Leben
Bild

Bild: touchstone pictures

Würdest du deinen Schwarm aus diesen Teenie-Filmen noch daten? So sehen sie heute aus

Madeleine Sigrist / watson.ch

Den Charakter lassen wir jetzt ausnahmsweise außen vor. Aber du willst uns ja sowieso nicht weismachen wollen, dass du früher wegen des Charakters auf diese Girls und Boys gestanden hast, oder? 

Hier kommen die Stars aus unseren liebsten Teenie-Komödien der 90er und Nullerjahre. Wie sie damals aussahen und was aus ihnen geworden ist, erfährst du mit einem Klick auf das Nachher-Bild.

Julia Stiles aus "10 Dinge, die ich an dir hasse"

Julia Stiles war in den Neunzigern und Nullerjahren mit Teeniefilmen wie "10 Dinge, die ich an dir hasse" und "Save the Last Dance" bekannt geworden. Heute ist sie 37 Jahre alt, war in den "Bourne"-Filmen zu sehen und spielt aktuell in der britischen Fernsehserie "Riviera" mit. 

Larisa Oleynik aus "10 Dinge, die ich an dir hasse"

Bild

filmstill

Larisa Oleynik spielte in der beliebten Teeniekomödie eine der Stratford-Schwestern. Obwohl sie sich eigentlich für die Hauptrolle der "Kat" beworben hatte, reichte es "nur" für Männerschwarm "Bianca". Heute ist die 37-Jährige vor allem in amerikanischen Serien zu sehen. Einmal in einer kleinen Rolle bei "Malcolm Mittendrin" im Jahr 2005:

... oder seit 2012 in der Erfolgsserie "Pretty Little Liars".

Und so, in etwa, sieht sie heute aus:

Andrew Keegan aus "10 Dinge, die ich an Dir hasse"

Bild

filmstill

Er spielte das etwas arrogante Model "Joey Donner". Aber er war halt auch sehr ansehnlich. Doch was wurde eigentlich aus Andrew Keegan?

Eine große Hollywoodkarriere kann der heute 39-Jährige (ach, was fühlen wir uns alt) nicht vorweisen, mit kleinen Nebenrollen hielt er sich über Wasser. Dafür hat er eine eigene Kirche aufgemacht. Ja, du hast richtig gelesen. Die New-Age-Kirche heißt "Full Circle" und steht in Kalifornien. Auf der Webseite der Gemeinschaft steht: "Wir ermutigen Leute, die individuelle Erleuchtung zu suchen".

thecircle

Joseph Gordon-Levitt

Bild

Der dort. Der Verliebte. filmstill

Was aus "Cameron" aus "10 Dinge, die ich an dir hasse" geworden ist, wissen wir ja: Ein großer Hollywoodstar! Der Vollständigkeit halber aber trotzdem:

richard shotwell/invision/ap/invision

Leider können wir "10 Dinge ..."-Hauptdarsteller Heath Ledger nicht mehr in dieser Liste aufführen. Er ist 2008 gestorben.

Tara Reid aus "American Pie"

Gab es eigentlich jemanden, der damals nicht völlig verrückt nach "Vicky" von "American Pie" war?

Bild

filmstill

Tara Reid ist heute 42 Jahre alt und in der Filmbranche nicht wahnsinnig erfolgreich – außer natürlich, man steht auf Filme wie "Sharknado" – Teil 1, 2, 3, 4 oder 5.

Trotzdem wollen wir wissen, wie Tara heute aussieht. 

Tada! Tara!

Rachael Leigh Cook aus "Eine Wie Keine"

Bild

imdb

Was haben wir Rachael Leigh Cook in "Eine wie keine" verehrt, als sie sich vom hässlichen Entlein in einen schönen Schwan verwandelte. 

Animiertes GIF GIF abspielen

Und was macht Rachael heute? Die 38-Jährige hat von 2012 bis 2015 in der Krimiserie "Perception" mitgespielt, inzwischen ist sie vor allem in amerikanischen Fernsehfilmen zu sehen. 

Freddie Prinze Jr. aus "Eine Wie Keine"

Freddie Prinze Jr. ist heute 42 Jahre alt und ebenfalls vor allem in Fernsehserien zu sehen. Für die Animations-Serie "Star Wars: Rebels" leiht er einigen Figuren seine Stimme. Der Schauspieler ist seit 2002 mit seiner ehemaligen Co-Darstellerin Sarah Michelle Gellar (auch bekannt als Vampirjägerin "Buffy") verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder

Ryan Phillippe aus "Eiskalte Engel"

Bild

Ryan Philippe mit Sarah Michelle Gellar und Reese Witherspoon. imdb

Mit Reese Witherspoon war Ryan Philippe nicht nur im Film zusammen, danach waren die beiden verheiratet und bekamen zwei Kinder. Der Film scheint wohl nicht nur uns Zuschauer berührt zu haben. 

Und beruflich so? Auch hier: Diverse Auftritte in Fernsehserien und in mäßig erfolgreichen Kinofilmen. Nebenbei hat er eine Filmproduktionsfirma mit Schauspieler Seth Green. 

Das, übrigens, ist seine Tochter Ava. Sie ist ihrer Mutter Reese wie aus dem Gesicht geschnitten. Gute Gene!

instagram/ryanphilippe

Lindsay Lohan aus allen anderen Filmen, die damals cool waren

Lindsay, Lindsay, ... was wären die 2000er ohne dich gewesen? Mit ihren Auftritten bei "Mean Girls", "Freaky Friday" oder "Herbie: Fully Loaded" hat sie uns einfach entzückt.

Animiertes GIF GIF abspielen

giphy

Schade eigentlich, dass die 32-Jährige (nach ihren wilden Partyjahren) nur noch sehr selten auf der Leinwand zu sehen ist. Ihr letztes größeres Projekt war "Sick Note", eine englische Serie mit Harry-Potter-Rotschopf Rupert Grint in der Hauptrolle. 

Dort sieht sie so aus:

imdb

Leicht verändert, oder? Zum Glück gibt es noch Instagram, wo wir sie verfolgen können:

Haben wir deinen Lieblings-Schwarm vergessen? Schreib und in die Kommentare, wer fehlt!

So viele Promis bei einer Royal Wedding:

Du dachtest du kennst Tom Odell? Als ob!

abspielen

Video: Marius Notter, Lia Haubner, Johanna Rummel

Was heute noch wichtig ist:

Hartz-IV-Empfängerin meldet sich bei Jobcenter krank – und wird trotzdem abgestraft

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Das Monster ist diese Promi-Frau und wir haben 5 Beweise

Link zum Artikel

Samu Haber flirtet bei "The Masked Singer" mit dem Monster: "Ich schlafe gerne mit dir!"

Link zum Artikel

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Star ist der Grashüpfer, und wir haben 7 Beweise!

Link zum Artikel

"Die Bachelorette": Die beklopptesten Sprüche der ersten 15 Minuten

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

Petition gegen beliebte dm- und Alnatura-Produkte: "Stoppt diesen ökologischen Irrsinn"

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

"Bachelorette": Das Lustigste an Folge 1 waren die Memes, guck!

Link zum Artikel

Lidl provoziert Netto – und der Supermarkt kontert "a Lidl bit" später

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

3. Folge der finalen Staffel "Game of Thrones": Diese 13 Momente sind einfach nur WTF

"Die größte Schlacht der TV-Geschichte" ist vorbei und während wir uns nach getaner Arbeit die Rüstung ausziehen, ein Glas Wein trinken und uns das Blut der Toten aus dem Gesicht waschen, gehen uns diese WTF-Momente nicht aus dem Kopf:

Die dritte Folge der achten Staffel ließ uns schon erzittern, bevor wir sie überhaupt gesehen haben. Das mag an den Horrorstorys liegen, die die Schauspieler im Voraus erzählt haben – oder am Spannungsaufbau, den die letzte Folge geliefert hat. Wie dem auch sei: Die Schlacht ruft, aber irgendwie anders als gedacht.

Die Armee der Menschen steht vor Winterfell, die Posten sind bezogen, alle warten, da kommt Melisandre angeritten und die WTF-Momente beginnen:

Melisandres Auftritt suggeriert uns: Ach, …

Artikel lesen
Link zum Artikel