International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Errätst du die politische Einstellung dieser europäischen Politiker?

watson-montage

Patrick Toggweiler / watson.ch

Heute wollen wir wir  deine Menschenkenntnis testen. Das ist schwierig, spannend und interessant zugleich. Erkennst du nur anhand der Beschreibung und eines Bildes die politische Einstellung eines Menschen? Wie gesagt. Einfach wird es nicht.

1.Das hier ist die 28-jährige Stockholmerin Ida Drougge. Sie hält seit 2014 einen Sitz im Riksdag, dem schwedischen Parlament. Doch für welche Partei?
Question Image
Junge urbane Frau in Schweden - das muss eine Sozialdemokratin sein.
So selbstbewusst strahlen nur Menschen ohne Angst vor dem Tod. Frau Drougge ist Christdemokratin!
Sie gehört zu den Rechtspopulisten der Schwedendemokraten.
Ich tippe auf die Moderaten, die sich selber als (wirtschafts-)liberale, konservative politische Partei sehen.
2.Das hier ist der norwegische Spitzenpolitiker Trond Giske. Giske wurde im Januar 2018 nach diversen Kontroversen abgesetzt: Mehrere Frauen bezichtigten ihn der sexuellen Belästigung. Ausserdem soll Giske in mindestens zwei Fällen eine ihm nahe stehende aber unqualifizierte Person in ein wichtiges Amt gehievt haben. Giske hat gegen seine ehemalige Partei rechtliche Schritte unternommen. Um welche Partei handelt es sich?
Question Image
Vetternwirtschaft und Machogehabe – das ist ein typischer Rechtspopulist von der Fremskrittspartiet.
Vetternwirtschaft und Machogehabe – das klingt nach Sozialismus. Der Mann ist sicher von der Arbeiterpartei (Arbeiderpartiet)!
Vetternwirtschaft und Machogehabe – das in ein klarer "Alphamann" aus den Reihen der wirtschaftsliberalen Høyre.
Vetternwirtschaft und Machogehabe – logo, ein Sozialdemokrat (Sosialistisk Venstreparti).
3.Das ist Frau Cristina Cifuentes. Die Spanierin war bis April 2018 die fünfte Präsidentin der Regionalregierung der Autonomen Gemeinschaft Madrid. Sie musste zurücktreten, weil plötzlich Indizien auftauchten, dass sie ihren juristischen Mastertitel an der Universidad Rey Juan Carlos aufgrund von Fälschungen erwarb. Außerdem tauchte ein Video einer Überwachungskamera auf, das zeigen soll, wie sie in einem Supermarkt zwei Drogerieartikel entwendete. Der Supermarkt verzichtete auf eine Anklage. Frau Cifuentes war zu dieser Zeit Präsidentin der Madrider Sektion ihrer Partei. Von welcher?
Madrid s regional Government President, Cristina Cifuentes, offers a press conference in Madrid, Spain, 25 April 2018. Cifuentes, who was facing a scandal for the alleged falsification of her masters degree grades at Rey Juan Carlos University, has announced her resignation after the publication of an information that attributes her the alleged robbery at a supermarket in 2011. Cristina Cifuentes announces her resignation !ACHTUNG: NUR REDAKTIONELLE NUTZUNG! PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xEmilioxNaranjox GRAF2016 20180425-636602552575958291
Ha! Ich kenn den Witz, den man sich in der madrider Schickeria erzählt: Was sagte sich Frau Cifuentes, als sie (mutmaßlich) den Mastertitel erschwindelte und später (mutmaßlich) zum Schminkzeug langte? Podemos – wir schaffen das! Der Witz ist deshalb lustig, weil "Podemos" auch die Partei von Cifuentes ist, eine 2014 gegründete Linkspartei.
Jedem seinen Mastertitel – und Schminkzeug für alle: So geht Kommunismus! Frau Cifuentes gehört zur Kommunistische Partei Spaniens PCE an.
Wasser Predigen und Wein trinken: "Betrügen und Stehlen" ordne ich deshalb vor allem christlich-konservativen und wirtschaftsliberalen Menschen zu. Ich wähle die Partido Popular.
Kein Respekt vor Privateigentum? Das kann nur eine Sozialistin sein. Deshalb: Partido Socialista Obrero Español.
