International

Die größte Popband aller Zeiten kommt zurück – freut ihr euch? ABBA ja, oder ABBA nein?

Bild

Bild: epa Scanpix Sweden

ABBA ist zurück!

Nach 35 Jahren nach der Auflösung Pause hat die Pop-Band ABBA zwei neue Songs produziert. 

Das teilte die Band am Freitag auf Instagram mit:

Ein von @abbaofficial geteilter Beitrag am

Die neuen Songs wurden von der Originalbesetzung produziert – also von Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad, Benny Anderson und Björn Ullvaeus. 

"Wir hatten alle das Gefühl, dass das nach 35 Jahren Spaß machen könnte." 

ABBA auf Instagram

Einer der Songs "I Still Have Faith In You" soll erstmals im Dezember beim amerikanischen TV-Sender NBC und dem britischen Sender BBC Premiere feiern. Wann der zweite Song erscheinen soll, ist bislang nicht bekannt. 

Jetzt wollen wir deine Meinung hören:

ABBA kommt zurück – freust du dich?

Auf Instagram zeigt sich die Band optimistisch: "Wir sind vielleicht älter geworden, aber der Song ist neu. Und es fühlt sich gut an."

Und für alle unter 30-Jährigen, das ist ABBA:

abspielen

Video: YouTube/AbbaVEVO

Du willst noch mehr ABBA? Du kriegst noch mehr ABBA!

Gimme! Gimme! Gimme! (more ABBA)

abspielen

Video: YouTube/AbbaVEVO

Heißt du etwa Fernando?

abspielen

Video: YouTube/AbbaVEVO

Haben wir noch eine Chance auf einen Wortwitz?

abspielen

Video: YouTube/AbbaVEVO

(pb)

"Extrem verstörend" – die fassungslosen Reaktionen auf "Leaving Neverland"

Wir erlebten es in den letzten Tagen schon, was für extreme Reaktionen die Dokumentation "Leaving Neverland" über den vermeintlichen Kindesmissbrauch durch Michael Jackson sorgte. Unser Redakteur Toni Lukic schrieb über die Unbehaglichkeit, die die schrecklichen Schilderungen der beiden zu Wort kommenden Männer James Safechuck und Wade Robson auslösten.

Es erreichten uns wütende Nachrichten und Kommentare. Unser Redakteur wolle genauso wie die beiden Männer, die Jackson früher noch geschützt …

Artikel lesen
Link zum Artikel