Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Wellness zum Angucken: Die 11 schönsten Thermen der Welt, um dich vom Winter zu erholen

Genug vom Weihnachtsstress. Lehn dich zurück und genieße diese Thermen (zumindest ihren Anblick), du hast es dir verdient!

Lucas Schmidli / watson.ch

Cascate del Mulino, Italien

Diese Sinterbecken im Süden der Toskana befindet sich in der Nähe des alten Städtchens Saturnia. Aber erwarte nicht, alleine hier zu sein.

Pamukkale, Türkei

Die Kalksteinterrassen bilden eine sehr spezielle Kulisse. Leider hat der Massentourismus dazu geführt, dass in den natürlichen Pools ein Badeverbot erlassen werden musste. Badekleidung empfiehlt sich trotzdem, weil künstliche Terrassen angelegt wurden, auf denen man sich vertun kann.

Yoshiike Ryokan, Japan

Yoshiike Ryokan ist eine Unterkunft, welche in ihrem japanischen Garten sechs heiße Becken hat, in denen sich die Gäste entspannen können. Kleine Tätowierungen kann man sich am Eingang zum Bad kostenlos abkleben lassen.

Bild

bild: imgur

Keyhole Hot Springs, Kanada

Ideal für eine wirklich entspannende Wanderpause, bevor euch der Schwarzbär frisst.

Los Lagos Hot Springs, Costa Rica

Im Schatten des Vulkans Arenal gibt es zahlreiche heiße Quellen und Bäder. Eine Gratis-Variante ist der Fluss El Chollín etwas weiter östlich.

Bild

bild: reddit

Takaragawa Onsen, Japan

Das größte Bad Japans liegt mit dem Zug zwei Stunden von Tokio entfernt und hat einiges zu bieten. In diesem Onsen gibt es sowohl getrennte als auch gemischte Bäder. Tätowierungen werden hier geduldet.

Grutas de Tolantongo, Mexiko

Inmitten eines Canyons befindet sich diese Anlage mit vulkanisch geheiztem Wasser und einer fantastischen Aussicht.

Termas Geométricas, Chile

Diese Therme im Süden Chiles ist für chilenische Verhältnisse sehr teuer. Allerdings ist es faszinierend, wie in dieser schwer zugänglichen und visuell ansprechenden Gegend ein Thermalbad nach japanischem Vorbild eingerichtet wurde.

Khirganga, Indien

Der Pool am Beginn des Himalaya ist nicht besonders groß und nur beschwerlich zu Fuß zu erreichen, aber dafür hat man vom Männerbad aus eine fantastische Aussicht. Frauen dürfen leider nur hinter Brettern baden, dafür gibt es da Kerzen.

Bláa Lónið, Island

Die blaue Lagune ist wohl die berühmteste Thermalquelle Islands, aber dementsprechend auch etwas teuer. Wer eine günstigere Alternative sucht ist mit der Gamla Laugin gut bedient für umgerechnet rund 22 Franken Eintritt. Oder eine der zahlreichen Gratis-Alternativen.

Uunartoq Qeqertaq, Grönland

Übersetzt heißt die Insel an der Ostküste Grönlands
"sehr heiße Insel". Sie beherbergt die einzigen bekannten, heißen Quellen Grönlands, in denen man baden kann.

Bis 2005 war sie noch durch Eis mit dem Festland verbunden. Dieses ist inzwischen der Gletscherschmelze zum Opfer gefallen.

Das könnte dich auch interessieren:

"Grenze überschritten": GNTM-Vanessa wehrt sich gegen ProSieben – verklagt sie den Sender?