4.Dieser Herr hört auf den Namen Óttarr Proppé. Er lebt in Island, ist Musiker und Schauspieler, manchmal aber auch Politiker. Zum Beispiel war Proppé 2017 von Januar bis Ende November Gesundheitsminister. Proppé war auch Vorsitzender seiner Partei. Um welche handelt es sich dabei?
Question Image
Also. Das muss die Partei "Helle Zukunft" sein, eine junge linksliberale Partei, die unter anderem auch aus der anarchistisch, satirischen "Besten Partei" entstand.
Papperlapapp. Nur weil er ein bisschen funky aussieht, muss er nicht gleich anarchistisch-linksliberal eingestellt sein. Nein, Proppé ist ein Nationalist. Weil es in Island rechts der Mitte nicht mehr viel gibt, tritt er jeweils alleine in seiner Ego-Partei "Geysir"-Partei an.
Die vier Streifen auf seinem Trainer sind ein klares Zeichen. Der Mann ist ein Antikapitalist. Seine Partei ist die Alþýðufylkingin, die Volksfront von Island.
Ja, das mit den vier Streifen hat schon seine Richtigkeit. Es ist aber ein Zeichen der Unabhängigkeit. Proppé gehört der liberal-konservativen Unabhängigkeitspartei an.
5.Die Schauspielerin Catarina Martins, Jahrgang 1973, trug zusammen mit ihrer Fraktionskollegin Mariana Mortágua entscheidend dazu bei, dass ihre Partei bei den Wahlen 2015 das beste Resultat seit 1999 schaffte. Wie heißt ihre Partei?
Question Image
Partido Ecologista "Os Verdes" – die Grünen.
Centro Democrático e Social – Partido Popular, eine rechtskonservative Partei. Wäre diese Frau eine Linke, wäre mindestens ein Kleidungsstück rot.
Sie gehört zur Partido Popular Monárquico, die sich für die Restauration der Braganza-Monarchie in Portugal einsetzt. Der traurige Blick verrät ihren hoffnungslosen Kampf.
Bloco de Esquerda . Das ist ein feministisch, trotzkistisch, EU-skeptischer und sozialökonomischer Parteiverbund.
6.Der gebürtige Nigerianer Toni Iwobi ist der erste dunkelhäutige Senator in Italien. Gewählt wurde er letzten März – aber für welche Partei?
June 5, 2018 - Rome, Italy - Toni Iwobi attend the confidence vote for the new government at the Italian Senate on June 5, 2018 in Rome, Italy. Rome Italy PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAn230 20180605_zaa_n230_834 Copyright: xSilviaxLorex
Logo. Für die Sozialdemokraten der Partito Democratico.
Ironie. Für Salvinis einwanderungsfeindliche Lega Nord.
Klar doch. Für Pepe Grillos Protestpartei MoVimento 5 Stelle.
Selbstverständlich für die christdemokratisch, christlichsoziale Alternativa Popolare.
7.Eva Antošová ist Abgeordnete des Nationalrates der Slowakischen Republik. Sie hat Jahrgang 1964 und amtete von 1997 bis 2002 als Bürgermeisterin des 11.000-Seelenstädtchens Nová Dubnice.
Question Image
Sozialistin! In der Slowakei heißt die Partei Smer – sociálna demokracia.
Sie ist die slowakische Zwillingsschwester der Schwedin Drougge. Antošová tritt sicher auch für eine Mittepartei an. Mein Tipp: Most–Híd, die slovakische Mittepartei.
Kommunistin!
So, wie ich watson kenne, muss ja noch eine Nationalistin kommen. Und ja, wieso nicht Antošová?
8.Segeln wir auf die Insel zu Robert Griffiths, geboren 1952 in Cardiff, Wales. Der 66-Jährige ist Generalsekretär einer Partei, die es nicht ins Parlament geschafft hat. Von welcher?
Question Image
England hat Spanien im Fußball geschlagen. Alles ist möglich. Ich tippe auf die Satire- und Spaßpartei "Official Monster Raving Loony party".
Nein. Der sieht mir eher nach Spaßbremse aus: Ich tippe auf die Christen der "Christian Peoples Alliance".
Das ist ein Kommunist! Es ist ja bekannt, dass alle Kommunisten im Westen gerne diese Derrick-Brillen tragen.
Das ist der Vorsitzende von "Renew", einer Partei, die sich an die französische Bewegung En Marche! anlehnt. Griffiths sieht sich als britische Version von Emmanuel Macron – einfach mit einer jüngeren Frau, wie er stets betont.

