Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

Bild: dpa

"Looking for Ausfahrt": Hasselhoff auf deutscher Autobahn gefangen

26.03.18, 13:33

Ob David Hasselhoff wohl "I've been looking for Ausfahrt" gesungen hat, als er irgendwo auf der Autobahn feststeckte?

Video: YouTube/DavidHasselhoffVEVO

Wir wissen es nicht. Was wir aber wissen: Er wünschte sich den Sportwagen KITT, das Auto aus der US-Serie "Knight Rider" herbei. 

Rausgelotst hat ihn wohl keiner. Sonderrechte auf der Autobahn gelten nicht einmal für den Mann, der die Mauer für uns zu Fall gesungen hat.

Welcome to the German Autobahn! 

(hd) 

Was denkt ihr? Wie konnte sich David Haselhoff befreien? Schreibt es in die Kommentare! 

Das könnte dich auch interessieren:

5 Frauen, die in Deutschland muslimischen Feminismus prägen

Politiker oder Influencer – wer hat diese Bilder gepostet?

Dieser Käfer braucht Alkohol, um seine Kinder großzuziehen

Wein doch: "Sprachnachrichten sind gestohlene Lebenszeit!"

So fallt ihr beim Sneaker-Kauf im Internet nicht auf Betrüger herein

"Quizz die Gesa" – Bist du schlauer als unsere Chefredakteurin? 

"Ich hasse Menschen auf Konzerten"

Dieses Model könnte Heidi Klum arbeitslos machen

18 Gründe, warum wir die 2000er vermissen

Poo with a view – 15 Klos mit Aussicht

Die Donut-Theorie sagt uns, wie wir gut leben können, ohne die Erde zu zerstören

15 Tiere, die am Wochenende viel aktiver sind als du

Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Das würde bei "Sex and the City" heute passieren – sagen die Autorinnen

"Sex and the City" ist seit 2004 abgedreht, aber wir können nicht aufhören zu fragen, wie es weitergegangen wäre.

Was wäre Carries nächster Karriereschritt? Wie geht es Charlotte mit ihrer Tochter? Bleiben die vier weiterhin so gut befreundet?

Jetzt gibt es eine Antwort.

Denn fünf der Drehbuchautorinnen der Show, Jenny Bicks, Cindy Chupack, Amy B. Harris, Julie Rottenberg und Elisa Zuritsky, haben sich gegenüber dem "New York Magazine" geäußert und ihre Ideen für sechs neue Folgen …

Artikel lesen