Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Warum mehr als 230.000 Menschen gegen die  Netflix-Serie "Insatiable" sind

Schon Wochen vor der Ausstrahlung der ersten Staffel auf Netflix stand die Serie heftig in der Kritik. Seit dem 10. August läuft sie nun. Eine Petition, die zunächst die Ausstrahlung komplett verhindern sollte, sammelt immer noch Unterschriften. 

Alleine wegen des Trailers gab es schon eine Petition 

Der Trailer zur neuen Netflix-Serie "Insatiable" war erst ein paar Stunden alt, als er in den sozialen Medien zu DEM Gesprächsthema wurde – aber nicht nur im positiven Sinne. Den Serienmachern wird "Fatshaming" und ein toxisches Schönheitsideal vorgeworfen.

Über 232.000 Menschen haben bis heute eine Petition unterzeichnet, die die Veröffentlichung der Serie am 10. August verhindern sollte. Die Initiatorin begründet ihr Anliegen damit, dass die Serie dazu beitragen würde, Frauen nur als Objekte zu sehen, und die Selbstzweifel von jungen Frauen befeuern würde. Die Petition konnte die Ausstrahlung zwar nicht verhindern, aber sie läuft weiter. 

Denn: Nur wenige Tage nach dem Start der Serie steht diese weiterhin heftig unter Beschuss. Sowohl Kritiker, als auch die Initiatorin der Petition werfen der Serie neben "Fatshaming" nun auch Rassismus und die Verharmlosung von sexueller Belästigung vor. 

Worum geht es in "Insatiable"?

Lass dir helfen! 

Du glaubst, du oder jemand in deinem Umfeld könnte unter einer Essstörung leiden?

Beratungs- und Hilfsangebote findest du:
– auf der Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
– beim Bundesverband für Essstörungen kannst du einen Quick-Check für dich oder Menschen, bei denen du eine Essstörung vermutest, machen
– Außerdem findest du dort via Postleitzahl-Suche Beratungsstellen und freie Therapieplätze
– auf magersucht.de kannst du nach Kliniken, Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen und Therapieformen suchen
– Online-Beratung via Einzel-oder Gruppenchat findest du auf essfrust.de

Patty (Debby Ryan), die an ihrer Schule als "Fatty Patty" bekannt ist, ist übergewichtig und wird deshalb gemobbt. Nach den Ferien kehrt sie völlig verändert und ziemlich schlank an die Schule zurück. Plötzlich ist sie beliebt und beschließt ihren neuen sozialen Status dafür zu nutzen, es ihren Mobbern heimzuzahlen.

Für die Rolle der übergewichtigen Patty trug Debby Ryan einen "Fat Suit" – auch das ist ein Punkt, der viele Menschen stört. Sie meinen, dass es nicht in Ordnung sei, dünne Menschen in einen Anzug zu stecken und sich dann über dicke Menschen lustig zu machen. 

"Das ist ekelhaft," schreibt diese Nutzerin: 

"Gebt uns eine Geschichte, in der das dicke Mädchen dick bleibt (...)": 

"Können wir eine Show bekommen, in der ein dicker Charakter Rache übt an allen, die ihn mies behandeln [...]?"

"Also, das ist eine Story über ein Mädchen, das mal dick war und jetzt da sie es nicht mehr ist, kann sie sich rächen? Ich weiß nicht."

"Jeder, der an diesem Projekt beteiligt war, sollte sich schämen"

"Du kannst dich auch rächen, wenn du dick bist"

"So ein Ideal im Jahr 2018 zu promoten ist ekelhaft"

Inzwischen hat sich auch Alyssa Milano, die auch eine Rolle in der Teenie-Serie spielt, zu den Vorwürfen geäußert. 

"Wir verarschen Patty nicht. Vielmehr zeigen wir (durch Komik) den Schaden, den Fat-Shaming anrichtet. Ich hoffe, dass das noch klar wird. (...)."

Was passiert, wenn die Petition das Ziel erreicht hat? 

Erst einmal nichts. Denn: Solche Petitionen sind rechtlich nicht bindend. Allerdings sind sie ein demokratisches Mittel und bilden eine Meinung ab. Je mehr Menschen unterschreiben, umso höher wird die Aufmerksamkeit und der öffentliche Druck auf die Serien-Macher. Die Ausstrahlung einer weiteren Staffel kann so zumindest in Frage gestellt werden. 

