Leben

Kennst du noch die "Rugrats"? Die 90iger-Show kommt zurück!

14 Jahre war es still um Tommie, Chuckie und ihre Freunde. Nun hat der US-Sender Nickelodeon gemeinsam mit dem Filmstudio Paramount angekündigt, dass "Die Rugrats" nach der Ausstrahlung der zehnten Staffel im Jahr 2004 zurückkommen sollen. Das berichtet Deadline.

Die Sender-Chefs glauben an den Erfolg des Reboots:

"Rugrats zählt mit Sicherheit zu den beliebtesten Cartoons der TV-Geschichte."

Was sind "Die Rugrats" nochmal?

Kindisch vor allem: Die Cartoon-Serie erzählt die Abenteuer der Kleinkinder Tommy, Dil, Chuckie, den Zwillingen Phil und Lil, und Angelica, die immer den Boss der Kids-Gruppe spielen will. Die bunte Fantasie der Kinder führt sie auf teilweise absurde Abenteuer.

Die "Rugrats" waren eine der erfolgreichsten Serien der "NickToons" – aber nicht die einzige, die ein Revival erlebt. Auch "Hey Arnold" bekam 2017 einen neuen Film und "Rockos Modernes Leben" bekommt noch 2018 ein eigenes Special – etwa 22 Jahre nach dem Serienende.

Kinder der 90iger können sich bestimmt erinnern:

abspielen

Video: YouTube/Rugrats

(pb/gk)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Exklusiv

Türkei, Italien, Spanien: So stehen die Reise-Chancen für unsere Lieblings-Urlaubsländer

Nachdem das Land nun wochenlang stillgestanden hat, werden die Maßnahmen gegen das Coronavirus nun gelockert: Seit Montag sind bundesweit Friseurbesuche wieder möglich. In Sachsen-Anhalt dürfen sich fünf Personen treffen, die in keinem gemeinsamen Haushalt leben. Auch die Gastronomie wird in allen Bundesländern schrittweise wieder hochgefahren.

Mit jedem Schritt zurück zur Normalität fragt sich der Deutsche womöglich sehnsuchtsvoll: Und was ist mit dem Sommerurlaub? Wann dürfen wir wieder an …

Artikel lesen
Link zum Artikel