Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Image

Die Fab Five: Tan France, Jonathan van Ness, Bobby Berk, Karamo Brown, Antoni Porowski Bild: Netflix

"Queer Eye": Die Umstyling-Show der Herzen meldet sich mit Trailer zurück 😍

Seit wir diesen Trailer für die zweite Staffel von "Queer Eye" gesehen haben, rasten wir dezent aus: 

Play Icon

Video: YouTube/Netflix

Dir gefällt, was du da liest? Hier gibt es mehr davon: 

Die neue Staffel der Makeover-Show unserer Herzen läuft ab dem 15. Juni auf Netflix. Und wie der Trailer verrät, dürfen wir uns auf das erste Transgender-Umstyling freuen!

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: Giphy

Worum geht es? 

Falls du jetzt denkst, dass "Queer Eye" einfach nur eine weitere Umstyling-Show ist, dann liegst du falsch. Nach der ersten Staffel wissen wir: Hier geht es um so viel mehr als eine neue Frisur, neue Klamotten und ein bisschen Make-up. 

Auch schön? So sehen die Männer aus "Sex and the city" heute aus: 

Die Fab Five gehen weiter. Fünf homosexuelle Männer, jeder ein Experte auf einem anderen Gebiet, erledigen ihre Aufgaben ohne Rücksicht , aber dafür mit sehr hohem Unterhaltungswert: 

Auf die neuen Staffeln welcher Serien freut ihr euch am meisten? Schreibt es uns in die Kommentare!

Falls dir noch die richtige Serie fürs Wochenende fehlt:

6 Bilder, die deine Serien-Sucht beschreiben

Link to Article

Die Netflix-Serie "Insatiable" ist eine kranke Krise aus Glitzer

Link to Article

7 Logik-Fehler in TV-Serien, über die du dich bis heute aufregst

Link to Article

So sehen die "Pfefferkörner" heute aus 😱

Link to Article
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

X Folgen aus "X-Factor", die mich heute noch gruseln 

Himmel habe ich mich gegruselt, wenn mir (und natürlich NUR mir) James Brolin und dann ab der zweiten Staffel Jonathan Frakes diese Frage stellte: 

Die Sendung lief jeden Sonntagnachmittag auf RTL II – von 1998 bis 2001. 

Nun 20 Jahre später kehrt die Mystery-Sendung mit zwei neuen Folgen zurück – leider nicht moderiert von Jonathan, sondern vom deutschen Schauspieler Detlef Bothe. 

Ein Wissenschaftler experimentiert mit Geistern. Natürlich ist er besessen. 

Die Idee des …

Artikel lesen
Link to Article