Das könnte dich auch interessieren:

Berliner schläft mit Arbeitskollegin – am nächsten Morgen gibt es "Tiger"-Tränen

Link to Article

Oh, wie ist das schnee! Linienrichter kassiert Packung Schneebälle in Belgrad

Link to Article

Hier kriegt ein Paketdieb seine gerechte (brutal stinkende) Strafe 😂

Link to Article

Rasende Eichhörnchen und Python-Pakete – die erstaunlichsten Highlights des Polizei-Jahres

Link to Article

Fans über RB-Geisterspiel: "15.000 Frankfurter in Rom, 16.000 Leipziger in Leipzig"

Link to Article

Ein Android-Trojaner räumt innerhalb von Sekunden dein Paypal-Konto leer

Link to Article

Trumps 4 größte Rechts-Probleme als Poster des Grauens

Link to Article

Doppelter Schutzengel – dieser Junge entkommt dem Tod zweimal

Link to Article

++ Polizei erschießt Straßburger Attentäter ++ IS-Miliz reklamiert Anschlag für sich ++

Link to Article

Die Eintracht feiert in Rom den Rekord – Probleme gab es trotzdem

Link to Article

Und hier ist die am irrsten aussehende Katze von Instagram

Link to Article

Geburtenregister erlaubt das Geschlecht "divers" – unter einer umstrittenen Bedingung

Link to Article

Siebenjährige offenbar in US-Grenzhaft verdurstet

Link to Article

Die 12 Dschungelcamp-Kandidaten stehen fest – wir haben sie nach Unbekanntheit sortiert

Link to Article

EU steht May beim Brexit bei – und wappnet sich für ein Scheitern

Link to Article

Immunität von Björn Höcke offenbar aufgehoben – Eltern von getöteter Sophia zeigten ihn an

Link to Article

Klimawandel besiegt Seehofer – Das Wort des Jahres 2018 ist ... "Heißzeit" 

Link to Article

3 Frauen an 3 Tatorten in Nürnberg niedergestochen – vom Täter fehlt jede Spur

Link to Article

So cool kontert Dorothee Bär auf Kritik – und 5 weitere Boss-Moves von Politikern

Link to Article

Sie wollte sich bloß Sommersprossen färben – aber wow, ging das daneben

Link to Article

So unterstützen die Celtic-Fans ihren Stürmer, der wegen Depressionen ausfällt

Link to Article

Airbnb muss preisgeben, wer in München dauernd seine Wohnung vermietet

Link to Article

Zugunglück in Ankara – mehrere Tote und viele Verletzte

Link to Article

Coca-Cola, Pepsi, Nutella – warum den AfD-Plakat-Fälschern womöglich keine Strafe droht

Link to Article

Ein für alle Mal: Der Rundfunkbeitrag ist rechtens – 7 Fragen und Antworten 

Link to Article

Abtreibungsparagraf soll ergänzt werden – warum Ärztinnen das kritisieren

Link to Article

Müllers Kung-Fu-Tritt: So vorbildlich reagiert er selbst – und so lustig die Fans

Link to Article

Wein auf Bier, das rat' ich dir – 15 Alkohol-Mythen im Faktencheck

Link to Article

Jens Lehmann fliegt mit Rot vom Platz und klaut einem Fan die Brille

Link to Article

"Kein Clan wäre so naiv" – ein Clan-Insider hat für uns "Dogs of Berlin" analysiert

Link to Article

Die Deutschen mögen "Füße" und "pissen" – das Jahr 2018 auf Pornhub

Link to Article

Warum Trump vom eigenen Impeachment spricht

Link to Article

9 Postboten-Fails, die wir einfach mal netterweise mit Humor nehmen

Link to Article

May übersteht Misstrauensvotum – doch will nicht mehr bis zur Wahl 2022 im Amt bleiben

Link to Article

Mehr Kämpfer, maximaler Spaß –"Super Smash Bros. Ultimate" ist eine Granate

Link to Article

11 effektive Wege, seinen Weihnachtsbaum vor einer Aggro-Katze zu schützen

Link to Article

Trumps Ex-Anwalt Cohen zu drei Jahren Haft verurteilt

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Was wollen die "Gelbwesten"? Wir haben sie gefragt

"Wir wollen leben, nicht nur überleben": "gilets jaunes" in Paris sprechen mit watson Klartext.

In Frankreich strömten auch diesen Samstag tausende "gilets jaunes" die Straßen und ließen ihrer Wut auf Präsident Macron freien Lauf. Die Stimmung war aufgeladen, viele wollten nicht mit Journalisten sprechen. 

Auf unserem Streifzug durch Paris haben wir Paul, Yves, Claire, Mégane, Yannik, Jessica und Marc kennengelernt. Sie alle erzählen Geschichten von sozialer Ungerechtigkeit, von prekären Lebensumständen. Es sind zum großen Teil Menschen, die kaum von ihrem Lohn leben können – …

Artikel lesen
Link to Article