Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

3 Beobachtungen, die zeigen, wie Beyoncé und Jay-Z ihre Liebe inszenieren💕

29.06.18, 10:21 14.08.18, 09:34
Helena Düll
Helena Düll

Vor dem Konzert der Schock! Das derzeit erfolgreichste Paar des Musikbusiness bringt seine beiden Zwillinge Rumi und Sir Carter in ein Berliner Krankenhaus, wie Bild berichtet. Beim Megakonzert der "On the Run II"-Tour (OTRII) im Berliner Olympiastadion, nur wenige Stunden später, ist der Vorfall aber kein Thema. 

Beyoncé und Jay-Z stehen vor rund 60.000 Fans auf der Bühne und verzaubern sie. Feuerwerk, Raketen und eine fahrbare Bühne sind nur einige Teile einer perfekt inszenierten Show, die eine Hymne auf ihre Liebe ist bzw. sein soll. 

3 Beobachtungen, die zeigen, wie das Paar seine Liebe inszeniert: 

1. Liebe hat ihren Preis

Bereits im Vorfeld lässt sich das derzeit erfolgreichste Paar des Musikbusiness nicht lumpen. Die beiden haben den sozialen Aufstieg geschafft. In Amerika. Als Schwarze. Und sie werden – völlig zu recht – nicht müde, das zu zeigen. Und verdienen daran zu Recht ziemlich gut. Aber diese Ticketpreise? 

Bild: Giphy

Und doch fanden sich vor allem (überraschend) junge Fans  im Venue ein, um sich zwei Stunden lang von einer großen Lovestory unterhalten zu lassen. Ausverkauft war es allerdings nicht.

Mehr cute couples hier:  Pärchenabende in den 50ern

2. Kunst als Paartherapie: 

Queen Bey und Jay-Z sind nicht das erste Paar, das seine Beziehung und die damit einhergehenden Probleme in der Kunst aufarbeitet. Doch die beiden haben es perfektioniert. 

Für alle, die es bislang verpasst haben, hier nochmal im Schnelldurchlauf: 

Hier findest du (fast) alle Anspielungen zum nachschauen: 

Video: YouTube/Golda Rochell

Da kann man schon mal im Louvre drehen:

Video: YouTube/BeyoncéVEVO

3. Stick to your story

Er, der Gangster. Sie, das "Good Girl Gone Bad". Hand in Hand betritt das (vermeintliche) Traumpaar die Bühne. Auf der Leinwand ein Kreuz, Jay-Z im weißen Anzug, als wolle er sich von seinen Sünden reinwaschen, nutzen sie auch bei "OTR II" das Motiv des Glaubens klug für sich. Sie sind König und Königin. 

Das Publikum reagiert ekstatisch auf: 

Eine andere Größe der Popmusik hat erst kürzlich ein Album veröffentlicht: 

Hinter der cheesy Attitüde, die nicht nur die aktuelle Tour, sondern das gesamte Leben des Paares prägt, steckt eben auch ein perfekter Business-Plan. Daran ändert auch der flüchtige Kuss  am Ende der Show vor dem Schriftzug  "Everything Is Love" nichts. 

Aber irgendwie ist das auch egal.

Hach 😍

Ein Beitrag geteilt von Helena Düll (@wilduwunderbar) am

Hier spielt die Musik:

Ja, Otto, der Ostfriese hat sich aufs Wacken-Festival getraut – und das ist passiert

Helene Fischer äußert sich zur Farid Bang und Kollegah – BMG distanziert sich von Rappern

"It's Coming Home" – Englands Fußball-Kultsong in 10 Punkten erklärt

Die "Intro" verabschiedet sich – 3 Gründe warum uns das traurig macht😞 

Diese Frau übersetzt Musik in Gebärdensprache: "Es gibt auch Taube, die das blöd finden"

Ein für alle Mal – was ist der schlimmste Ohrwurm aller Zeiten? Das watson-Turnier

Der Echo ist tot – Alle Infos und Reaktionen zum Ende

Du brauchst nur diese Grafik, um den Echo-Antisemitismus-Streit zu verstehen

Adele feiert Geburtstag und bekommt einen Shitstorm

Das waren die 14 traurigsten Serientode – der watson-Tränen-Check

Christina Aguilera. kommt. zurück. Neues Musikvideo! Neues Album!

