Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Wusstest du, dass Heidi Klum mal ein Kinderbuch geschrieben hat?

Wissen wir eigentlich irgendwas über das prähistorisch anmutende Jahr 2011? Wissen wir zum Beispiel, dass Heidi Klum damals EIN KINDERBUCH GESCHRIEBEN hat? Nein!

Bild

instagram

Aber nun hat sie es zusammen mit ihrem fetten Verlobungsring auf Instagram gestellt, und alle wollen es haben, denn es ist – auf unnachahmlich Klumsche Weise – die zeitlose Style-Bibel schlechthin. In "Der kleine schwarze Wackelzahn", einem Epos von 24 Seiten, erfahren wir Bahnbrechendes über ein Problem, das nicht nur Beauty, sondern auch Gesundheit betrifft: die Zahnhygiene. Was nicht nur für Models, sondern auch für Menschen ein Thema ist.

Heidi ist, kurz vor ihrer Hochzeit mit Tom Kaulitz, allgemein und auffällig dem Kinderfieber verfallen. Hier sehen wir eines ihrer Kinder in ihrem Bett, und damit zum ersten Mal Details aus ihrem Schlafzimmer.

Hier das Kind:

Bild

instagram

Hier ein Tom-Detail:

Bild

instagram

Hier ein Telefon-Detail:

Bild

instagram

Hier ein Tier-Detail (Hase? Schaf? Scharf!)

Bild

via instagram/heidiklum

Weiter gehört zu Klums Kinderzoo: eine innige Gratulation zu Tochter Lenis 15. Geburtstag und ein stolzes Video, auf dem Leni tanzend zu sehen sei, allerdings ist unklar, welches der Videomädchen Leni ist.

(sme)

Kaching! Das sind die bestbezahltesten Promis

Lena über Ehrlichkeit auf Instagram

Play Icon

GNTM

Ich habe "GNTM" mit Teenagern geguckt – heute bin ich müde, habe aber mehr Verständnis

Link zum Artikel

Stelle dich unserem ultimativen GNTM-Quiz für Superfans!

Link zum Artikel

Noch vor GNTM – Kandidatin Klaudia spricht über sexuelle Belästigung

Link zum Artikel

Gisele Oppermann – 5 Highlights ihrer sehr speziellen TV-Karriere

Link zum Artikel

Wir haben die größten "GNTM"-Kult-Kandidatinnen nach ihrem Erfolg gerankt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Einen Tampon einzuführen erregt uns nicht und 32 weitere Wahrheiten über Frauen

Am 8. März wird watson zur Frau. Und das 24 Stunden lang. Am Internationalen Frauentag werden wir ausnahmslos Frauenabbilden, thematisieren und porträtieren. Trump, Hoeneß oder Kollegah haben dann Pause. Und ja, das wird auch Zeit. Auch auf watson.de sind Frauen in der Regel unterrepräsentiert. Und das liegt nicht nur an der Welt, in der wir leben, sondern auch an uns. Aber wir wollen besser werden. Heute ist ein guter Tag, um dafür ein Zeichen zu setzen.

Sie stieg aus dem Wasser und ihre Haare …

Artikel lesen
Link zum Artikel