Leben

Wie Palina Rojinski ihre "Fans" mit diesem Foto für Late Night Berlin getrollt hat

Ein wahrer Instagram-Coup, den TV-Moderatorin Palina Rojinski zusammen der ProSieben-Show Late Night Berlin mit Klaas Heufer-Umlauf da hin gelegt hat.

Mit ekligen Kommentaren auf Social Media müssen sich viele Frauen herumschlagen: Das nette Selfie mit Freunden aus dem Urlaub lockt online schnell allerhand frauenverachtende Kommentare und Privatnachrichten an.

Rojinski erzählt in der Sendung von Montag: "Ich habe ein Foto aus dem Urlaub gepostet, wo auch ein wenig Haut zu sehen ist – bei mehr als 33 Grad auch durchaus verständlich." Es folgten eine Vielzahl von herabwürdigen Kommentaren – keine Seltenheit, wie einige Screenshots der Late Night Berlin-Sendung beweisen...

Heufer-Umlauf: "So ein Füllhorn an perversen Kommentaren habe ich persönlich noch nie irgendwo gesehen." Rojinski klagt: "Ich schwenke mit meinen Fotos ja auch nicht mit der Fahne – und sage: 'Bitte, alle Perversen Deutschlands, versammelt euch unter diesem Foto und kommentiert, was das Zeug hält.'"

Was also tun?

Die beiden Moderatoren schmiedeten also den Plan, "das freizügigste Foto, das es jemals auf meinem Instagram-Account gab" (Rojinski) zu schießen. In einem Foto-Studio produzierten die beiden also...

Was?

Na, was?

Sie fotografierten die Arschritze von Bernd (Mitte),

Bild

youtube

... die eine gewisse Ähnlichkeit mit Rojinskis Ausschnitt hat.

Bild

Rojinski: "Eine verblüffende Ähnlichkeit mit mir." youtube

In verschiedenen Outfits testeten die beiden dann Bernds Ritze – am Ende entschieden sie sich für diesen Instagram-Post:

Endlich mal ne schöne Kette mit meinem Sternzeichen ♉️ #nochainnopain

Ein Beitrag geteilt von Palina Rojinski (@palinski) am

Und was geschah?

Das Erwartbare: Äußerungen wie "Bin noch nie so oft in 7 Minuten gekommen", "da würde ich gerne mal meinen Kopf zwischen stecken" und "Schöne Titten" fanden sich demnach schnell unter den Kommentaren des Beitrags.

Auch einige Online-Promiportale berichteten über das Dekolleté-Posting Rojinskis – und machten damit wohl ordentlich Klicks.

Der Beitrag von Late Night Berlin ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Frauen auf Social Media immer wieder auf ihr Äußeres reduziert werden.

Was wirklich hinter den Beiträgen steckt, scheint die wenigsten zu interessieren.

Selbst wenn es in Wirklichkeit eigentlich der nette Bernd ist.

Bild

youtube

Das ganze amüsante Video könnt ihr hier sehen:

abspielen

Video: YouTube/Late Night Berlin

(pb)

Das könnte dich auch interessieren:

"Promi Big Brother": Im Finale führt Sat.1 Kandidatin mit skurrilem Sex-Talk vor

Link zum Artikel

Luke Mockridge im "Fernsehgarten": Anwalt erklärt, was dem Comedian jetzt droht

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Almklausi blamiert sich bei Toastbrot-Frage – dann fliegt er

Link zum Artikel

Luke Mockridge im ZDF-"Fernsehgarten": Plötzlich taucht er wieder auf – und äußert sich

Link zum Artikel

Nazi-Familie Ritter mit weiteren Eskapaden – jetzt fährt die Stadt einen harten Kurs

Link zum Artikel

"Bachelorette": Nach dieser Folge ist es klar – ER bekommt die letzte Rose

Link zum Artikel

Millionensumme zeigt, in welchen Sphären Helene Fischer schwebt

Link zum Artikel

Vom Problemschüler zum Jura-Studenten: An Dennis hat früher niemand geglaubt

Link zum Artikel

Erzieherin: "Was viele Kollegen in Kitas tun, ist eigentlich Kindesmisshandlung"

Link zum Artikel

Miese Götze-Meldung lässt Fans wüten: "Mein Herz blutet"

Link zum Artikel

Almklausi kollabiert bei "Promi Big Brother" – Sat.1 wird scharf kritisiert

Link zum Artikel

Jede Menge Regelverstöße bei "Promi Big Brother" – doch der Sender ahndet das nicht

Link zum Artikel

Coutinho verrät seine Lieblingsposition – und bringt die Bayern damit in ein Dilemma

Link zum Artikel

Nach Tod von Ingo Kantorek: RTL 2 schneidet einige Szenen aus "Köln 50667"

Link zum Artikel

Segler-Paar über Gretas Segelreise: "Als würde man sich in eine Rakete setzen"

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Zlatko ist raus – warum er scheiterte und was er über Jürgen sagt

Link zum Artikel

Wie Salihamidzic die Transfers des FC Bayern vergeigte – und die Spieler dies ausnutzten

Link zum Artikel

"Promi BB": Kollege von Bewohnerin stirbt – so wird Janine vom Tod erfahren

Link zum Artikel

Warum der FC Bayern derzeit an sich selbst scheitert – und was das mit Sané zu tun hat

Link zum Artikel

Kuss bei "Promi Big Brother" war peinlich? Von wegen: Hier kommt Stalker Joey Heindle

Link zum Artikel

BVB-Doku auf Amazon zeigt Trauma des Anschlags – so nah waren wir noch nie dran

Link zum Artikel

Heidi Klum postet Grotten-Foto – und muss nach Shitstorm den Beitrag ändern

Link zum Artikel

Perisic richtet Worte an Sané – und erklärt, was er nach dem Bayern-Anruf tat

Link zum Artikel

Warum Whatsapp für das iPhone massiv überarbeitet werden muss

Link zum Artikel

FC Bayern stellt Perisic auf Instagram vor – viele Fans sind wütend

Link zum Artikel

"Promi Big Brother": Beliebter Kandidat sollte keine Sendezeit bekommen

Link zum Artikel

"Steh da wie ein Spacko" – Lena Meyer-Landrut kotzt sich bei ihren Fans aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Ja-Wort auf Capri: Heidi Klum und Tom Kaulitz sind jetzt offiziell verheiratet

UPDATE: Heidi Klum und Tom Kaulitz sind verheiratet! Wie die „Gala“ berichtet, haben sie sich um kurz vor 20 Uhr auf einer Yacht vor der italienischen Insel Capri nach 17 Monaten Beziehung das Ja-Wort gegeben. Heidis vier Kinder Leni, Henry, Johan und Lou wichen ihrer Mutter in diesem emotionalen Moment am Altar nicht von der Seite.

Heidi Klum und Tom Kaulitz scheinen es zu lieben, ihre Promi-Fans auf die Folter zu spannen. Weltweit heißt es gerade: Munteres Rätselraten rund um die Hochzeit des …

Artikel lesen
Link zum Artikel