Leben

So verwendest du Emojis laut Duden korrekt! 😱

Kommt das Satzzeichen eigentlich vor oder nach dem Emoji?

Mit dieser weltbewegenden Frage hat sich ein Twitter-User an die höchste sprachliche Instanz im deutschen Sprachraum gewendet.

Und erhielt prompt Antwort:

Die Reaktionen ließen nicht auf sich warten:

Es wird Unverständnis geäußert:

Prompt meldeten sich auch die Emoji-Hasser zu Wort:

Wenn das Konrad Duden († 1911) wüsste ...

Ein anderer Twitter-User weist darauf hin, dass Emojis Satzzeichen ersetzen können. Wobei: In diesem Beispiel sieht es grad ziemlich merkwürdig aus, ohne Fragezeichen 😱

PS: Was die korrekte Schreibweise betrifft: Es heißt "ein Emoji" und "viele Emojis", mit S am Schluss, meint der Duden. 😉

Umfrage

Wie hältst du es mit Emojis?

  • Abstimmen

70

  • 😡 (= da lass ich die Hände davon)0%
  • 😀👍(= jederzeit, überall)64%
  • 🤓(= setze ich ein, ja, aber selten)33%

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Doppelt dreist: So dreist trickst Lindt bei den Schoko-Tafeln

Schokolade! Die geht eigentlich immer. Und in jeder Geschmacksvariante – ob Vollmich, Weiß oder Zartbitter. Besonders der Hersteller Lindt variiert gerne bei dem Kakaogehalt seiner Tafeln.

Aber das ist es nicht, was bei den Schoko-Liebhabern für Bauchschmerzen sorgt. Drei neue Sorten gibt es. Eine davon ist die "Excellence Milch Chocolade 45 % Cacao". Excellence erreichen hier allerdings nur die neu errungenen Fähigkeiten des Schoko-Herstellers, seine Kunden hinters Licht zu führen.

Die neuen …

Artikel lesen
Link zum Artikel