Waldbrand verwüstet dänische Ferienhaussiedlung in Urlaubsregion Jütland

In der auch bei deutschen Urlaubern beliebten Feriensiedlung "Fårup Sommerland" im Norden Jütlands ist es am Samstag zu einem schweren Brand gekommen. 

Dänische Medien zeigen Fotos des Brandes:

Animiertes GIF GIF abspielen

Rekordzahl an Buschfeuern

Die Region auf der Halbinsel Jütland um Hennestrand, Blavand, Hvide Sande und Sommerland ist auch unter deutschen Urlaubern beliebt.  Nach Angaben der Zeitung "Jyllands Posten" führt die Hitze zwischen Mai und Juli  zu einer Rekordzahl von Waldbränden. Demnach zählten die Behörden 2091 Feuer, 3,5 Mal so viel als üblich. 

(per/dpa)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Human Rights Watch wirft Israel "Verbrechen der Apartheid" gegen Palästinenser vor

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat Israel im Umgang mit den Palästinensern "Verbrechen der Apartheid" vorgeworfen. "Israelische Behörden begehen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, nämlich Apartheid und Verfolgung", heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht der Organisation. Darin wirft HRW den israelischen Behörden die "systematische Unterdrückung und unmenschliche Handlungen" gegen Palästinenser vor. Israel wies die brisanten Anschuldigungen …

Artikel lesen
Link zum Artikel