International
Bild

Bild: dpa

Stell dir vor, du willst mit Karte zahlen und das klappt in ganz Belgien nicht

In Belgien ist am Mittwoch das elektronische Zahlungssystem Bankcontact zusammengebrochen.

Wenig geht

Die Probleme sollen beim Dienstleister Atos Wordline liegen. 

Die Bank BNP Paribas räumte den Zusammenbruch des Systems unumwunden ein. Erklärte aber, auch andere Banken hätten das Problem. 

Auch beim Möbelkauf ging nicht's mehr.

Beim Fußballklub Cercle Brugge war keine Ticketbestellung möglich. 

Andere sahen das als Bestätigung für das liebe Bargeld. 

(per.)

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Wie "shifty" Adam Schiff Donald Trump in Bedrängnis bringt

"Shifty" (zwielichtig) und "congenital liar" (geborener Lügner) sind noch die harmlosen Attribute, die Adam Schiff derzeit von den Fox-News-Moderatoren Sean Hannity, Laura Ingraham & Co. täglich zu hören bekommt. Tucker Carlson will gar wissen, dass besagter Schiff in der Schule "keinen einzigen Freund" gehabt habe.

Regelmäßig stimmt auch der Präsident in das Anti-Schiff-Geheul ein. Am Mittwoch hat er mehr als 140 Tweets gepostet – ein neuer Rekord –, um so von Schiffs Auftritten im …

Artikel lesen
Link zum Artikel