International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Du bist weiß und hast Angst vor Schwarzen? In den USA gibt's eine Hotline, die dir hilft

"Du bist weiß und hast Angst? Wegen deines schwarzen Nachbarn willst du die Polizei anrufen? Aber in Zeiten von Handykameras und Social Media ist das einfach nicht mehr das Gleiche?"

Mit diesen Worten beginnt ein Video der "New York Times". Genauer gesagt ein satirisches Info-Video für besorgte weiße Bürger in den USA, die aus teils komplett absurden Gründen "verdächtige Schwarze" bei der Polizei melden. Statt ständig den US-Notruf 911 zu belagern, können die Besorgten ab sofort bei einer neuen Hotline – der 1-844-WYT-FEAR – anrufen, wenn sie offensichtlich einfach nur nicht damit klar kommen, dass ein schwarzer Mensch in ihrer Nachbarschaft wohnt. Das alles erklärt die Komikerin und Schauspielerin Nicey Nash im Video. 

Hier kannst du es schauen:

abspielen

Video: YouTube/The New York Times

Wie funktioniert die Hotline? 

Ein automatisches System versorgt die Anliegen der besorgten Amerikaner: 

"Wir kümmern uns um Ihre dringenden Bedenken bezüglich schwarzer Menschen in Ihrer Nachbarschaft. Bitte hören Sie sich folgende Optionen an, bevor Sie eine Auswahl treffen."

Wenn sich der Anrufer in einer bedrohlichen Situation befindet, dann soll er die Eins wählen. Danach kann er aus verschiedenen "Gefahrensituationen" auswählen. Zum Beispiel: 

Unglaublich, aber wahr:

Wie die "New York Times" erklärt, sind das alles Situationen, in denen Weiße wirklich bei der Polizei angerufen haben. Alleine in diesem Jahr sollen 39 solcher Fälle dokumentiert worden sein.

Egal, welche der Situationen der Anrufer auswählt, die automatische Ansage ist immer dieselbe: 

"Deiner Antwort zufolge haben wir festgestellt, dass du nicht wirklich in Gefahr bist. Wahrscheinlich bist du nur ein Rassist. Um mit dieser Situation fertig zu werden, solltest du dein Handy weglegen und wie gewohnt mit deinem Tag weitermachen. Oder: Wenn du dich heute besonders mutig fühlst, stell dir mal vor oder probier es aus, wie es ist, einfach ein Mensch zu sein.“

Wütende weiße Männer kannst du hier sehen:

Warum macht die "New York Times" das?

Es handle sich zwar um eine Satire-Hotline, auf der Bandansage wird aber betont, dass das Problem nicht zum Lachen ist. Denn: In Amerika werden schwarze Menschen häufiger festgenommen und auch öfter Opfer von polizeilicher Gewalt als weiße Menschen.

Wie sind die Reaktionen auf die Aktion?

 Kurz gesagt: Das Internet liebt die sie. Aber lies selbst: 

"Ich liebe es. Das ist genau die richtige Mischung aus Sarkasmus und subtilem Hass, den es braucht, um diesen ganzen "Was ist falsch mit dir?"-Aspekt des Problems aufzuzeigen. Das erinnert mich an die Sketche, die sie zu diesem Thema in "Reno 911" -Zeiten gemacht hat. 

"Exzellent, klug, sehr witzig und auf tragische Weise traurig. Alles in Einem."

"Die Menschen müssen wieder lernen, die Polizei in Notfällen anzurufen und nicht jedes Mal, wenn sie denken, dass andere sie bedrohen."

(hd)

Darüber ärgern sich hierzulande gerade Menschen: Sawsan Chebli, die eine Rolex trägt. 

abspielen

Video: watson/Yasmin Polat, Lia Haubner

Das könnte dich auch interessieren:

So sehen deine Freunde nicht, dass du ihre WhatsApp gesehen hast

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Trotz ESC-Stimmverbot: So stimmt ihr für S!sters ab – und warum die Jury so wichtig ist

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

E-Auto als Klimasünder? Neue Tesla-Studie sorgt für Wut – weil sie Mängel aufweist

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

ESC trifft auf DSDS: So reagiert das Internet auf Luca Hänni

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

WhatsApp: Für Android gibt es 3 Neuerungen – eine davon will wirklich keiner

Link zum Artikel

Exklusiv: 5 unangenehme Fragen an einen White Walker

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Der Cast von "Avengers: Endgame" hat das beste Musik-Remake des Jahres herausgebracht

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

Defekte Displays – Samsung verschiebt weltweiten Verkaufsstart des Galaxy Fold

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

WTF? Australien könnte mit "Frozen"-Auftritt den ESC gewinnen – was dann passiert

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

Wie Hartz IV meine Familie verändert hat

Link zum Artikel

Politiker-Lügen, Manager-Boni: Wir leben in einer schamlosen Zeit

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel

Diesen ekligen Sitznachbarn im Flugzeug will keiner haben

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Freunde und Feinde beim ESC – Ein Land hat noch nie Punkte an Deutschland vergeben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Synagogen, Abschiebung und "linke Zecken" – TV-Polizist Toto hält Rede im AfD-Sprech

Sie waren lange das bekannteste Polizistenpaar im deutschen Fernsehen: "Toto und Harry" aus Bochum wurden durch die gleichnamige Fernsehreihe auf Sat.1 zu Kultfiguren. Am Wochenende machte Torsten "Toto" Heim allerdings mit rechtspopulistischen Aussagen von sich reden. Die Polizei Bochum prüft, ob er damit gegen das Gesetz verstoßen hat.

Seit 2001 waren Torsten Heim und sein Streifenkollege Thomas "Harry" Weinkauf immer wieder im Fernsehen zu sehen. Als Ruhrpott-Polizisten im alltäglichen …

Artikel lesen
Link zum Artikel