Aviciis Familie richtet sich an Fans: "Dankbar für jeden, der Tims Musik geliebt hat"

Haltet die Gläser bereit – hier kommt das Eurovisions-Trinkspiel!

Frauenrap = Schwesta Ewa? Dann schau dir mal diese Rapperinnen an 

Spotify ändert sein Gratis-Angebot – das verbessert sich für dich

"Weck' mich auf, wenn es vorbei ist": Aviciis Ex-Freundin nimmt Abschied

Ein Wochenende in Ostritz – das ist die Bilanz des Nazifestivals

11 Britney-Momente, die dir zeigen, wie alt du schon bist 😱

Kollegah und Farid Bang wegen Volksverhetzung angezeigt? Polizei bestätigt das nicht

Eine kleine Kültürgeschïchte des Heävy-Mëtal-Ümlaüts

4 Punkte, in denen Bushido sich mit Bushido nicht einig ist

6 perfide Stilmittel, mit denen das Sprach-Genie Kollegah sich gerade wehrt

"Der Echo ist jetzt bei Chico" – die besten Reaktionen aufs Echo-Aus

Kennst du Finnland besser als "Chasing Highs"-Sängerin Alma?

Kollegah und Farid Bang werden zum "Grenzfall" für den Echo

Für deine Jogging-Runde! Lauf-Sensation Klosterhalfen teilt ihre "Sportify"-Playlist

Antisemitismusbeauftragter fordert Bundesverdienstkreuz für Campino – zu Recht?

Das Beste an Ed Sheeran ist das Instagram-Profil seines Bodyguards – Part 2!

Von wegen Internet-Meme – der "Yodeling Boy" ist auf dem Coachella aufgetreten

Gewalt, Sex und Pädophilie – 9 Musikvideos, die für einen Skandal sorgten

Dagi B. haut einen Diss-Track raus 👊– und die Ähnlichkeit mit Cardi B. ist verblüffend

Happy 20! 12 Momente, die jeder kennt, der auf dem Southside-Festival war

Das sind die 12 besten Eurovision-Songs EVER

Heidi hat offenbar keine Fotos mehr für Thomas Hayo und Michael Michalsky

Exklusiv: Der jüdische Rapper Ben Salomo verkündet das Ende von "Rap am Mittwoch"

7 Songs, die wir früher gefeiert haben, aber erst heute verstehen

Eminem ist eine Legende! 8 Beweise für alle Ungläubigen

Zu diesen 30 Songs ist es unmöglich, Sex zu haben (du wirst es dir trotzdem vorstellen)

Leute, 15 Jahre ist es her: Das wurde aus den "DSDS"-Stars der 1. Stunde

WDR setzt Kollegah und Farid Bang auf Index – Echo-Veranstalter reagiert auf Kritik

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Helene Fischer ist nicht "nuttig"! Hört endlich auf, Frauen wegen Klamotten zu shamen

Frauen, die kurze Kleider und tiefe Ausschnitte tragen, werden schnell als leicht zu haben bezeichnet. Als billig, als ordinär.

Diese Vorurteile sind altbekannt. Leider. Jüngstes Beispiel dafür: ein Artikel über Helene Fischer.

Die Sängerin hat ein Konzert in Hamburg gegeben. Wie sie dabei angeblich wirkte, lässt sich später in einem, nennen wir es Konzertbericht, nachlesen:

Gemeint war ihr Outfit.

In dem Text bespricht der Autor unter anderem die Bühnenshow, Fischer habe gleich mehrere …

Artikel lesen