International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
President Donald Trump speaks at Joint Systems Manufacturing Center in Lima, Ohio, Wednesday, March 20, 2019. (AP Photo/Michael Conroy)

Bild: AP

Trump sagt, die USA seien "voll" – doch das Land hat ein ganz anderes Problem

Donald Trump hat ein neues Mantra, das er nicht müde wird zu wiederholen: "Unser Land ist voll." Die Vereinigten Staaten würden aus allen Nähten platzen, es vertrage deshalb keine höhere Einwanderungsrate.

Doch diese Aussage steht im Widerspruch zu dem, was amerikanische Demografen und Ökonomen sagen. Sie sehen reichlich Beweise dafür, dass das Land nicht annähernd voll ist. Vielmehr kämpfe es mit einer alternden Bevölkerung und einer sinkenden Geburtenrate. Städte und Gemeinde seien unterbevölkert, Wohnungen blieben leer, die öffentlichen Finanzen befänden sich in der Schieflage.

Wie die "New York Times" in einem Artikel schreibt, beobachten viele lokale Beamte vor Ort eine schrumpfende Bevölkerung und einen Mangel an Arbeitskräften. Phil Scott, republikanischer Gouverneur von Vermont habe der Zeitung zufolge bei einem öffentlichen Auftritt gesagt: "Die sinkende Zahl an Arbeitskräften ist die größte Bedrohung für uns. Sie ist Ursache für jedes Problem, mit dem wir zu tun haben."

Das Congressional Budget Office, die Behörde, die über das US-Haushaltsbudget verfügt, prognostiziert, dass die amerikanische Erwerbsbevölkerung in den kommenden zehn Jahren nur um 0.5 Prozent pro Jahr steigt. Das ist etwa ein Drittel so schnell wie von 1950 bis 2007. Laut "New York Times" ist das ein wesentlicher Grund dafür, dass das Wirtschaftswachstum voraussichtlich deutlich unter dem Niveau des späten 20. Jahrhunderts bleiben wird.

Das Bevölkerungswachstum in den Vereinigten Staaten hat inzwischen den niedrigsten Stand seit 1937 erreicht.

In kleineren Städten und ländlichen Gebieten ist der demografische Rückgang eine Tatsache. Eine aktuelle Studie der Economic Innovation Group ergab, dass in 80 Prozent der Bundesstaaten von 2007 bis 2017 die Zahl der Erwachsenen im erwerbsfähigen Alter zurückging.

Bild

Rot: Rückgang um über 10 Prozent. Orange: Rückgang um zwischen 0 und 10 Prozent, Hellblau: Zunahme um zwischen 0 und 10 Prozent. Dunkelblau: Zunahme um über 10 Prozent. screenshot: economic innovation group

Das Bevölkerungswachstum in den Vereinigten Staaten hat inzwischen den niedrigsten Stand seit 1937 erreicht, was zum Teil auf eine rekordverdächtige niedrige Geburtenrate zurückzuführen ist. Wie es im Artikel lautet, weisen die USA zunehmend eine ähnliche Bevölkerungswachstumsraten auf wie Japan und Westeuropa, wobei die Einwanderung diese Verschiebung teilweise kompensiert.

Zumindest was die Wirtschaft betrifft, sieht das Land eher aus wie eines, das zu leer als zu voll ist.

Die Trump-Regierung stellt den Anstieg der Asylbewerber an der Südgrenze als Krise dar und wendet aggressive Taktiken an, um die unregistrierten Einwanderer in den USA abzuschieben. US-Ökonom Matthew Kahn sagt gegenüber der New York Times: "Dass Einwanderer immer wieder hier auftauchen, ist ein Beweis für unsere Freiheit und die wirtschaftliche Chance hier." Würden Migranten glauben, dass die Vereinigten Staaten voll sind, wäre das laut Kahn ein Problem.

Zusammenfassend heißt es im Artikel: "Zumindest was die Wirtschaft betrifft, sieht das Land eher aus wie eines, das zu leer als zu voll ist."

(sar)

Das könnte Dich auch interessieren:

"Fick die AfD" – Enissa Amani antwortet mit Disstrack gegen Klage von AfD-Politiker

Link zum Artikel

Es gibt 3 Fälle, in denen Spahn Selbstbestimmung egal ist

Link zum Artikel

Verwirrung bei Artikel 13-Abstimmung: Abgeordnete haben falsch gestimmt

Link zum Artikel

"Die AfD ist das Kraftzentrum der Neuen Rechten"

Link zum Artikel

#FridaysForFuture – Schüler verraten, warum sie auf die Straße gehen

Link zum Artikel

50.000 gegen Axel Voss – die Artikel 13-Demo in Berlin

Link zum Artikel

Errätst du, wo Politiker noch mehr verdienen als in Deutschland?

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

§219a ist durch. 4 Fakten zum "neuen" Werbeverbot für Abtreibungen

Link zum Artikel

"Wenn der Staat beim Sterben hilft" - Jens Spahn steht zu seinem "Nein" bei Sterbehilfe

Link zum Artikel

Ein Tag mit Boris Palmer, dem schwarzen Schaf der Grünen

Link zum Artikel

FDP-Influencer Lindner hat jetzt einen Podcast – und der könnte... gut werden

Link zum Artikel

Warum dieser Bundestagsabgeordnete aus der SPD austritt

Link zum Artikel

Rückkehr-Aktionswochen beim BAMF: Freiwillig steht drauf, Rechtsverzicht steckt drin

Link zum Artikel

Frankreich gibt Raubkunst an Afrika zurück – das schlummert in deutschen Museen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Mexiko klaut die Mauer!": US-Comedian Trevor Noah lacht über Trump – unrecht hat er nicht

Donald Trump hält nach wie vor an seinem Prestigeprojekt fest: Der US-Präsident ist fest entschlossen, eine Mauer an der Südgrenze des Landes zu errichten.

Nachdem ihm der Kongress die benötigten Mittel verwehrte, rief er den nationalen Notstand aus. Dadurch konnte er den Kredit aus anderen Etatposten besorgen. Zwar stemmte sich der Kongress gegen den Notstand, doch Trump legte sein Veto ein. Diese Woche wurde bekannt, dass das Pentagon für das Vorhaben eine Milliarde Dollar freigibt. Damit …

Artikel lesen
Link zum Artikel