Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Geschlagen von einem Ei: Kylie Jenner hat nicht mehr das meistgelikte Bild auf Insta

Die beiden dominierten Instagram im Jahr 2018: Kylie Jenner und ihr neugeborenes Baby. Fünf der zehn meistgelikten Bilder gingen auf ihr Konto. Nun wurde der Rekord des meist-gelikten Bildes auf Instagram geknackt.

Und zwar ... Trommelwirbel ... von einem Ei. Einem stinknormalen Ei.

Der Account @world_record_egg hat gerade mal ein einziges Bild. Das einzige Ziel war es, Kylie Jenner zu überholen. Der bisherige meistgelikte Post von Jenner wurde in den Kommentaren mit Eiern zugespamt.

Bild

Wer hinter der Aktion steckt, ist noch nicht bekannt. Allerdings dürfte er Profi in Sachen Viralität sein, das Bild vom Ei stammt vom 4. Januar. In nur zehn Tagen wurde also der Weltrekord geknackt. 

"Let’s set a world record together and get the most liked post on Instagram. Beating the current world record held by Kylie Jenner (18 million)! We got this 🙌"

Weltrekords-Ei

Der vorherige Rekordhalter:

Das Bild mit der neugeborenen Stormi war der Rekordhalter: Gut 18 Millionen Mal gab's ein Herzchen.

Typisch Internet, irgendwie. Oder in den Worten der Person hinter dem Ei-Post: 

"This is madness. What a time to be alive! "

Ei-Person zu NYT

(jaw)

Das könnte dich auch interessieren:

"In meinen Kühlschrank geschaut": So dreist kontrolliert das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger

Link zum Artikel

McDonald's- und Burger-King-Mitarbeiter packen über dreisteste Kunden aus

Link zum Artikel

9 Hochzeitsplaner erzählen, welche "tollen Ideen" sie nicht mehr sehen können

Link zum Artikel

Ein Helene-Fischer-Song war für Florian Silbereisen gedacht – doch es kam ganz anders

Link zum Artikel

Autofahrer weichen aus: Gelbe Teststreifen plötzlich auf der A4 aufgetaucht

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Mit seinem Helene-Fischer-Auftritt hat sich der Engel verraten

Link zum Artikel

iPhone-Userin ruiniert besonderen Moment der Braut – so regt sich eine Fotografin auf

Link zum Artikel

Ein Bobby-Car im Parkverbot – so reagiert die Polizei

Link zum Artikel

"The Masked Singer": Dieser Promi steckt im Kudu-Kostüm!

Link zum Artikel

Gleiches Produkt, dreifacher Preis? Jetzt reagiert Edeka auf die Vorwürfe

Link zum Artikel

"Masked Singer": Faisal Kawusi empört mit üblem Merkel-Witz – ProSieben reagiert patzig

Link zum Artikel

Whatsapp-Panne: Tochter schickt Eltern Urlaubs-Selfie – Wiedersehen dürfte peinlich werden

Link zum Artikel

Das denken Singles, wenn sie diese 5 Sprüche hören

Link zum Artikel

"Wo ist es nur geblieben?": Fans rätseln über angekündigtes Interview mit Helene Fischer

Link zum Artikel

Aldi startet neues Konzept in London – warum das in Deutschland nicht funktionieren würde

Link zum Artikel

Foodwatch kritisiert Edeka: Zwei Produkte, zwei Preise – trotz gleichen Inhalts

Link zum Artikel

Ein Fehler veranschaulicht, worum es Plasberg beim EU-Streit wirklich ging

Link zum Artikel

Weil sie ihr Auto wuschen: Wut-Brief an Sanitäter – Antwort wird gefeiert

Link zum Artikel

Neymar könnte mit Domino-Effekt für neuen Toptransfer beim FC Bayern sorgen

Link zum Artikel

Whatsapp: Mit diesem Trick kannst du noch Tage später unpassende Nachrichten löschen

Link zum Artikel

Umstrittenes Cover von Helene Fischer: "Vogue"-Chefin spricht über Bedenken

Link zum Artikel

"Stranger Things": Wenn diese Theorie stimmt, ist klar, was aus Hopper wurde

Link zum Artikel

Aldi wird sein Angebot radikal überarbeiten – das wird sich für dich jetzt ändern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Habt mir Mut gegeben": Zettel rührt lesbisches Paar zu Tränen

Wenn Nachbarskinder etwas vor eure Haustür legen, ist es im Idealfall eine Tüte voller Kekse – das Worst-Case-Szenario ist eine brennende Tüte, deren Inhalt auch mit dem Buchstaben "K" beginnt.

Im Fall von Sal Stow und Meghan Stabler, einem lesbischen Pärchen aus Round Rock, im US-Bundesstaat Texas, war es weder das eine, noch das andere – und trotzdem nicht minder bemerkenswert.

Wie die Nachrichtensendung "Good Morning America" Mitte vergangener Woche berichtete, fand Stow einen Zettel vor dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel