Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Die zwei beliebtesten Chaos-Familien der Welt kommen endlich (wieder) ins Kino

Elf Jahre ist es her, dass wir mit den "Simpsons" auf der Kinoleinwand mitlachen durften. Nun soll endlich die Fortsetzung kommen. Wie das Wall Street Journal schreibt, befindet sich der zweite "Simpsons"-Film nun definitiv in aktiver Entwicklung.

BildBild

Bild: Giphy

Dass es so lange gedauert hat, bis die Fortsetzung Fahrt aufnahm, obwohl der Film 2007 ein Vielfaches seiner Produktionskosten eingespielt hat, verwundert etwas. Die Produzenten begründen diesen Umstand damit, dass es sehr schwierig sei, neben der Serie gleichzeitig einen Kinofilm zu entwickeln. Noch vor einem Jahr hatte sich der Serienverantwortliche Al Jean gegenüber Entertainment Weekly zögerlich zum zweiten "Simpsons"-Film geäußert:

"Ich würde sagen, der Film ist in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Ich bin in Bezug auf ein paar Dinge sehr vorsichtig. Ich möchte nicht, dass es vom Budget her riskant wird. Und ich möchte nicht, dass es einfach etwas wird, das wir nur des Geldes wegen getan haben. Ich will, dass es ein richtig großartiger Film wird. Ich persönlich habe kein Bedürfnis nach einem weiteren Film, außer, er wird großartig."

Auch alle Fans der Serie "Family Guy" dürfen sich freuen, denn auch zu diesem Animationshit soll es einen Kinofilm geben. Im Gegensatz zur Serie wird der Film allerdings kein reiner Trickfilm sein. Vielmehr soll eine Mischung aus Animation und Realfilm-Elementen zum Einsatz kommen. Wie das dann genau aussehen wird, ist im Moment allerdings noch unklar.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Ob wir die beiden Filme allerdings tatsächlich im Kino sehen dürfen, wird schlussendlich Disney entscheiden. Der Filmkonzern hat Ende 2017 seinen Konkurrenten 20th Century Fox, das Produktionsstudio der beiden Serien, aufgekauft. Denn wie das Wall Street Journal ebenfalls berichtet, wird Disney alle Filmprojekte von 20th Century Fox, die sich erst in der Planungsphase befinden, überprüfen und neu bewerten. Dadurch kann es durchaus sein, dass das eine oder andere Projekt gestrichen wird. Da der erste Simpsons-Film allerdings ein durchschlagender, finanzieller Erfolg war, dürfte der gelben Familie wohl kein SOP-Schild im Wege stehen.

(pls)

Wer die Anspielung nicht verstanden hat:

abspielen

Video: YouTube/mrjakeraynor

Auf einer Skala von 1 bis Spiderpig: Wie sehr freust du dich? Schreib es uns in die Kommentare!

"Sex and the City": So sehen die Männer heute aus

Wir lieben Filme und Serien: 

20 Jahre nach "Emergency Room" spielt George Clooney wieder in einer Serie mit

Link zum Artikel

Ich habe "GNTM" mit Teenagern geguckt – heute bin ich müde, habe aber mehr Verständnis

Link zum Artikel

Netflix macht's einfach selbst – und will 3 Filme mit deutschen Stars drehen

Link zum Artikel

Stelle dich unserem ultimativen GNTM-Quiz für Superfans!

Link zum Artikel

"Modern Family": Staffel 11 kommt und hat schlechte Nachrichten im Gepäck

Link zum Artikel

Ben Affleck wird im nächsten "Batman" nicht dabei sein

Link zum Artikel

Emma Watson posiert mit... sich selbst? – Künstler stellt Stars neben ihr jüngeres Ich

Link zum Artikel

"Beverly Hills, 902010"-Reboot offiziell bestätigt – doch was genau soll das werden?

Link zum Artikel

Pixar bringt neuen Kurzfilm – mit einer feministischen Botschaft

Link zum Artikel

Diese Filme, Schauspieler (und Donald Trump) sind für den Anti-Oscar nominiert

Link zum Artikel

Wie dich "The Crown" dazu bringen wird, Margaret Thatcher zu lieben

Link zum Artikel

"Black Mirror" in lustig – Der erste Trailer zu YouTubes "Weird City" protzt mit Stars

Link zum Artikel

Voll der süße... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' "You – Du wirst mich lieben"

Link zum Artikel

Anfangs sitzt jemand anderes auf Sheldons Platz – 7 Fehler in "Big Bang Theory"

Link zum Artikel

Netflix wird für seinen "Black Mirror"-Film "Bandersnatch" verklagt

Link zum Artikel

Spiderman lebt! Und was der neue Trailer zu "Far From Home" noch verrät

Link zum Artikel

Die Netflix-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" motiviert – aber uff, sie nervt

Link zum Artikel

So sehen Elfie, Mike und Co. aus "Stranger Things" in echt aus

Link zum Artikel

Wird der Aufzug repariert? "Big Bang Theory"-Stars sprechen über Serienende

Link zum Artikel

Nicht nachmachen! Vor der "Bird Box Challenge" warnt jetzt sogar Netflix 

Link zum Artikel

Taylor Swift ist die Königin des Pop – 7 Szenen aus Netflix' "Reputation" beweisen es

Link zum Artikel

Warum der interaktive "Black Mirror"-Film eine reine Enttäuschung ist

Link zum Artikel

Von "Iron Sky" bis "Fikkefuchs" – 8 Filme, die dank Crowdfunding möglich wurden

Link zum Artikel

Was wurde aus den Stars deiner Lieblings-Weihnachtsfilme? Hier kommt die Antwort

Link zum Artikel

J.K. Rowling verspricht, dass es in "Phantastische Tierwesen 3" Antworten geben wird

Link zum Artikel

Dschungelcamp geht los – wir haben die Kandidaten nach Unbekanntheit sortiert

Link zum Artikel

"Kein Clan wäre so naiv" – ein Clan-Insider hat für uns "Dogs of Berlin" analysiert

Link zum Artikel

Ich bin nicht einsam, weil ich alleine ins Kino gehe

Link zum Artikel

Der Spongebob-Erfinder ist tot – was bleibt, sind diese 15 genialen Serien-Momente

Link zum Artikel

30 Prozent aller Nonnen werden missbraucht. Doris Wagner war eine davon

Link zum Artikel

Wie Spongebob meine Generation geprägt hat

Link zum Artikel

7 Musikfilme, die du gesehen haben musst (und die keine Musicals sind)

Link zum Artikel

"Ich rülpse viel" – 8 schnelle Fragen an "Jerks"-Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer

Link zum Artikel

Du mochtest "Rogue One: A Star Wars Story"? Dann bekommst du bald neues Futter

Link zum Artikel

"Breaking Bad" soll verfilmt werden – der Arbeitstitel klingt wie aus dem Labor

Link zum Artikel

In welchen Filmen haben diese Hollywood-Stars NICHT mitgespielt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Game of Thrones" bekommt ein Prequel – und diese 10 Stars sind dabei

Während sich "Game of Thrones" allmählich dem Ende neigt, kommt unter Fans Nervosität auf: Wie soll es nach der finalen Schlacht um Westeros weitergehen?

Nicht verzagen, Kinder, denn natürlich hat HBO kein Interesse daran, sein finanzielles Flaggschiff sang- und klanglos untergehen zu lassen. Nein, "Game of Thrones" geht weiter – in Form einer bisher unbetitelten Vorgeschichte, die Tausende Jahre vor ihrer Mutterserie spielen soll.

Das bedeutet: Neue Schauspieler müssen her! Die ersten zehn …

Artikel lesen
Link zum Artikel