Spaß
Bild

Bild: twitter

Das Netz gestaltet gerade eigene IKEA-Sofas – und das sehr kreativ 😂

Das schwedische Möbelhaus IKEA bietet seinen Kunden mit verschiedenen Planungstools die Möglichkeit, die Möbel nach eigenem Gusto zu gestalten. Viele tun das auch – besonders wenn es um Schränke oder Kommoden geht.

Derzeit vergnügt sich das Netz jedoch gerade mit einem anderen Planungstool – dem für Sofas. Und wer die Gesetzmäßigkeit des Internets kennt, der weiß, dass so ziemlich alles ad absurdum geführt wird. So auch die Gestaltung der Inneneinrichtung.

Aber seht selbst:

Pacman?

Oder lieber Tetris?

(ohe)

Gebt euch mehr Mühe beim Küssen

Play Icon
Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

5 ungeschriebene Regeln im Flugzeug – damit wir uns nicht gegenseitig zerfleischen...

Fliegen ist schlecht – nicht nur für die Umwelt, sondern auch, weil man dort mit vielen Menschen auf engstem Raum gepfercht ist. Nur die folgenden fünf ungeschriebenen Regeln halten uns davon ob, uns gegenseitig zu zerfleischen. Eine Glosse.

Es erscheint mir wie ein achtes Weltwunder, dass in den Nachrichten nicht regelmäßig die Meldung kommt: "Schon wieder ist eine Person beim Versuch festgenommen worden, sich aus einem fliegenden Flugzeug zu schmeißen".

Denn an Fliegen ist wirklich alles schlimm: Flughäfen, Preise an Flughäfen, Parken an Flughäfen, das Warten am Gate, die Erniedrigung beim Fliegen mit Handgepäck, die Erniedrigung zwischen Firstclass, Businessclass und Holzclass, das Subtrahieren von Privatsphäre aus der …

Artikel lesen
Link zum Artikel