Bild

instagram/watson-montage

"Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco rettet Seehund – und ihre Fans sind tierisch-dankbar

Thanksgiving ist in den USA die Zeit im Jahr, sich daran zu erinnern, wofür man eigentlich dankbar im Leben ist. Welche Menschen einem besonders viel bedeuten. 

Cuoco alarmierte den Rettungsdienst, war aber unsicher, ob wegen der Feierlichkeiten tatsächlich jemand kommen würde. Doch dann: "Ein paar Stunden später bemerkte ich, dass sich eine Gruppe von Freiwilligen um das Seehundbaby versammelt hatte. Sie sind alle gekommen, um zu helfen. 😭 Ich bin dankbar, dass diese liebenswürdigen Menschen ihre Thanksgiving-Pläne verlassen haben, um einem Tier in Not zu helfen."

Durch Cuocos Anruf konnte das Jungtier gerettet werden. Die Fans der Schauspieler sind naturgemäß begeistert – eine Instagram-Nutzerin schreibt: "Ich bewundere dich so sehr dafür, dass du Tiere so liebst, wie du es tust. Du und dein Mann seid erstaunliche Menschen mit einem Herzen aus Gold."

"Big Bang Theory"-Ultras wissen: Cuocos Ehemann Karl Cook ist stolzer Vater eines Hasens:

Die vermutlich süßeste Promi-Thanksgiving-Geschichte nimmt damit offenbar ein gutes Ende. 

(pb)

Auch süß: Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt

1 / 12
Die 10 witzigsten Tierfotos wurden gekrönt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Nie wieder 'Let's Dance'?": Jurorin Motsi Mabuse räumt mit Gerüchten auf

In den vergangenen Wochen wurden immer mal wieder Stimmen laut, dass die Stimmung bei "Let's Dance" doch anders sei, als es die Zuschauer von der beliebten Show erwarten würden. Senna Gammour sagte nach einer Bemerkung von Joachim Llambi: "Verletzt hat es mich. Es ist so, als wärst du nicht willkommen. Ich bin so, wie ich bin. Man darf nicht vergessen, starke Menschen haben auch eine schwache Seite." Oana Nechiti und Erich Klann beklagten außerdem im Podcast "Tanz oder gar nicht", dass die …

Artikel lesen
Link zum Artikel