Leben

Erdbeer-Zeit! Hier sind 9 leckere Rezepte

Chantal Stäubli / watson.ch

Ab ins Beet oder Feld mit dir! Denn heute ist Ernte-Erdbeeren-Tag. Passend dazu verraten wir dir neun leckere Rezepte, die du danach mit deiner Beute zaubern kannst.

Rucola-Salat mit Erdbeeren

Spring salad with strawberries, rocket salad, parmesan cheese, walnuts and balsamic vinegar.

Bild: EyeEm / Stefano Venturi / EyeEm

Zutaten für zwei Personen

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und vierteln.
  2. Parmesan in dicke Stücke schneiden.
  3. Aus dem Balsamico, Öl und dem Senf eine Vinaigrette anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Erdbeeren und Parmesan über den Salat verteilen und die Sauce darüber träufeln.

Quinoa-Salat mit Erdbeeren

Quinoa salad with strawberry,avocado and spinach

Bild: iStockphoto

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Erdbeeren waschen und vierteln.
  3. Spinat waschen und in eine Schüssel geben.
  4. Erdbeeren und Quinoa dazugeben.
  5. Avocado schälen und das Fruchtfleisch auslöffeln. Mit dem Zitronensaft und dem Essig pürieren. Kräuter hacken und dazugeben.
  6. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat geben.

Spargelsalat mit Erdbeeren

Erdbeer-Spargel-Salat

Bild: Westend61

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Spargeln schälen und Enden abschneiden. Anschließend in Stücke schneiden.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargeln auf mittlerer Stufe anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Erdbeeren waschen und vierteln.
  4. Honig, Balsamico und Olivenöl miteinander vermischen.
  5. Salat anrichten und mit Baumnüssen garnieren.

Erdbeer-Birchermüesli

Breakfast with muesli, yogurt and fresh strawberries on gray background viewed from above

Bild: Moment RF

Zutaten für 2 Personen

Zubereitung

  1. Erdbeeren mit dem Apfelsaft pürieren.
  2. Restliche Zutaten hinzugeben und weiter pürieren.

Erdbeerwähe

Strawberry cake with a slices cut away and two spoons on parchment paper on rusty background

Bild: Moment RF/ Claudia Totir

Zutaten

Zubereitung

  1. Mehl, 30g Zucker und 1 Ei in eine Schüssel geben.
  2. Hefe und 10g Zucker verrühren und mit der Butter und Milch in die Schüssel geben. Alles gut untermengen.
  3. Zitrone abreiben und den Saft auspressen.
  4. Saurer Halbrahm, Vanillezucker, 2 Eier, Zitronensaft und -schale unterrühren.
  5. Erdbeeren waschen und vierteln.
  6. Springblech (30 cm Durchmesser) gut fetten und Teig in die Wähenform drücken.
  7. Erdbeeren darauf verteilen und Guss darübergiessen.
  8. Wähe bei 175 Grad für ca. 40 Minuten backen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben.

Erdbeer-Tiramisu im Glas

Strawberry basil tiramisu - traditional italian dessert in a glass on a light background.

Bild: iStockphoto/Lilechka75

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Mascarpone, Quark und Zucker verrühren.
  2. Erdbeeren waschen und vierteln.
  3. Amarettini mit Espresso beträufeln und auf den Glasboden geben.
  4. Erdbeeren drauflegen und die Creme darübergießen.
  5. Tiramisu ca. 30 Minuten kalt stellen und vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

Schoko-Erdbeeren 

Chocolate covered strawberries

Bild: Moment RF/Kathryn Harris/ 4Goodnesscake

Zutaten

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen.
  2. Schokolade hacken und in einer Schüssel über dem Wasserbad schmelzen lassen.
  3. Erdbeeren in die Schokolade tunken.
  4. Erdbeeren auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und austrocknen lassen

Erdbeer-Crumble

pie crumble with strawberries and rhubarb

Bild: iStockphoto/ Julia Lototskaya

Zutaten für 8 Stück

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Limettenschale miteinander vermischen.
  3. Butter und Ei zufügen und alles gut verkneten.
  4. Tartelettenförmchen gut fetten und Teig in die Förmchen drücken.
  5. Erdbeeren darauf verteilen und mit dem Übrigen bestreuen.
  6. Im Backofen bei 175 Grad für ca. 40 Minuten backen.

Pfannkuchen mit Erdbeerfüllung

Homemade french Strawberry crepe on the table

Bild: EyeEm/ Pinghung Chen

Zutaten für 2 Personen

Zubereitung

  1. Banane, Eier, Mehl und Backpulver miteinander vermischen.
  2. Eine Pfanne mit etwas Öl oder Butter erhitzen.
  3. Pro Pfannkuchen 3 Esslöffel Teig in die Pfanne geben und beide Seiten goldbraun braten.
  4. Erdeeren waschen und gemeinsam mit dem Ahornsirup pürieren. 
Verrate uns dein liebstes Erdbeer-Rezept! :)

Wir bekommen langsam Hunger...

"Ist doch witzig" – Kellner in Rom beleidigt schwules Paar auf der Quittung

Link zum Artikel

Grill anschmeißen heute Abend? Warum du lieber Fisch drauflegen solltest

Link zum Artikel

"Besserverdienende spielen Öko-Polizei: ,Du kaufst eine Avocado?!'"

Link zum Artikel

Matschige Bananen übrig? Verwende sie für diese leckeren Rezepte!

Link zum Artikel

US-Veganerin geht in deutsches Restaurant – und bekommt absolute Frechheit serviert

Link zum Artikel

Warum wir Essen fotografieren und 5 weitere Dinge, die wir unseren Eltern erklären müssten

Link zum Artikel

15 Gerichte, die du in nur 15 Minuten zubereiten kannst

Link zum Artikel

Wir leben gesünder, aber trinken zu viel – 4 Erkenntnisse aus dem WHO-Bericht

Link zum Artikel

Diese Lebensmittel dürfen nicht in die Mikrowelle – unser Aufwärm-Guide

Link zum Artikel

Wenn gesundes Essen krank macht – Charlotte leidet an Orthorexie

Link zum Artikel

Was bringt Mülltrennen? 8 Mythen über Hausmüll, Altpapier und Gelbe Tonne

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Kinder im Dauerstress: Warum die Kindheit mit dem Kita-Besuch aufhört

Ilona Böhnke ist Erzieherin in Dortmund. In ihrer 40-jährigen Laufbahn hat sie eine wichtige Beobachtung gemacht: Kinder verbringen immer mehr Zeit in Kitas, deren Alltag ist durchgetaktet. Dass Spielen nach Stundenplan und das ständige Zusammensein in der Gruppe auch Arbeit für die Kinder bedeutet, wissen viele Erwachsene nicht. Böhnke warnt nun vor möglichen Folgen.

Morgens Mathe, dann Bildungsbereich Natur bis mittags. Nach der Mittagspause Entspannung, vielleicht noch eine Runde Malen oder Singkreis und dann noch Turnen, bis es wieder nach Hause geht.

Was auf den ersten Blick wie der Alltag von mindestens einem Grundschüler wirkt, ist tatsächlich ein ganz normaler Tag für ein Klein- oder Vorschulkind in der Kita. Zeit für freies Spielen? Bleibt da eigentlich gar nicht.

Viele der Probleme, die in deutschen Kitas vorherrschen, sind zwar immer noch nicht …

Artikel lesen
Link zum Artikel