Frauen sollten sich nicht für auch nur eine einzige Delle, Speckrolle oder Dehnungsstreifen schämen: 

Diese Disney-Klassiker gibt es (bald) als Realverfilmung

Noch mehr Serien:

Die Netflix-Serie "Insatiable" ist eine kranke Krise aus Glitzer

Link zum Artikel

So sehen die "Pfefferkörner" heute aus 😱

Link zum Artikel

7 Logik-Fehler in TV-Serien, über die du dich bis heute aufregst

Link zum Artikel

6 Bilder, die deine Serien-Sucht beschreiben

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warum Frauen an der Gitarre unterschätzt werden – Spoiler: Es hat mit Männern zu tun

Link zum Artikel

"Halt die Fresse, du erbärmliche Frau": Flugzeug-Crew droht 22-Jähriger mit Rausschmiss

Link zum Artikel

Zyklon "Idai": Zahl der Toten in Simbabwe auf 70 gestiegen

Link zum Artikel

Klimaschützerin Luise Neubauer: Anführerin einer wachsenden Bewegung

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Tesla enthüllt das Model Y – so sieht es aus, und so viel kostet es

Link zum Artikel

Umstrittene Netflix-Doku zum Fall "Maddie" sorgt für Aufregung

Link zum Artikel

"Schulschwänzen nicht heilig sprechen" – Lindner schießt wieder gegen #FridaysForFuture

Link zum Artikel

Wie peinlich kann ein Sex-Date sein? Ja, lest mal dieses Jodlers Reim!

Link zum Artikel

Optische Täuschung: Künstlerin verschwindet dank Make-up in ihrer Umgebung

Link zum Artikel

Greta Thunberg in Schweden "Frau des Jahres"

Link zum Artikel

Katarina Barley: "Rabenmutter gibt's nur auf Deutsch"

Link zum Artikel

"Frauen der Mauer" von strengreligiösen Juden in Jerusalem bespuckt und beschimpft

Link zum Artikel

Wir waren mit Deutschlands bester Skaterin unterwegs. Sie ist 11 Jahre alt.

Link zum Artikel

9 Stars, denen völlig egal war, was Männer und Frauen tragen "sollten"

Link zum Artikel

In diesen Ländern haben die Frauen das Sagen (es sind immer noch zu wenige)

Link zum Artikel

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

"Pink Tax" für Frauen: Gleiches Produkt, gleicher Inhalt, aber teurer

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

watson wird zur Frau! Ja, du hast richtig gelesen

Link zum Artikel

Virgin Atlantic hebt Make-up-Vorgaben auf – aber wieso gibt es die überhaupt noch?

Link zum Artikel

Sie hat alle überlebt, alleine dafür gebührt ihr der Thron #TeamSansa

Link zum Artikel

Chinesische "Harry Potter"-Fans reisten nach Sydney – sie dachten, dass dort Hogwarts sei

Link zum Artikel

#VansChallenge – Warum jetzt überall Sneaker durch die Luft fliegen

Link zum Artikel

Trumps Twitter-Feed ist verrückt? Dann schau dir mal den von Brasiliens Präsidenten an

Link zum Artikel

Die beliebtesten Länder-Slogans – erkennt ihr den Spruch eures Bundeslandes?

Link zum Artikel

Trump nennt den Apple-CEO "Tim Apple" – und die Reaktionen sind großartig

Link zum Artikel

Der Hundewurf von Straubing – und was die AfD daraus macht

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

So romantisch wie Fußnägelschneiden – Erster Heiratsantrag bei Jauch via Telefonjoker

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel

Zitterpartie Brexit – Geht Mays Strategie schief? Und 5 weitere Fragen

Link zum Artikel

Die Oscars werden zum Queengasmus – unser Protokoll der Nacht

Link zum Artikel

Forscher stehen vor Rätsel: Was macht ein toter Wal im Dschungel?

Link zum Artikel

Darf er das? Chelsea-Torwart verweigert Auswechslung – sein Trainer tobt

Link zum Artikel

Es ist so warm in Deutschland, dass auch schon die Mücken unterwegs sind

Link zum Artikel

Grimassen und getretene Kleider – 13 Dinge, die du in der Oscar-Nacht verpasst hast

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jonny Beyer 24.07.2018 11:46
    Highlight Highlight Hierzu kann ich als Rentner nur meine eigene Vergangenheit vergegenwärtigen: In meinen jungen Jahren (so zwischen 20 bis 30) hatte ich so einige Freundinnen, welche dem Regelaussehen nicht entsprachen und doch habe ich sie geliebt und bin auch oft genug mit ihnen unterwegs gewesen. Aussehen ist relativ, mir kam es immer auf andere Werte an. Wer nur auf Äußerlichkeiten achtet, wird nie den echten Menschen in der Hülle kennenlernen.

"Riverdale" und "Beverly Hills"-Star Luke Perry stirbt nach Schlaganfall

"Riverdale"–und "Beverly Hills, 90210“-Star Luke Perry ist tot. Wie das Promi-Portal "TMZ" berichtet, ist er am Montagmorgen im Kreise seiner Kinder und anderen engen Verwandten und Freunden gestorben. Sein Pressesprecher Arnold Robinson bestätigte das in einem Statement.

Erst vergangenen Mittwoch war er wegen eines schweren Schlaganfalls ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Sein Pressesprecher sagte zu "TMZ" weiter: "Die Familie schätzt Menge an Unterstützung und Gebeten, die Luke aus der …

Artikel lesen
Link zum Artikel