International

Merkel und Orbán wollen sich offenbar am 5. Juli treffen 

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Ungarns Premier Viktor Orbán haben offenbar für den 5. Juli ein Treffen vereinbart. Das berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf interne Kreise. Inhaltlich könnte es dabei um die Asylpolitik in der EU gehen. 

Dabei verfolgen beide Politiker sehr unterschiedliche Ansätze. Merkel ist für eine europäische Lösung, Orbán dagegen hatte bereits eine Schließung der Grenzen veranlasst. 

(hd) 

Analyse

Warum es trotz des Angriffs auf das Kapitol auch gute Nachrichten aus den USA gibt

Mittwoch war ein historischer Tag in den USA. Natürlich, da war der Sturm eines rechtsradikalen Mobs auf den Kongress, angeleitet vom amtierenden Präsidenten – ein Terroranschlag (warum das für mich das richtige Wort ist, habe ich hier aufgeschrieben), eine grausige Eskalationsstufe in Donald Trumps jahrelanger Attacke auf die Demokratie. Aber da war auch ein anderes, ermutigendes Ereignis, das viele noch vor wenigen Wochen kaum für möglich gehalten hätten: die beiden Senats-Stichwahlen …

Artikel lesen
Link zum Artikel