Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: Getty

Best of watson 2018

Ich liebe die FB-Gruppe "Schlachten und Wursten wie damals bei Opa" (PS: bin vegi)

Jede Woche wird Anna Mitglied einer Facebookgruppe, mit der sie eigentlich nichts anfangen kann.

Anna Mayr

Özil geht, der Hambacher Forst bleibt, Chemnitz schreckt auf – 2018 war turbulent. Auch für uns: watson.de startete im März. Auf einige Geschichten sind wir seitdem besonders stolz. Wie auf diese hier:

Die Gruppe

Name: Schlachten und Wursten wie damals bei Opa
Beschreibung: Vorsicht Schlachtbilder, alles wird verwertet und auch gezeigt.
Mitglieder: 50.000

Mein erster Eindruck

Schweinehälften. So viele Schweinehälften. Schweinehälften in Hinterhöfen, an Haken, vor Edelstahlwänden und Raufasertapeten. Daneben halten grinsende Männer ihre blutverschmierten Hände über Tröge. Leute, die Bock auf Töten haben.

Das durchschnittliche Gruppenmitglied

André, schätzungsweise Mitte 50, sein Profilbild zeigt ihn in einem Auto oder in der Natur, aber auf jeden Fall grinsend, sein Cover-Foto zeigt – Schweinehälften.

Der typische Post

...

Facebook Kolumne Fleisch

Screenshot

Mein erster Freund

Alex, er hat die Gruppe gegründet. Als immer mehr Mitglieder nach Fleisch, frischem Blut und Schwarten fragten, mit dem sie selbst Wurst machen können, erkannte er eine Marktlücke. Heute betreibt er seinen eigenen Online-Shop, in dem Hobby-Wurstler sich die Zutaten bestellen können, die sie brauchen.

Was Trolle schreiben

Facebook Kolumne Fleisch

Bild: Screenshot

Awwww

André hat ein Video hochgeladen: Ein Strohhaufen, der sich in Schweine verwandelt. Die Schweine graben sich aus dem Stroh, rennen auf die Kamera zu und quietschen. Andre schreibt dazu: "Kommt nah an die natürliche Lebensweise ran. Das merkt man später im Geschmack." Sowieso, Videos von glücklichen, todgeweihten Tieren überall – Osterhasen, Spanferkel, flauschige Rinder.

Warum ich für immer Mitglied bleiben will

Wurstler haben mit Vegetariern eins gemeinsam: Sie wollen nicht, dass andere für sie töten. Die Aldi-Fleischtheke ist hier genau so Feindbild wie nebenan bei "Vegane Rezepte – gesund und einfach." Also bleibe ich. Und für die Tiervideos. Und für den Fall, dass ich irgendwann doch zu einem Stall oder einem etwas größeren Garten komme, in dem ich meine eigenen Hühner großziehe. Dann kann ich endlich meinen ersten Post schreiben: "Wie bereitet ihr Hühnerfleisch so zu, dass es in etwa wie McDonalds-Chicken-Nuggets schmeckt?"

Welche Facebook-Gruppe soll Anna als Nächstes besuchen? Schreibt ihr in den Kommentaren.

So schön ist der Winter in Deutschland

Das könnte dich auch interessieren:

9 Frauen aus den Anfängen des Rock'n'Roll, die die Musikwelt auf den Kopf stellten

Link zum Artikel

Hartz-IV-Empfängerin erhebt Vorwürfe gegen Jobcenter – jemand schreitet ein

Link zum Artikel

Diese Bilder von den Protesten in Hongkong geht gerade um die Welt

Link zum Artikel

Ich wollte Eltern überzeugen, dass Impfen schlecht ist – und scheiterte glücklicherweise

Link zum Artikel

Capital Bra will Helene Fischer nach Mega-Flop helfen: "Wir holen die da raus"

Link zum Artikel

Wir haben mit Hartz-IV-Empfängern kein Mitleid – das muss sich ändern

Link zum Artikel

Das deutsche Badewasser ist hervorragend – nur nicht an diesen 6 Orten

Link zum Artikel

Millionen sahen Hartz-IV-Empfänger bei "Armes Deutschland" – jetzt rechnet er mit RTL 2 ab

Link zum Artikel

Alle jammern ständig übers Wetter – ein Psychiater klärt auf, warum

Link zum Artikel

Mats Hummels zum BVB: Cathy setzt Gerüchten um Umzug ein Ende

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Oben-Ohne-Video – das sagt Lena Meyer-Landrut dazu

Link zum Artikel

Aldi schafft die Kasse ab: Discounter testet wegweisendes Konzept in China

Link zum Artikel

Mit diesen 4 Tipps umgehst du die langsamste Kasse im Supermarkt

Link zum Artikel

Heidi Klum postet haariges Bett-Video mit Tom – ihre Fans sind, äh, verstört

Link zum Artikel

Interview aufgetaucht: So lange stand Tom Kaulitz schon auf Heidi Klum

Link zum Artikel

"In BVB-Bayern-Wendebettwäsche geschlafen"– die lustigsten Reaktionen zum Hummels-Wechsel

Link zum Artikel

Jacht-Milliardär ersteigerte wohl Auftritt von Helene Fischer – so viel kostete es

Link zum Artikel

Dieter Bohlen über Helene Fischers Mega-Flop: "Das Problem erklär ich dir!"

Link zum Artikel

Heidi Klum stellt ihre neue TV-Show vor – und sofort kommt es zu einer Panne

Link zum Artikel

"Wirklich verwirrend" – "Dark"-Star verrät, wie er am Set den Überblick behielt

Link zum Artikel

Mats Hummels für 38 Mio. zurück zum BVB: Warum ich als Fan sauer wäre

Link zum Artikel

"Soll ich hier den Clown machen?": Kollegah rastet wegen Schweizer Festival aus

Link zum Artikel

Mitten in der Grillsaison: Bei Edeka gibt es Ärger um Ketchup

Link zum Artikel

Helene Fischer mit Ex Florian Silbereisen auf Jacht gesichtet – seine ehrlichen Worte

Link zum Artikel

Sommer bei H&M: Das sind die ekligsten Dinge, die mir als Verkäuferin passiert sind

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Bender 23.03.2018 08:54
    Highlight Highlight Mutig, für mich wär das nichts
    • Helena Düll 23.03.2018 08:57
      Highlight Highlight Deshalb übernimmt Anna das für dich @Bender. Hast du einen Wunsch? In welche Gruppe soll sie als nächstes für dich eintreten?
    • Bender 23.03.2018 09:12
      Highlight Highlight Florian Silbereisen - finde ich ein spannendes Medienphänomen, würde da aber selber nie draufklicken oder reingehen, dann verfolgt mich das in meinem Profil....
    • Helena Düll 23.03.2018 09:33
      Highlight Highlight Hahah 😁 das behalten wir doch mal im Kopf!

Ist Andreas Gabalier rechts, homophob und frauenfeindlich? Entscheide selbst – 9 Zitate

Er verkauft Alben ohne Ende, er füllt die ganz großen Hallen und sorgt immer wieder für ziemlich heftige Diskussionen: Heimatlover und Volks-Rock'n'-Roller Andreas Gabalier. Der Grund: Immer wieder wird ihm vorgeworfen, sich rechtspopulistisch, homophob und frauenfeindlich zu äußern.

Nun steht Andreas Gabalier erneut im Fokus der Öffentlichkeit. Am Samstag wurde er mit dem Karl-Valentin-Orden der Faschingsgesellschaft Narrhalla ausgezeichnet.

Die Verleihung des Ordens an Gabalier hatte schon …

Artikel lesen
Link zum Artikel