Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Cardi B, with a bump on her forehead, leaves after an altercation at the Harper's BAZAAR

Beachtliche Beule: Cardi B fetzte sich mit Nicki Minaj. Bild: Invision

Cardi B wirft Schuh nach Nicki Minaj – und kassiert eine dicke Beule

Dass sie einander nicht mögen, ist kein Geheimnis. Doch jetzt ist der Streit zwischen den US-Rapperinnen Cardi B und Nicki Minaj eskaliert: Als sich die beiden am Rande der New Yorker Fashion Week über den Weg liefen, kam es zu Szenen, die beinahe in eine handfeste Keilerei ausarteten. 

Die 25-jährige Cardi B soll auf ihre zehn Jahre ältere Rivalin losgegangen sein, berichtet das US-Portal TMZ. Sie habe Minaj wegen Lügen zur Rede stellen wollen, die diese angeblich über sie erzählt habe. Ein über Twitter verbreitetes Video zeigt, dass Bodyguards die beiden verfeindeten Rapperinnen nur mit Mühe auseinander halten konnten. Cardi B warf darauf einen ihrer Schuhe nach Minaj. 

Kurz darauf verließ Cardi B die Veranstaltung – barfuß und mit einer beachtlichen Schwellung über dem linken Auge. Angeblich bekam sie beim Gerangel mit der Security den Ellenbogen eines Bodyguards von Minaj ins Gesicht. 

Cardi B, with a swollen bump on her forehead, leaves after an altercation at the Harper's BAZAAR

Barfuss und mit Beule: Cardi B verlässt die New Yorker Fashion Week. Bild: Invision/Charles Sykes/Invision

Später ging Cardi B in einem Instagram-Post auf den Vorfall ein, wobei sie allerdings Nicki Minaj nicht namentlich erwähnte. Generell würden ihr Beleidigungen nichts ausmachen und sie lasse alles über sich ergehen, schrieb die Rapperin. Doch es gehe zu weit, wenn ihr Kind und ihre Qualitäten als Mutter schlecht gemacht würden. Das könne sie nicht auf sich sitzen lassen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

PERIOD.

Ein Beitrag geteilt von CARDIVENOM (@iamcardib) am

Nicki Minaj arrives at Bazaar ICONS Party in New York ahead of scuffle with Cardi B. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY

Blieb unverletzt: Nicki Minaj an der New Yorker Fashion Week. Bild: imago stock&people

Cardi B hatte im Juni ihre erste Tochter zur Welt gebracht. Der Vater des Kindes ist ihr Ehemann und Rap-Kollege Offset.

(dhr)

Augenblicke – Bilder aus aller Welt

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ist Andreas Gabalier rechts, homophob und frauenfeindlich? Entscheide selbst – 9 Zitate

Er verkauft Alben ohne Ende, er füllt die ganz großen Hallen und sorgt immer wieder für ziemlich heftige Diskussionen: Heimatlover und Volks-Rock'n'-Roller Andreas Gabalier. Der Grund: Immer wieder wird ihm vorgeworfen, sich rechtspopulistisch, homophob und frauenfeindlich zu äußern.

Nun steht Andreas Gabalier erneut im Fokus der Öffentlichkeit. Am Samstag wurde er mit dem Karl-Valentin-Orden der Faschingsgesellschaft Narrhalla ausgezeichnet.

Die Verleihung des Ordens an Gabalier hatte schon …

Artikel lesen
Link zum Artikel