten" – jetzt legt er nach und spricht über Kiewel

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Russischer Politiker nennt Rammstein "Idioten" – die Band reagiert auf ihre eigene Weise

Sex geht immer bei Rammstein. Oder Gewalt. Gern auch in Kombination. Die Band aus Berlin ist bekannt für harte Texte und martialisches Auftreten. Provokationen scheinen dabei gewollt.

Nun jedoch sorgen eher zarte Rammstein-Gesten für Aufsehen. So geschehen auf ihrer aktuellen Stadion-Tournee.

Ihr erster Gig in Russland führte sie nach Moskau. Die Gitarristen Richard Kruspe und Paul Landers küssten sich am Ende des Songs "Ausländer". Auf der Bühne (alle Informationen dazu findet ihr hier).

Es …

Artikel lesen
Link zum Artikel