Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Casper fordert Fans bei Instagram auf Memes zu basteln – und das kam dabei raus

02.07.18, 13:16 03.07.18, 07:50
Julia Knörnschild
Julia Knörnschild

Musikfans haben am Wochenende ein Fest gefeiert. Denn: Casper und Marteria haben am Wochenende auf dem Kosmonaut-Festival ihr gemeinsames Album "1982" bekanntgegeben. Die Veröffentlichung ist schon am 31. August.

Am Sonntag dann rief Benjamin Griffey, besser bekannt als Casper, seine Instagram-und Twitterfollower dazu auf, Memes zu basteln.

Das Ergebnis ist ein Geniestreich!

Mit diesem Bild hat Casper die Community aufgefordert zu basteln:

Lasst die Spiele beginnen: 

quelle: instagram story @xocasperxo / twitter @hinzxrsonne

quelle: instagram story @xocasperxo / twitter @Nachtkoenigin_

quelle: instagram story @xocasperxo / twitter @allesimnichts

quelle: twitter @casperxofficial / @ennWeh

quelle: twitter @casperxofficial / twitter: @ennweh

quelle: instagram story @xocasperxo / twitter: @falcosussgottin 

quelle: instagram story @xocasperxo

quelle: instagram story @xocasperxo

quelle: Instagram story @xocasperxo / Twitter @nachtslangwach

Quelle: Instagram Story @xocasperxo

quelle: instagram story @xocasperxo

quelle: instagram story @xocasperxo

quelle: instagram story @xocasperxo

Wer nicht gelacht hat, sollte hier NICHT draufklicken:

Voll realistisch! 22 Leute teilen die schlimmsten Stockfotos ihrer Jobs

Tintenkiller, bitte! 9 Promi-Tattoos, über die selbst dein Tätowierer lacht

Diese Frau stellt absurde Promi-Fotos nach – 17 Lektionen, die wir von ihr lernen

Mieser Tag? Keine Sorge, nach diesen 13 Katastrophen-Jodeln fühlst du dich besser

Alles für Instagram! Diese 17 Szenen beweisen, wie anstrengend Ferien 2018 sind

"Schaust du noch?" – 15 Witze für wahre Netflix-Junkies

"Hast du deinen Vibrator bekommen?" 17 Sprüche, die auch von deiner Mama kommen könnten

Sooo sad: 11 Berühmtheiten, die sich auch versprochen haben

"Gerstlauer, wie die Gerste und dann auf der Lauer" – So erklären wir unsere Nachnamen

10 Photoshop-Fails, die so schlecht sind, dass sie von dir stammen könnten

9 Stars, die sich in der Öffentlichkeit heftig blamierten 🤭

Diese 11 Fotos mit "Panorama"-Funktion zeigen wahnsinnige Mutanten

Diese 9 Dadjokes könnten von Phil Dunphy sein!

Wütende Frau trägt Hochzeitskleid und Messer mit Ketchup – die 31 schlimmsten Stockfotos

#headliner: 11 Jodel-Reime, die so schlecht sind, dass sie schon wieder lustig sind

Über diese 9 Schwaben-Spartipps lachen auch Schwaben

6 Dinge, die Ärzte schon aus den Hintern von Patienten entfernen mussten

"Du bist einsam? Lass dich einsamen!" 21 miese Tinder-Anmachen

"Was letzte Preis?" – Bei diesen eBay-Verhandlungen kriegst du die Krise

Tausche Hummus gegen Sauerkraut: Unsere 6 kuriosesten eBay-Erlebnisse

Worst of Chefkoch: 17 Rezepte, die du nur auf leeren Magen genießen solltest

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der Bundespräsident kuschelt nicht mit Linksextremen, er stellt sich gegen Nazis!

Wer sich gegen rechts positioniert, muss in diesen Tagen anscheinend besonders vorsichtig sein, dass er mit seinen Aussagen und Empfehlungen genau die Mitte trifft. Landet man nur einen einen Tick zu weit links, tobt schnell ein Shitstorm – wie gerade auf dem Facebook-Profil von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Dort wurde am Freitag der Aufruf zum Gratis-Konzert #wirsindmehr in Chemnitz geteilt. Bands wie K.I.Z., Kraftklub, Die Toten Hosen sowie Marteria & Casper setzen dort ein …

Artikel lesen