International
Boracay

Bild: flickr/constantine agustin

"Boracay ist eine Kloake" – Präsident macht "Mallorca der Philippinen"dicht

So etwas hat es wohl noch nie gegeben. Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte lässt mit Boracay die beliebteste Ferieninsel des Landes  schließen – und zwar gleich für ein halbes Jahr. Hunderttausende Touristen sind betroffen. Das nur zehn Quadratkilometer große Touristenmekka ist auch bei Schweizern ein beliebtes Reiseziel. 

Das Problem mit dem Plastikmüll

abspielen

Video: YouTube/United Nations

Das Problem: Das "Mallorca der Philippinen" ist in den letzten Jahren von Touristen überrannt worden. Die über 2,1 Millionen Besucher pro Jahr sorgen für riesige Umweltprobleme. Abfallberge türmen sich, die Abwasser der über 300 Hotels strömen praktisch ungeklärt in das tropische Meer. "Es ist eine Kloake", wettert Duerte. 

Boracay liegt südlich von Manila

Die Sperre gilt bereits ab 26. April. Bis Ende September soll die Insel nun "neu strukturiert" werden, wie BBC berichtet. Gleichzeitig genehmigte die Regierung zwei gewaltige Casino-Projekte auf der Insel. 

Für die über 17.000 Bewohner der Tropeninsel ist die plötzliche Schließung eine Katastrophe. Sie alle leben mehr oder weniger direkt vom Tourismus. "Wir haben jahrelang vergeblich um Hilfe geschrien, doch die Regierung hat nie etwas unternommen. Nun fürchten wir wegen ihren Fehlern um unsere Existenz", so der Besitzer eines Kitesurf-Shops. 

"Wir haben jahrelang vergeblich um Hilfe geschrien."

Kiteshop-Betreiber

Solange der "Shit" direkt in das Meer fließe, bleibe die Insel geschlossen, ließ Duerte verlauten. 

(amü)

Das könnte dich auch interessieren:

Alleinerziehende meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Seht hier die krassesten Live-Bilder von der Vulkan-Explosion vor Sizilien

In Italien hat der Vulkan Stromboli Feuer und Lava gespuckt – während Touristen ihn gerade besichtigten. Die Zeugen sprechen auf Social Media jetzt von riesigen Rauch- und Aschewolken. Die Bilder, die sie gemacht haben, lassen es einem ganz anders werden.

Auf dem Vulkan Stromboli in Italien hat es eine große Explosion gegeben. Riesige Aschewolken und Rauch erzeugen gerade per Video und Foto Staunen auf der ganzen Welt.

Die Menschen seien in großer Angst gewesen, erklärte denn auch der Feuerwehrkommandant Giuseppe Biffarella laut Nachrichtenagentur Ansa. Es gebe aber bisher keine Berichte von Verletzten.

Am Hang des Vulkans seien Feuer ausgebrochen und Lavabrocken seien herabgefallen.

Medien berichteten, dass Menschen aus Angst ins Meer gesprungen …

Artikel lesen
Link zum Artikel