Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Die besten Rezepte für Salatsaucen – von 6½ Profis

18.06.18, 18:59

Chantal Stäubli

Was macht einen guten Salat aus? Das Salatdressing! Und weil man dieses meistens nicht so richtig gut hinkriegt, haben wir die Rezepte der Profis zusammengetragen.

Rezept von René Schudel

Der bekannte Schweizer Fernsehkoch und Kochbuchautor hat uns sein liebstes Dressing verraten. Die Angaben sind für zwei bis drei Liter. Zudem kann die Sauce sehr lange aufbewahrt werden, weshalb sie sich besonders zum Mitnehmen zu einem Picknick oder Open Air eignet.

Bild: B.Ackert, Wikimedia Commons

Zutaten

Zubereitung

Alle Zutaten gut mischen und passieren. 

Mehr Rezepte findest du hier.

Rezept von Ivo Adam

Auch vom Schweizer Kochweltmeister haben wir ein Rezept ergattert. Wir mussten ihm aber versprechen, beim Öl und Essig nur hochwertige Produkte zu verwenden.

Bild: imago

Zutaten

Zubereitung

Öl und Essig miteinander vermischen und mit dem Limettensaft abschmecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut durchschütteln.

Zudem meint der Profi:

"Um einer Salatsauce aber einen wirklich individuellen Charakter zu geben, mischt man Frühlingszwiebeln oder gehackten Knoblauch dazu."

Rezepte von Jamie Oliver

Der britische Koch bereitet seine Salatsaucen gerne in Einmachgläsern zu, da man sie dort gut schütteln und Reste im Kühlschrank aufbewahren kann. 

Bild: imago

Seine Jam-Jar-Rezepte basieren, mit Ausnahme des Joghurtdressings, auf einem Verhältnis von drei Teilen Öl zu einem Teil Säure. 

"Wenn die Sauce würzig, aber etwas bitter schmeckt, hast du sie geknackt. Denn sobald du das Dressing über die Salatblätter träufelst, ist sie perfekt."

Jamie Oliver

Joghurt-Dressing

French-Dressing

Balsamico-Dressing

Lemon-Dressing

Zubereitung

Zutaten jeweils miteinander vermengen und in ein Konfiglas geben. Deckel drauf und gut schütteln.

Die Original-Rezepte findest du hier.

Rezept von Annemarie Wildeisen 

Mit diesem Rezept beweist die Schweizer Fernsehköchin: Schimmelkäse schmeckt nicht nur im Salat, sondern auch als Dressing.

Bild: imago

Gorgonzola-Dressing

Zubereitung

Käse, Essig und Joghurt miteinander vermengen. Knoblauch dazupressen und alles mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Original-Rezept findest du hier.

Zudem verrät die Kochbuchautorin auf ihrer Homepage einen Tipp für alle, die auch bei den Saucen gerne mal ein paar Kalorien einsparen wollen:

"Eine kalorienärmere Salatsauce erhält man, indem man einen Teil des Öls durch Gemüsebouillon ersetzt."

Rezept von Tim Mälzer

Schnell und ohne Kochkünste peppt man seinen Salat mit dem Rezept vom Fernsehkoch Tim Mälzer auf.

Bild: imago

Vinaigrette mit Gemüse und frischen Kräutern

Zubereitung

Essig, Öl, Gemüsewürfel und Senf miteinander vermengen. Schnittlauch und Petersilie fein hacken und dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Das Original-Rezept inklusive Video findest du hier.

Rezept von Gordon Ramsay

Es gibt tausend verschiedene Rezepte für Vinaigrette, der britische Gastronom bevorzugt jedoch die einfache, klassische Variante. 

Bild: imago

Klassische Vinaigrette

Zubereitung

Zutaten in einen Messbecher geben und alles miteinander verquirlen. In eine Flasche füllen und kühlen. 

Das Original-Rezept findest du hier.  

Bonus-Tipp vom watson-Profi Oliver Baroni

"Ich bin super basic: Ich nehme gutes Olivenöl und richtigen Aceto Balsamico di Modena im Verhältnis 2:1. Nicht vorher zu einer Sauce mischen, sondern separat über den Salat giessen. Etwas Salz dazu und fertig. Alternativ zum Aceto Balsamico nehme ich oft spanischen Sherry-Essig von Jerez."

Ansonsten macht er eine klassische französische Vinaigrette: 

Zutaten

Zubereitung

Essig und Senf mischen. Eine Knoblauchzehe dazugeben. 30 Minuten ziehen lassen. Knoblauch wieder rausnehmen. Olivenöl, Salz und Pfeffer beigeben und alles mit einem Schneebesen mischen.

Und jetzt bist du dran: Verrate uns dein liebstes Rezept! :)

"Fass es nicht an!"

Video: watson/Julia Dombrowsky, Lia Haubner

Du bist hungrig auf mehr Geschichten zum Thema essen? 

"Ist doch witzig" – Kellner in Rom beleidigt schwules Paar auf der Quittung

Grill anschmeißen heute Abend? Warum du lieber Fisch drauflegen solltest

"Besserverdienende spielen Öko-Polizei: ,Du kaufst eine Avocado?!'"

Matschige Bananen übrig? Verwende sie für diese leckeren Rezepte!

US-Veganerin geht in deutsches Restaurant – und bekommt absolute Frechheit serviert

Warum wir Essen fotografieren und 5 weitere Dinge, die wir unseren Eltern erklären müssten

15 Gerichte, die du in nur 15 Minuten zubereiten kannst

Wir leben gesünder, aber trinken zu viel – 4 Erkenntnisse aus dem WHO-Bericht

Diese Lebensmittel dürfen nicht in die Mikrowelle – unser Aufwärm-Guide

Wenn gesundes Essen krank macht – Charlotte leidet an Orthorexie

Was bringt Mülltrennen? 8 Mythen über Hausmüll, Altpapier und Gelbe Tonne

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wir leben gesünder, aber trinken zu viel – 4 Erkenntnisse aus dem WHO-Bericht

Eigentlich geht es uns gut. Laut einem neuen Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leben die Europäer länger und gesünder. In der Europäischen Region sei die Lebenswartung demnach binnen fünf Jahren um ein Jahr gestiegen. Vor allem die verfrühten Todesfälle durch die wichtigsten nichtübertragbaren Krankheiten – Krebs, Herzleiden, Diabetes und chronische Atemwegserkrankungen – gingen deutlich zurück; zuletzt um zwei Prozent pro Jahr.

Trotzdem können viele von Zigaretten, …

Artikel lesen