International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
FILE PHOTO:  Larry Nassar, a former team USA Gymnastics doctor who pleaded guilty in November 2017 to sexual assault charges, stands in court during his sentencing hearing in the Eaton County Court in Charlotte, Michigan, U.S., February 5, 2018.  REUTERS/Rebecca Cook/File Photo

Larry Nassar soll, in seiner Zeit als Arzt des US-Turnteams und zuvor, insgesamt 265 Sportlerinnen sexuell missbraucht haben. Bild: Rebecca Cook/reuters

US-Uni zahlt Missbrauchsopfern von Ex-Turnarzt 500 Millionen Dollar 

Im Missbrauchskandal um den verurteilten US-Sportarzt Larry Nassar hat die Universität Michigan eine millionenschwere "umfassende Einigung" mit hunderten Opfern geschlossen. Die Universität Michigan, an der der Mediziner früher tätig war, hat nach Klagen seiner Missbrauchsopfer einer Entschädigungszahlung von insgesamt 500 Millionen Dollar (460 Millionen Euro) zugestimmt.

Für die 332 Kläger wird eine Summe von 425 Millionen Dollar bereitgestellt, der Rest wird in einem Fonds für möglicherweise noch ausstehende Klagen platziert, wie die Universität Michigan State am Mittwoch erklärte. Nassar ist wegen sexuellen Missbrauchs zu jahrzehntelanger Haft verurteilt worden.

Der Opferanwalt John Manly begrüßte den Deal mit der Universität.

Die "historische Einigung" sei dem Mut der mehr als 300 Frauen und Mädchen zu verdanken, die sich getraut hätten, über ihr Leid zu sprechen.

Opferanwalt John Manly: 

"Es ist die ehrliche Hoffnung aller Opfer, dass in Folge dieser Einigung weitreichende institutionelle Reformen folgen werden, die die Gefahr sexuellen Missbrauchs im Sport, in Schulen und in der ganzen Gesellschaft beenden werden."

Nassar soll in seiner Zeit als Arzt des US-Turnteams, aber auch schon zuvor, insgesamt 265 Sportlerinnen sexuell missbraucht haben. Die 2017 bekannt gewordenen Missbrauchsvorwürfe gegen ihn reichen bis in die 1990er-Jahre zurück. Zu seinen Opfern gehörten auch die Olympiasiegerinnen Alexandra Raisman, McKayla Maroney und Simone Biles. In Folge des Skandals trat der komplette Vorstand des US-Turnverbandes zurück.

Dies ist das starke Statement von Alexandra Raisman im Prozess gegen Nassar:

abspielen

Video: YouTube/CNN

Auch in Freiburg läuft gerade ein großer Missbrauchsprozess: 

Diese Urteile hat Nassar erhalten: 

(hd/dpa)

An der Musikhochschule München soll es sexuelle Übergriffe gegeben haben: 

Das könnte dich auch interessieren: 

Früherer Bamf-Chef erstattet wegen Asyl-Skandal Selbstanzeige 

Link zum Artikel

Die unglaubliche Geschichte einer Luxus-Hochstaplerin in 5 Akten

Link zum Artikel

US-Liebespaar soll 12 Frauen missbraucht und vergewaltigt haben

Link zum Artikel

Alle schauten weg: Diese 2 Frauen aus NRW aber stoppten den Vergewaltiger

Link zum Artikel

Die Soldatin Nora wird vergewaltigt – doch die wahre Hölle beginnt danach

Link zum Artikel

Sie stoppten einen Vergewaltiger – und müssen sich jetzt gegen die AfD wehren

Link zum Artikel

Eine interne Befragung zeigt das Ausmaß sexueller Übergriffe an Münchner Musikhochschule

Link zum Artikel

Bundeswehrsoldat in Freiburg verurteilt, weil er Jungen gegen Geld missbrauchte  

Link zum Artikel

4 Tote nach Bomben-Anschlag auf Polizeizentrale in Indonesien

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

So ehrlich redet US-Präsidentschaftskandidat Pete Buttigieg über das Schwulsein

Pete Buttigieg ist 37 Jahre jung, mit einem Mann verheiratet und will 2020 gegen Donald Trump im Rennen um das US-Präsidentschaftsamt antreten.

Der Demokrat und Bürgermeister der Stadt South Bend (Indiana) erobert die Herzen potenzieller Wähler derzeit im Sturm. Denn er ist nicht nur redegewandt, sondern nimmt während seinen öffentlichen Auftritten kein Blatt vor den Mund.

An einer LGBTQ-Veranstaltung sprach Buttigieg sehr offen über seine sexuelle Orientierung und die Probleme, die er damit vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel