Bild

Trump und Biden liefern sich ein nervenaufreibendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Bild: www.imago-images.de / VCG

Hundebabys und Hannah Montana: So reagieren Deutsche auf die US-Wahl

Die Welt wartet mit angehaltenem Atem darauf, wer die USA die nächsten vier Jahre anführen wird: Aktuell liegt der demokratische Kandidat Joe Biden mit wenigen Wahlmännerstimmen vorne. Trotzdem könnte Donald Trump noch gewinnen – die Stimmen sind noch nicht vollständig ausgezählt.

Auch Deutschland wartet gespannt auf das Ergebnis. Erste Reaktionen zur Wahl gab's schon bei Twitter – watson hat die lustigsten für euch zusammengetragen.

Was in den USA abgeht, ist eben nicht die feine englische Art

Momentaufnahme von der Wahlnacht im Weißen Haus

Was war noch mal dieses Corona?

Ein typischer Morgen im Jahr 2020

Beim zweiten Anlauf wird's besser... oder auch nicht

Naja, hoffen kann man ja noch

Es sind die kleinen Dinge im Leben

Immerhin darauf ist Verlass!

Im Zweifelsfall: Tief durchatmen und Hunde-Babys angucken

Wir auch!

Nur noch drei Mal um den Laptop tanzen, dann klappt's bestimmt

... und wenn gar nichts mehr geht, einfach kurz relaxen... NOT

(ak)

USA drohen Russland mit Konsequenzen im Falle von Nawalnys Tod

Angesichts des kritischen Gesundheitszustands von Alexej Nawalny hat Washington Moskau im Fall des Todes des inhaftierten Kreml-Kritikers mit "Konsequenzen" gedroht. Es gebe verschiedene mögliche Maßnahmen, warnte der nationale Sicherheitsberater von US-Präsident Joe Biden, Jake Sullivan, am Sonntag im Fernsehsender CNN. Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) forderte eine sofortige "adäquate medizinische Behandlung" des 44-Jährigen. Nawalnys Unterstützer riefen für Mittwoch zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel