61st Grammy Awards - Show - Los Angeles, California, U.S., February 10, 2019 - Cardi B performs. REUTERS/Mike Blake

Cardi B bei einem Auftritt bei den Oscars 2019. Bild: X00030

Sie soll Männer betäubt und ausgeraubt haben – so reagiert Cardi B auf den Shitstorm

Die Rapperin Cardi B sorgt seit dem Wochenende für Aufsehen in der Hip-Hop-Szene – jedoch nicht wegen eines neuen Songs sondern wegen Äußerungen in einem Instagram-Live-Video, in dem sie behauptet, vor Beginn ihrer Musikkarriere Männer betäubt und ausgeraubt zu haben.

Nun hat sich Cardi B zu den Vorwürfen geäußert

In einem ausführlichen Instagram-Post bezog Cardi B erstmals zu den Vorwürfen Stellung. Darin heißt es: "Ich bin ein Teil einer Hip-Hop-Kultur, in der man darüber reden kann, woher man kommt, und auch über die falschen Dinge spricht, die man tun musste, um dorthin zu gelangen, wo man ist." (Buzzfeed)

All I can do now is be a better me for myself my family and my future.

Ein Beitrag geteilt von CARDIVENOM (@iamcardib) am

Andere Rapper würden ihre Gewalttaten glorifizieren, dies habe sie selbst nie getan, schreibt die US-Amerikanerin weiter. "Ob es nun schlechte Entscheidungen gewesen waren oder nicht, ich musste tun, was ich getan habe, um zu überleben." Die Männer, über die sie in dem Video gesprochen habe, seien keine Kunden sondern Dates gewesen.

Abschließend heißt es: "Ich habe eine Vergangenheit, die ich nicht ändern kann, das geht uns allen so."

(pb)

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

"Be A Lady They Said": Dieses Video von Cynthia Nixon sollte jeder von uns sehen

Tu dies nicht, tu das nicht! Sitz gerade am Tisch! Sei höflich! Schrei nicht so rum! Schmier dir nicht so viel Schminke ins Gesicht! Zieh dir mehr an!

Sätze, die kleine Mädchen, heranwachsende Teenies und Frauen in ihrem Leben garantiert schon gehört haben. Da lege ich meine Hand für ins Feuer. Warum ich mir da so sicher bin?

Solche Sätze habe ich auch schon zu hören bekommen. Sei es von Männern, Magazinen, aus der Werbung oder von anderen Frauen.

Wenn wir aufwachsen, bekommen wir tausend …

Artikel lesen
Link zum Artikel