Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Zum 19. Hochzeitstag: So sehr haben sich David und Victoria Beckham verändert

Die Hochzeit vor 19 Jahren feierte Großbritanniens wohl bekanntestes Promipaar komplett in Lila – und auch sonst haben die Beckhams modisch nichts ausgelassen. Eine Zeitreise.

Ein Traum in Lila: Vor 19 Jahren wurde geheiratet

Bei der Hochzeit mit Ex-Fußballstar David Beckham vor 19 Jahren trug Victoria Beckham die Haare dunkel und kurz. In einem One-Shoulder-Kleid in Lila schwor Posh ihrem Mann ewige Liebe und Treue. Der hatte, passend zum Kleid seiner Frau, einen Anzug in Lila an und erinnerte mit seiner blonden Beach-Mähne an einen Boygroup-Sänger. 

Trotz mehrerer Skandale, für die in den vergangenen Jahren vor allem David Beckham gesorgt hat, sind die Sängerin und der ehemalige Kicker noch immer sehr verliebt. Auf Instagram schrieb der 43-Jährige jetzt: 

"19 Jahre, wow... heute vor 19 Jahren war ich von Kopf bis Fuß in Lila gekleidet. Alles Liebe zum Hochzeitstag an die tollste Ehefrau und Mama. Ich liebe dich."

David Beckham Quelle: Instagram

Heute elegant und zurückhaltend

Dass sich David und Victoria Beckham auch modisch verändert haben, dafür hat wohl die heutige Mode-Designerin gesorgt. Ihre alten Mini-Kleider mussten Platz für neue, elegante Looks machen. Und wenn sich Victoria verändert, zieht auch Ehemann David Beckham nach. 

In Sachen Hairstyling experimentiert der Ex-Fußballstar zwar noch von Zeit zu Zeit – bei seinen Outfits schaut Victoria Beckham aber augenscheinlich immer, dass ihr Mann gut gekleidet daherkommt.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Royale Ehrung für David und Victoria Beckham

Auch Herzogin Meghan trug schon ein Outfit von Victoria Beckham. Bei der royalen Hochzeit liefen Posh und Becks dann ebenfalls auf. In dunklen Tönen und sehr zurückhaltend.

Die Beckhams bei der Royal Wedding

Mariage de Meghan Markle et du Prince Harry: Arrivee des invites. PAP05181927 PAP05181927 19 May 2018. The big day has arrived. The Royal Wedding of Prince Harry and Meghan Markle at Windsor Castle. Here, Victoria Beckham, David Beckham Credit: GoffPhotos.com Ref: KGC-178 226696 2018-05-19 Windsor Royaume Uni PUBLICATIONxINxGERxAUTxONLY Copyright: xPapixsx/xStarfacex STAR_226696_043

Bild: imago stock&people

(elli)

Dieser Text erschien zuerst auf t-online.

Mehr Promi-News

Bushido "gönnt sich" eine eigene Radioshow – so kannst du sie hören 

Link zum Artikel

Vogelkacke und Tränen – die dritte "Bachelor in Paradise"-Folge im watson-Check 

Link zum Artikel

Ariana Grande wendet sich ein Jahr nach dem Manchester-Attentat an die Hinterbliebenen

Link zum Artikel

Arme Meghan! 9 absurde Regeln für britische Prinzessinnen

Link zum Artikel

"Sonny Black" von Bushido ist zu Unrecht auf dem Index, urteilt ein Gericht 

Link zum Artikel

Rülpsen können soll sie auch – Pietro Lombardi über seine Traumfrau

Link zum Artikel

Morgan Freeman soll Frauen belästigt haben 

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

"Halt die Fresse, du erbärmliche Frau": Flugzeug-Crew droht 22-Jähriger mit Rausschmiss

Link zum Artikel

Zyklon "Idai": Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen

Link zum Artikel

Klimaschützerin Luise Neubauer: Anführerin einer wachsenden Bewegung

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Tesla enthüllt das Model Y – so sieht es aus, und so viel kostet es

Link zum Artikel

Umstrittene Netflix-Doku zum Fall "Maddie" sorgt für Aufregung

Link zum Artikel

"Schulschwänzen nicht heilig sprechen" – Lindner schießt wieder gegen #FridaysForFuture

Link zum Artikel

Wie peinlich kann ein Sex-Date sein? Ja, lest mal dieses Jodlers Reim!

Link zum Artikel

Optische Täuschung: Künstlerin verschwindet dank Make-up in ihrer Umgebung

Link zum Artikel

Greta Thunberg in Schweden "Frau des Jahres"

Link zum Artikel

Katarina Barley: "Rabenmutter gibt's nur auf Deutsch"

Link zum Artikel

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Link zum Artikel

Wir waren mit Deutschlands bester Skaterin unterwegs. Sie ist 11 Jahre alt.

Link zum Artikel

9 Stars, denen völlig egal war, was Männer und Frauen tragen "sollten"

Link zum Artikel

In diesen Ländern haben die Frauen das Sagen (es sind immer noch zu wenige)

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

"Pink Tax" für Frauen: Gleiches Produkt, gleicher Inhalt, aber teurer

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

watson wird zur Frau! Ja, du hast richtig gelesen

Link zum Artikel

Virgin Atlantic hebt Make-up-Vorgaben auf – aber wieso gibt es die überhaupt noch?

Link zum Artikel

Sie hat alle überlebt, alleine dafür gebührt ihr der Thron #TeamSansa

Link zum Artikel

Chinesische "Harry Potter"-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

#VansChallenge – Warum jetzt überall Sneaker durch die Luft fliegen

Link zum Artikel

Trumps Twitter-Feed ist verrückt? Dann schau dir mal den von Brasiliens Präsidenten an

Link zum Artikel

Die beliebtesten Länder-Slogans – erkennt ihr den Spruch eures Bundeslandes?

Link zum Artikel

Trump nennt den Apple-CEO "Tim Apple" – und die Reaktionen sind großartig

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

So romantisch wie Fußnägelschneiden – Erster Heiratsantrag bei Jauch via Telefonjoker

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

Zitterpartie Brexit – Geht Mays Strategie schief? Und 5 weitere Fragen

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

Forscher stehen vor Rätsel: Was macht ein toter Wal im Dschungel?

Link zum Artikel

Darf er das? Chelsea-Torwart verweigert Auswechslung – sein Trainer tobt

Link zum Artikel

Es ist so warm in Deutschland, dass auch schon die Mücken unterwegs sind

Link zum Artikel

Grimassen und getretene Kleider – 13 Dinge, die du in der Oscar-Nacht verpasst hast

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Stark, böse, mächtig, schlau, derb und sexy! Es lebe die Superheldin!

Kollege Scherrer sorgt sich. Um seine Mitmänner. "Jedes Mal, wenn ich was zu (Superhelden-)Filmen mit weiblichen Stars schreibe, kommt garantiert so ein dummer 'Scheißfeminismus'-Kommentar", schreibt er. Konkreter Anlass: "Captain Marvel" mit Brie Larson in der Hauptrolle. Die sich auch noch gewünscht hatte, bei der Promotour ihres Films nicht nur von weißen Männern interviewt zu werden.

Man könnte auch "Wonder Woman", "Lara Croft", "Ghostbusters", "Ocean's Eight", "Annihilation", "Widows" oder …

Artikel lesen
Link zum Artikel