Leben
Bild

WARNER BROS.

Gegen Dämonen und das Patriarchat – der erste Trailer zum "Charmed"-Reboot ist da

Zwölf Jahre ist es her, dass die Hexen von "Charmed" uns verzaubert haben. Nun kommt die Serie mit neuen Charakteren und in neuer Besetzung zurück. 

Aus Prue, Piper und Phoebe: 

Bild

warner bros.

werden Macy, Madisson und Mell Pruitt: 

Bild

Bild: kino.de

Und so sehen die neuen Hexenschwestern aus: 

Bist du schon verzaubert?

Worum wird es im Reboot gehen? 

In der Neuauflage wird es um zwei Schwestern gehen, die nach dem rätselhaften Tod ihrer Mutter von einer dritten Schwester erfahren. Als die drei aufeinandertreffen, finden sie heraus, dass sie Hexen sind. 

Der Sender "The CW" schreibt in einer Pressemitteilung: 

"Zwischen der Austreibung von übernatürlichen Dämonen, dem Niederreißen des Patriarchats und dem Einsatz für ihre Familie kommen diese Hexen nie zur Ruhe."

the cw

Reboots von 90-er Jahre Serienhits liegen gerade im Trend: 

Wer spielt mit? 

So kämpft Hollywood für mehr Diversität: 

Wann geht es los? 

Die Ausstrahlung ist ab Herbst 2018 geplant. Wann es in Deutschland losgehen wird, ist bislang unklar. 

(hd)

Themen

"Massive technische Probleme": "Tagesschau" muss abgebrochen werden

Aufgrund massiver technischer Probleme musste die "Tagesschau" am Dienstag um 17.00 Uhr abgebrochen werden. Moderator Claus-Erich Boetzkes versuchte es gleich in zwei Anläufen, bevor sich die Regie zum Abbruch entschloss. Offenbar gab es Probleme mit den Beiträgen. Sie konnten nicht eingespielt werden.

"So, und jetzt sollte eigentlich ein Beitrag kommen, und ein Hintergrundbild auch. Haben wir beides nicht", stellte Boetzkes fest, nachdem er den ersten Beitrag anmoderiert hatte. Hilfesuchend …

Artikel lesen
Link zum Artikel