Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Die Liebe ist groß zwischen Justin und Hailey Bieber. Bild: instagram/haileybieber

Wenn du diesen Test bestehst, hast du das Justin-Bieber-Poesie-Diplom in der Tasche

Die Liebe von Justin Bieber zu Hailey scheint gigantisch zu sein – eine dieser Maximal-Lieben.

Und deshalb hat er seiner Frau auch ein Maximal-Gedicht geschrieben. Natürlich auf Instagram, der Plattform aller junger Poetenseelen.

Wir wollen uns nun daran laben und sehen, ob ihr herausfindet, nach welchen Worten des Sängers verliebter Geist griff, um seiner Seelenverwandten zu huldigen.

Könnt ihr so gut dichten wie er?

Das lyrische Kunstwerk beginnt mit den folgenden Zeilen:

Sunlight falls into the Abyss
Just like I fall into your __________

(Das Sonnenlicht fällt in den Abgrund
Genau wie ich in deine __________ falle)

Umfrage

Welches Wort gehört in die Lücke?

  • Abstimmen

83

  • Arme!37%
  • Lippen!22%
  • Seele!11%
  • Schönheit!7%
  • Rose! (Ihr wisst schon, als besonders ausgefuchstes Codewort)8%
  • Justin Bieber sollte anstatt zu dichten vielleicht besser stracks dem Sonnenlicht in diesen Abgrund folgen.12%

BildBild aufdecken

Es sind die Lippen! Wo auch sonst soll Justin hineinfallen! bild: instagram/haileybieber

Es folgt das übliche Wellenbrechen am Ufer. Dann aber heißt es überraschend:

Sound of the __________
a true meditation
I think about you,
Gods greatest creation.

(Der Klang der __________
eine wahre Meditation
Ich denke an dich,
Gottes größte Schöpfung.)

Umfrage

Der Klang wovon scheint Bieber eine wahre Meditation?

  • Abstimmen

71

  • Der Klang des Meeres.37%
  • Der Klang des Windes.20%
  • Der Klang der Klangschale.7%
  • Der Klang des Grills.1%
  • Der Klang der Grillen.13%
  • Der Klang der Grillwurst (wenn sie so pfeift auf dem Grill).4%
  • Der Klang von Haileys Stimme.15%

BildBild aufdecken

Es sind die Grillen!

Eine Fifty-Fifty-Frage mit Ausweichmöglichkeit zum Schluss:

Umfrage

Hat Gott die beiden Liebenden gefunden oder haben die beiden Liebenden Gott gefunden?

  • Abstimmen

52

  • Also Gott muss sie ja nicht suchen, der ist allwissend.48%
  • Ich glaube schon, dass Justin Bieber denkt, er müsse gefunden werden. Auch von Gott.29%
  • Weder noch. Bieber ist eher der Beweis, dass es gar keinen Gott gibt.19%

BildBild aufdecken

So dankbar für Gott, wir waren verloren, aber er fand uns. Also schreibe ich dieses Gedicht mit ihm stets im Hinterkopf. Bild: instagram/justinbieber

Herzlichen Dank fürs Mitmachen allerseits! Wer drei Punkte geschafft hat in diesem happigen Quiz, dem sei hiermit das begehrte Dichten-nach-Bieber-Master-Diplom überreicht – diese Zierde eines jeden Lebenslaufes!

Bild

Du hast es dir (hoffentlich redlich!) verdient – und nun schreib deinen Namen rein und zeig es überall rum. Bild: watson

(rof)

Pokémon auf der Fashion Week in London

Dr. G-Punkt über den Penis-Mythos

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Militärdienst für die Jungs von BTS – das denken die K-Popstars darüber

Link zum Artikel

Politiker-Lügen, Manager-Boni: Wir leben in einer schamlosen Zeit

Link zum Artikel

Du hast ein Android-Handy? Dann kommen 3 Neuerungen für WhatsApp

Link zum Artikel

Sri Lanka: Einheimische Islamisten sollen die Anschläge verübt haben

Link zum Artikel

Exklusiv: 5 unangenehme Fragen an einen White Walker

Link zum Artikel

Defekte Displays – Samsung verschiebt weltweiten Verkaufsstart des Galaxy Fold

Link zum Artikel

Diesen ekligen Sitznachbarn im Flugzeug will keiner haben

Link zum Artikel

Wie Hartz IV meine Familie verändert hat

Link zum Artikel

Trotz Verbots: Polnische Gemeinde verbrennt wieder antisemitische "Judaspuppe"

Link zum Artikel

Der Cast von "Avengers: Endgame" hat das beste Musik-Remake des Jahres herausgebracht

Link zum Artikel

Getötete Journalistin in Nordirland: Militante Gruppe veröffentlicht Bekennerschreiben

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

E-Auto als Klimasünder? Neue Tesla-Studie sorgt für Wut – weil sie Mängel aufweist

Link zum Artikel

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

PAOK Saloniki wird erstmals seit 34 Jahren Meister – und die Ultras drehen völlig ab

Link zum Artikel

FPÖ provoziert mit "Ratten-Gedicht" über Geflüchtete – Kanzler Kurz: "abscheulich"

Link zum Artikel

Sex-Szene bei "Game of Thrones" – die Fans flippen aus

Link zum Artikel

Erdbeben auf den Philippinen: Hier stürzt ein Hochhaus-Pool auf die Straße

Link zum Artikel

Sie eiferte Steve Jobs nach – und wurde zur größten Betrügerin im Silicon Valley

Link zum Artikel

Sri Lanka: Zahl der Todesopfer steigt auf 310 – Hinweise auf "Vergeltung" für Christchurch

Link zum Artikel

Journalistin macht sich über Enissa Amani lustig – deren Fans starten eine Insta-Hetzjagd

Link zum Artikel

An Hitlers Geburtstag legt die Schweiz die Nazi-Elf aufs Kreuz

Link zum Artikel

Böhmermann macht aus "GoT" die "Game of Shows" – mit Gottschalk und LeFloid

Link zum Artikel

Influencerin geht in Neuseeland baden – und wird dafür abgestraft

Link zum Artikel

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj neuer Präsident

Link zum Artikel

"Game of Thrones": Ein beliebter Charakter lebt noch

Link zum Artikel

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Rebellisch und feministisch in allen Lebenslagen – das ist Kerstin Grether

31 Tage, 31 Frauen. Im Monat März stellen wir anlässlich des "Women's History Month" bei watson jeden Tag eine bemerkenswerte Frau vor. Tag 24: Die Musikerin, Labelbetreiberin und Autorin Kerstin Grether.

Wir leben in einer Welt, in der Popkultur, auch im Jahr 2019, vor allem eines ist: männlich. Frauen, die Musik machen oder über Musik schreiben, werden öffentlich kaum wahr genommen. Kerstin Grether ist so eine Frau. Sie macht Musik, sie hat jahrelang selbst über Musik geschrieben und gilt als eine der Begründerinnen des Pop-Feminismus in Deutschland.

Von 1994 bis 1997 war Grether Redakteurin bei der "Spex" – eine von wenigen Frauen auf dieser Seite des Musikbusiness'. Sie singt und schreibt …

Artikel lesen
Link zum Artikel