Leben

Der neue "König der Löwen"-Trailer ist da – mit Timon und Pumbaa!

Nach "Dumbo" bringt Disney dieses Jahr zwei weitere Klassiker als Life-Action-Filme zurück auf die Großleinwand: "Aladdin" und "The Lion King". Nun wurde auch zu "Der König der Löwen" der erste Trailer geliefert.

Die Bilder sind beeindruckend. Und alle sind sie dabei. Simba als Löwenjunge, Mufasa, eine junge Nala, genauso wie Scar und die Hyänen. Und ja, auch sie sind kurz zu sehen: Timon und Pumbaa!

Wir haben ein bisschen Gänsehaut ...

abspielen

Video: YouTube/Disney Deutschland

Hier noch der Trailer in der Originalsprache.

abspielen

Video: YouTube/Walt Disney Studios

Die Simba- und Nala-Fans müssen sich allerdings noch ein wenig gedulden. Der Streifen soll am 18. Juli 2019 in die deutschen Kinos kommen.

(sim)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Zum vierten Mal seit 1977: George Lucas ändert entscheidende "Star Wars"-Szene

Hätte er das mal bleiben gelassen: Seit George Lucas eine Szene mit Han Solo änderte, streiten sich "Star Wars"-Fans um die vielleicht wichtigste Frage der Filmgeschichte. Nun hat Lucas offenbar schon wieder Hand an den "Krieg der Sterne" gelegt.

Wer hat zuerst geschossen? Kaum eine Frage wird unter "Star Wars"-Fans so leidenschaftlich diskutiert, wie diese. War es Han Solo, Weltraumschmuggler und Kapitän des Millennium Falken? Oder der gierige Kopfgeldjäger Greedo?

Aufgeworfen hat die Frage eine Änderung an der Ur-Version des "Krieg der Sterne", der 1977 in die Kinos kam. Damals, als Frankreich Verbrecher noch mit der Guillotine enthauptete, war es Han Solo, der den Kopfgeldjäger Greedo in der Kantine des Raumhafens von Mos Eisley …

Artikel lesen
Link zum Artikel