Link zum Artikel

Daenerys wer? Die 17 fatalen Probleme des "Game of Thrones"-Finales

Link zum Artikel

Oops, they did it again: Fans entdecken peinlichen Fehler im "GoT"-Finale

Link zum Artikel

"GoT": Doku zeigt, wie Kit Harington am Set in Tränen ausbrach – jetzt wissen wir, warum

Link zum Artikel

Diese 13 Memes über Bran in "Game of Thrones" bringen dich trotz allem zum Lachen

Link zum Artikel

Das "GoT"-Finale war meine allererste Folge der Show – das habe ich über die Serie gelernt

Link zum Artikel

ESC: Peinlich! Sisters geben zu, wo sie bei der Punktevergabe waren

Link zum Artikel

Herzzerreißende "GoT"-Szene mit Daenerys und Jon – Fans sind erschüttert

Link zum Artikel

So emotional nehmen die "GoT"-Stars nach dem Finale Abschied von der Serie

Link zum Artikel

"GoT": 8 Fehler, die dir genauso entgangen sind wie der Kaffeebecher

Link zum Artikel

Achtung, Spoiler! Die besten Reaktionen zum "Game of Thrones"–Finale

Link zum Artikel

"Game of Thrones"-Autor gibt Hinweis, wie es nach dem Ende der Serie weitergeht

Link zum Artikel

Vanessa rechnet nach "GNTM"-Aus mit ProSieben ab – jetzt antwortet der Sender

Link zum Artikel

Das sagt Lena Meyer-Landrut den S!sters vor dem ESC– ein großer Fan ist sie wohl nicht

Link zum Artikel

So sehen BTS als alte Männer aus – und wir haben Fragen

Link zum Artikel

Darum ist das neue Album nur zu 80 Prozent Rammstein – eine (kleine) Enttäuschung

Link zum Artikel

ESC 2019: Dieter Bohlen über Luca Hänni: "Ich hätte den Mut dazu nie gehabt"

Link zum Artikel

Der neue Song von Shirin David ist eine Abrechnung mit ihrem Vater

Link zum Artikel

Samra und Capital Bra: Neuer Song Wieder Lila ist schon jetzt ein Hit

Link zum Artikel

16 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Strache-Skandal in Österreich – Kanzler Kurz soll Neuwahlen wollen

Link zum Artikel

"Zweifel, Ängste, schlaflose Nächte" – Das sagen "die Lochis" zu ihrem Aus

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut macht Fan mit Post bei Instagram glücklich

Link zum Artikel

Falscher Professor? Vorwürfe gegen einen AfD-Europakandidaten

Link zum Artikel

Pressekonferenz in Sonnenbrille: Loredana streitet Betrug ab und wird laut

Link zum Artikel

Warum sind wir manchmal traurig nach dem Sex?

Link zum Artikel

Ed Sheeran und Justin Bieber: "I Don't Care" kann der Song des Sommers werden

Link zum Artikel

16 peinlichen Instagram-Werbungen, die nach hinten losgegangen sind

Link zum Artikel

180 Staaten bekämpfen jetzt den Plastikmüll – mit einem globalen Pakt

Link zum Artikel

Dieser seltsame Vogel ist ausgestorben ... kommt aber immer wieder zurück von den Toten

Link zum Artikel

Ariana Grande und BTS: Insider verrät, dass gemeinsamer Song "nur eine Frage der Zeit" ist

Link zum Artikel

Sie soll ein Paar um 614.000 Euro betrogen haben – Rapperin Loredana festgenommen

Link zum Artikel

Helene Fischer lief weg und schrie: Luxus-Makler plaudert über den Hauskauf mit Flori

Link zum Artikel

Aus 7 wird 1: So brach die AfD im EU-Parlament auseinander

Link zum Artikel

"In dieser Liga ist die Relegation etwas Gutes" – die besten Witze zum HSV-Gau

Link zum Artikel

Das Schlimmste am Wochenende: Menschen auf dem Markt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Im Juni wurde "The Beach" geschlossen – jetzt zeigt sich, wie gut diese Entscheidung war

Weißer Sand, Palmen und türkisfarbenes Wasser – Maya Bay galt jahrelang als Inbegriff eines paradiesischen Strandes. Doch seit 1999 der Film "The Beach" mit Leonardo DiCaprio in die Kinos kam und der Strand darin die eigentliche Hauptrolle spielte, wurde der einstige Geheimtipp von einer jährlich steigenden Touristenmasse überflutet.

2008 pilgerten im Durchschnitt täglich 171 Besucher an den Traumstrand. Bis 2017 stieg die Zahl auf 3520 – täglich. Das bedeutete auch: täglich dutzende Boote, …

Artikel lesen
Link zum Artikel