Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Seine letzten Worte, seine Beerdigung: Die wichtigsten Infos zu Jens Büchners Tod

Bild

Bild: Chris Emil Janßen/imago

Die Fans trauern, sind geschockt, haben Fragen. Der plötzliche Tod von Jens Büchner bewegt. Auch wenn bereits seit Tagen über den Gesundheitszustand des 49-Jährigen spekuliert worden war, wusste doch kaum jemand, wie schlimm es wirklich um den Kult-Auswanderer stand. 

Jetzt hat sich erstmals die Frau zu Wort gemeldet, die bis zuletzt, auch im Krankenhaus, an seiner Seite war: Daniela Büchner.

Jens und Daniela Büchner

Bild

Bild: Gartner/imago

Seine letzten Worte

"Jens’ letzte Worte an mich waren, dass er mich liebt und glücklich war", sagte Büchners Ehefrau gegenüber der "Bild"-Zeitung. Die letzten Minuten, die der achtfache Vater auf der Welt verbringen durfte, standen ganz im Zeichen der Liebe.

"Zum Schluss haben wir seine Lieblings-Musik gehört: Die Flippers und Whitney Houston."

Daniela Büchner wurde durch den Tod des "Goodbye Deutschland"-Stars nicht nur Witwe, sondern muss ihre zweijährigen Zwillinge auch ohne den Vater großziehen. 

Den beiden Jüngsten galten auch die letzten Postings, die Jens Büchner kurz vor seinem Tod auf Instagram geteilt hat. Diego Armani und Jenna Soraya waren sein ganzer Stolz. 

Wanderten gemeinsam aus: Jennifer Matthias und Jens Büchner

Bild

Bild: Future Image/imago

Sein Abschied

Trost dürften alle in diesen schweren Stunden in einer Erkenntnis finden: dass sich der "Goodbye Deutschland"-Star zumindest vom Leben und seinen Wegbegleitern verabschieden konnte. Jennifer Matthias , die Ex-Freundin von Jens Büchner, verriet bereits wenige Tage vor dem Tod des 49-Jährigen, dass sie ihn in der Klinik besucht habe.

"Ich 'durfte' zweimal zu ihm ins Krankenhaus. Er hat es sich gewünscht und es war für mich eine Selbstverständlichkeit", erklärte die Frau, die an der Seite von Jens Büchner Anfang 2011 erstmals bei "Goodbye Deutschland" zu sehen war. Mit ihr hat der Reality-TV-Star einen kleinen Sohn, Leon. Dieser muss jetzt ohne seinen Vater weiter aufwachsen.

Seine Beerdigung

Nach "Bild"-Informationen soll die Beerdigung diese Woche auf Mallorca stattfinden. Er soll demnach in seiner Lieblingskleidung, seinen goldfarbenen Turnschuhen, beigesetzt werden.

Seine Todesursache

Sein Manager Carsten Hüther sagte zu "Bild": "Es war Lungenkrebs". Der Kult-Auswanderer habe schon länger von seiner Erkrankung gewusst. Der Manager weiter:

"Jens wollte mit seiner Krankheit niemandem zur Last fallen. Deshalb hat er so lange geschwiegen. Er hat schon länger für sich gemerkt, dass etwas mit ihm nicht stimmte, noch bevor man es ihm angesehen hat."

(elli)

Das könnte dich auch interessieren:

So instrumentalisieren rechte Ideologen den Brand von Notre-Dame für ihre Zwecke

Link zum Artikel

Diese Iranerin zog ihr Kopftuch aus und muss jetzt ein Jahr ins Gefängnis

Link zum Artikel

Hartz-IV-Sanktionen in der Schulzeit: "Ich lebte von 30 Euro im Monat"

Link zum Artikel

"Wir sind nicht bei der WM!" Club aus Brandenburg hat 5 Regeln für Helikopter-Eltern

Link zum Artikel

Bei der Hillsborough-Tragödie sterben 96 Fans – und werden dafür beschuldigt

Link zum Artikel

Vermisst und wieder aufgetaucht – 7 Fälle von Kindern, die verschwunden waren

Link zum Artikel

Der HSV wirbt mit seinen Fans – nur sind's keine Hamburger. Sondern Magdeburger!

Link zum Artikel

Weil Erdogan kam, drang die Polizei in das Büro dieses Abgeordneten ein – jetzt klagt er

Link zum Artikel

"Junge Mädchen werden hier kaputtgefickt" – Ex-Prostituierte will Sexkaufverbot erreichen

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Findest du heraus, welche dieser traurigen Tier-Fakten stimmen?

Link zum Artikel

Die coolste Socke gehört auf den "GoT"-Thron! #TeamTyrion

Link zum Artikel

Pete wer??? Die neue Demokraten-Hoffnung ist jung, schwul und will Donald Trump besiegen

Link zum Artikel

"Finde das furchtbar!" Hamburg kämpft gegen Helikoptereltern – diese 3 Mütter machen mit

Link zum Artikel

Vorhaut-Cremes und Unten-ohne-Sonnenbäder: Die absurdesten Promi-Beauty-Tipps

Link zum Artikel

Wurden sie über Bord geworfen? Tote Kühe am Strand von Teneriffa angespült

Link zum Artikel

9 Eltern, die ihren Sinn für Humor hoffentlich weitervererben

Link zum Artikel

Frauenarzt?! Was im Rammstein-Video zu "Deutschland" keinem auffiel

Link zum Artikel

Nach dem sinnlosen Tod von Hund Sam warnt sie vor diesem Spielzeug

Link zum Artikel

19 Bilder, die dir zeigen: Es ist nicht alles, wie es scheint

Link zum Artikel

Der Tod des Patriarchats! Daenerys auf den Thron #TeamDaenerys

Link zum Artikel

Ich habe mich mit Mama & Oma über Emanzipation unterhalten – es lief anders, als erwartet

Link zum Artikel

Diese Russin ist ein Insta-Star – weil sie ihr Wald-Leben inszeniert wie eine Stadt-Ikone

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, ist das wie ein leiser Pups

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Team Wallraff" droht weiterer juristischer Ärger nach Psychatrie-Sendung

Die am Montagabend ausgestrahlte Folge von "Team Wallraff – Reporter undercover" (RTL/20.15 Uhr) sorgt weiter für Wirbel und hatte bereits im Vorfeld für viel Arbeit bei der Rechtsabteilung des TV-Senders gesorgt. "Wir haben bis kurz vor der Sendung fast 30 juristische Eingaben erhalten", erklärte RTL-Rechtsanwältin Eva Pipke auf Nachfrage des Portals meedia.

Der Sender entschloss sich die brisante Sendung trotzdem auszustrahlen und sieht jetzt möglichen Klagen entgegen. So äußerte sich die …

Artikel lesen
Link zum Artikel