Leben

Siehst du direkt, wie Selena Gomez hier im türkischen TV zensiert wird?

Zuviel nackte Haut kann für einige Menschen zum Problem werden. Doch bei der Zensur, die im türkischen TV an Selena Gomez vorgenommen wurde, ging es um was ganz anderes.

In den USA ist sie ein Megastar und hat auf Instagram über 139 Millionen Abonnenten. Diese bekommen von Selena Gomez so einiges zu sehen: private Schnappschüsse, Auftritte bei öffentlichen Terminen und auch Bilder von Partys. Am 22. Juli ist Selena 26 Jahre alt geworden.

Zur Feier des Tages knackte sie mit einem Foto erneut einen Instagram-Rekord. Binnen kürzester Zeit erreichte sie eine Million Likes – mehr als Sängerin Beyonce. Darüber berichtete auch der türkische Sender TV8. Doch aufmerksame Zuschauer und Fans der Sängerin machten in der Sendung "magazin 8" eine überraschende Entdeckung.

So sieht das Originalfoto aus:

Und dann, naja: Seht selbst!

Ist es dir direkt aufgefallen?

Die silberne Kette mit dem Kreuzanhänger, die Selena Gomez um den Hals trägt, wurde nämlich kurzerhand weg retuschiert – und das so stümperhaft, dass die Veränderung des Originalfotos auf den ersten Blick zu erkennen war. Über die Zensur berichtete die türkische Zeitung "Cumhuriyet" und auch auf Twitter wurde spöttisch darauf hingewiesen.

Der Sender hatte offensichtlich ein Problem mit dem religiösen Symbol, das auf dem Foto zu sehen war. Das Thema Pressefreiheit wird in der Türkei immer wieder heftig kritisiert und diskutiert. In der Vergangenheit wurden schon öfter Journalisten verhaftet und inhaftiert.

Selena Gomez selbst hast sich zu den Schlagzeilen um die Zensur noch nicht zu Wort gemeldet.

Dieser Artikel erschien zuerst auf t-online.de

Ab heute wählen die Deutschtürken den Präsidenten der Türkei – das sind die Prognosen

Link zum Artikel

Hört auf, zu meiner türkischen Musik zu jaulen! Es ist nicht witzig.

Link zum Artikel

So denkt Türkei-Kenner Christoph Daum über das Erdogan-Foto mit Özil und Gündogan

Link zum Artikel

Türkische Lira sinkt auf Rekordniveau – Notenbank hebt Zinsen an

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

"Hart aber Fair": Altmaier warnt vor "Klimapolizei" – und wird von Aktivistin verspottet

Link zum Artikel

Nach Höcke: ZDF will auch künftig über das berichten, was "AfD nicht gerne im Fokus sieht"

Link zum Artikel

Tiere: 11 Fotos, die zeigen, wie lustig es in der Natur manchmal zugeht

Link zum Artikel

Helene Fischer verdient an "Herzbeben" – Songwriterin verrät, was sie für den Hit bekam

Link zum Artikel

Hai pirscht sich an ahnunglosen Surfer heran: Dann kommt Hilfe – von oben!

Link zum Artikel

Brief ans Jobcenter: Hört auf, meine über 60-jährige Mutter in Jobs zu drängen

Link zum Artikel

Gottschalk über Helene Fischer und Florian Silbereisen: "Hatte immer schlechtes Gefühl"

Link zum Artikel

Bei Pressekonferenz nach BVB-Sieg: Favre merkt nicht, dass Mikro schon an ist

Link zum Artikel

Luke Mockridge macht Andrea Kiewel in seiner Show ein Angebot – die blockt ab

Link zum Artikel

Kontakt mit 2 Bundesliga-Stars – warum der FCB trotz allem keinen Lewandowski-Backup holte

Link zum Artikel

Luke Mockridge traf Kiwi kurz vor ZDF-Auftritt: Er täuschte beim "Fernsehgarten" alle

Link zum Artikel

Krankenschwester warnt bei Maischberger: "Wir laufen auf eine riesige Katastrophe zu"

Link zum Artikel

Luke Mockridge über die Folgen seines ZDF-Auftritts: "Meine Eltern erhielten Hassbriefe"

Link zum Artikel

Hartz-IV-Show "Zahltag": Wie die Sendung falsche Hoffnungen schürt

Link zum Artikel

Alleinerziehend mit Hartz IV: Achtjährige sammelt Flaschen, um Taschengeld zu bekommen

Link zum Artikel

"Zahltag": Buschkowsky erklärt, warum ein Geldkoffer Hartz-IV-Empfängern nicht hilft

Link zum Artikel

2 Handelfmeter? Darum gab es für die DFB-Elf gegen Nordirland keinen Videobeweis

Link zum Artikel

In Berlin gab es eine Notlandung mit mehreren Verletzten

Link zum Artikel

Helene Fischer und Thomas Seitel: Polizei spricht von Einsatz auf ihrem Anwesen

Link zum Artikel

7 Zitate, die zeigen, wie "bürgerlich" Alexander Gauland wirklich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Klimawandel und Co. – So herrlich regen sich Millennials über Babyboomer auf

Es ist nicht immer einfach, als Generation das zu akzeptieren, was einem die vorherige Generation übrig gelassen hat. Gerade in Zeiten wie diesen. Eine kleine Form des Widerstands anno 2019? Zynische Tweets.

Millennials müssen einiges einstecken: Sie sind schöngeistig, verweichlicht, dünnhäutig, faul, unmoralisch und irgendwie generell einfach ein wenig verdorben und verloren. Reallöhne sinken, das Klima steigt. Sollen lieber mal was Anständiges schaffen, diese Millennials!

Doch insbesondere in Sachen Klima lässt sich der Schwarze Peter nur schwer an die jüngere Generation weiterschieben. Und seit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten haben US-Millennials ohnehin die Schnauze voll vom …

Artikel lesen
Link zum Artikel