International
Bild

Bild: youtube/viral one

Betrunkener Mann klettert auf Giraffe – nun sucht ihn die Polizei

In einem Zoo in der kasachischen Millionenstadt Shymkent kam es zu einer bizarren Situation: Ein betrunkener junger Mann klettert über den drei Meter hohen Zaun eines Geheges und besteigt die Giraffe. Es gelingt ihm, die Giraffe kurz zu reiten, ehe sie ihn abwirft.

Der Mann bleibt jedoch hartnäckig und schafft es ein weiteres Mal auf die Giraffe zu steigen. Festgehalten wurde die Szene auf Video – sonst hätte ihm das auch niemand geglaubt. Das Bildmaterial geht derzeit viral.

Laut verschiedener Medienberichte sucht die Polizei nun den Mann, ihm droht eine Festnahme. Die Giraffe hätte bei dem Vorfall leicht verletzt werden können.

Hier guck:

abspielen

Video: YouTube/ViralOne

(mim)

Wenn du dieses Tier-Tempo drüber lagst, kostet es dich:

Elefanten retten Babyelefanten

Play Icon
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Super Bowl: Trump albert bei Hymne herum – Kritiker werfen ihm Heuchelei vor

Wenn die US-amerikanische Hymne erklingt, erheben sich alle Einwohner der Staaten ehrfürchtig, legen die Hand aufs Herz und singen mit. So wünscht es sich zumindest die breite Öffentlichkeit.

Als sich Colin Kaepernick von den San Francisco 49ers vor einem Spiel im Oktober 2017 hinkniete, brach ein Sturm der Entrüstung los. Die Geste wurde als respektlos interpretiert – in den USA haben Nationalhymne und Flagge eine enorme Bedeutung.

Kaepernick und andere Spieler wollten mit ihrem Kniefall auf …

Artikel lesen
Link zum Artikel