Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.

"Roseanne" kommt nicht zurück nach Deutschland – Schuld ist ihr rassistischer Tweet

Nachdem der US-Sender ABC die Serie "Roseanne" nach einem rassistischen Tweet der Hauptdarstellerin gecancelt hat, zieht auch Disney Channel Deutschland nach.

Die bisher produzierten Folgen der neu aufgelegten Serie sollen nicht wie geplant in Deutschland ausgestrahlt werden. Das berichten Spiegel Online und das Medienportal DWDL unter Berufung auf den Sender.

Die Schauspielerin Roseanne Barr hatte zuvor getwittert: "Die muslimische Bruderschaft und der Planet der Affen hat ein Baby bekommen=vj". Mit "VJ" meinte sie Valerie Jarrett, eine ehemalige Beraterin von Barack Obama im Weißen Haus. Jarrett wurde im Iran geboren und ist die Tochter afro-amerikanischer Eltern.

Das sorgte für viel Empörung und war nicht ihr erster "Ausrutscher" auf Twitter:

Laut DWDL ist jedoch noch unklar, was mit den alten Folgen der Serie passiert, die momentan auf Disney Channel Deutschland wiederholt werden. Die Kultserie war nach mehr als zwei Jahrzehnten neu aufgelegt worden.

(fh)

Traurig? Sucht euch einfach eine neue Lieblingsserie: 

Wie Spongebob meine Generation geprägt hat

Link to Article

"Breaking Bad" soll verfilmt werden – der Arbeitstitel klingt wie aus dem Labor

Link to Article

Was wurde aus den "Scrubs"-Darstellern? Die längst überfällige Antwort

Link to Article

Diese Sex-Szene war selbst "Sex and the City" zu krass – und wurde deshalb nie gezeigt! 

Link to Article

Das "Sabrina"-Reboot kommt – so sehen die Stars von damals jetzt aus

Link to Article

"Clueless" kommt zurück! 5 Lektionen von Cher Horowitz

Link to Article

Hallo Serien-Crack! Woher stammen diese ikonischen Zitate?

Link to Article

"Ich rülpse viel" – 8 schnelle Fragen an "Jerks"-Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer

Link to Article

30 Prozent aller Nonnen werden missbraucht. Doris Wagner war eine davon

Link to Article

Ich bin nicht einsam, weil ich alleine ins Kino gehe

Link to Article

Der Spongebob-Erfinder ist tot – was bleibt, sind diese 15 genialen Serien-Momente

Link to Article

In welchen Filmen haben diese Hollywood-Stars NICHT mitgespielt?

Link to Article

Du mochtest "Rogue One: A Star Wars Story"? Dann bekommst du bald neues Futter

Link to Article

7 Musikfilme, die du gesehen haben musst (und die keine Musicals sind)

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Weil sie Mitschüler mobbte – Vater lässt Tochter 8 km zur Schule laufen

Bei frischen zwei Grad Celsius ließ ein Vater aus Ohio in den USA seine 10-jährige Tochter acht Kilometer zur Schule laufen – weil sie einen anderen Schüler gemobbt hatte und des Schulbusses verwiesen wurde.

Vater Matt Cox stellte das Video selbst auf Facebook online. 15 Millionen Aufrufe und Zehntausende Kommentare hat das Video schon erhalten, in dem der Vater seiner Tochter mit dem Auto die Straße entlang folgt.

Anstatt seine Tochter wegen des Bus-Verbots zur Schule zu fahren, ließ Matt Cox …

Artikel lesen
Link to Article