Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Screenshot: Youtube

Das verrät der Trailer zur zweiten Staffel von "The Handmaid's Tale" 

Die dystopische Romanverfilmung "The Handmaid's Tale: Der Report der Magd" räumte bei den Golden Globes ab und bricht auch sonst Rekorde. Knapp einen Monat vor dem US-Start gibt es nun einen neuen Trailer: 

abspielen

Video: YouTube/Hulu

Die Thriller-Serie von Margaret Atwood erzählt von einer Welt in der Unfruchtbarkeit grassiert und Gesellschaften zusammenbrechen. Darin kommt in den USA eine religiöse Sekte an die Macht, die weite Teile des Landes kontrolliert. Die wenigen fruchtbaren Frauen werden reichen Männern und ihren Ehefrauen als Gebärmaschinen angeboten.

Da die erste Staffel bereits die komplette Romanhandlung abgedeckt hat, ist unklar, was nun in der kommenden Staffel passieren wird. Eins zeigt der Trailer aber schon: Es wird weiterhin sehr finster und dystopisch zugehen. 

(hd/dpa) 

Das könnte dich auch interessieren: 

Ist Andreas Gabalier rechts, homophob und frauenfeindlich? Entscheide selbst – 9 Zitate

Link zum Artikel

"Die Polizei ist dein Team" – Capital Bra trennt sich von Bushido-Label

Link zum Artikel

Diese Filme, Schauspieler (und Donald Trump) sind für den Anti-Oscar nominiert

Link zum Artikel

Lena Meyer-Landrut trennt sich von ihrem Freund. Nach 8 Jahren. 

Link zum Artikel

So viele Alben wie Eminem verkaufte im Jahr 2018 in den USA niemand 

Link zum Artikel

"Schrecklich" und "unverzeihlich" – Lady Gaga entschuldigt sich wegen R. Kelly

Link zum Artikel

Schwesta Ewa ist Mutter geworden – und der Babyname ist erstaunlich

Link zum Artikel

Das waren die 7 überraschendsten Promi-Trennungen

Link zum Artikel

Mariah Carey: "Mein Kampf mit bipolarer Störung"

Link zum Artikel

"Ich bin so'n klassischer Weggucker." Moritz Bleibtreu über blutige Obduktionen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Christiane F: "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" kommt auf Amazon – als Serie

... – so begann am 28. September 1978 in der Zeitschrift "Stern" die Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo", die Millionen von Menschen erschütterte. Die Protagonistin: Ein junges Mädchen. Das erste Mal Hasch mit 12, das erste Mal Heroin mit 13, das erste Mal Kinderstrich mit 14.

Das gleichnamige "Stern"-Buch (auch aus dem Jahr 1978) wurde zum Bestseller. Es verkaufte sich mehr als drei Millionen Mal und wurde in rund 20 Sprachen übersetzt.

Die echte Christiane Felscherinow, so ihr ganzer Name, hatte …

Artikel lesen
Link zum Artikel