Spaß

Über diese 9 Schwaben-Spartipps lachen auch Schwaben

Das Schwabenland. Wir haben ihm viel zu verdanken: die Erfindung der Kehrwoche, das Spätzle-Rezept, den fleißigen Gebrauch des schwäbischen Konjunktivs ("I däd gern zahle") – ohne das Schwabenland würde uns doch wirklich was fehlen. 

Wenn mir an d' Schwabe denke

BildBild

giphy

Und wofür sind die Schwaben auch bekannt? Für ihren G̵e̵i̵z̵, für ihre Sparsamkeit, natürlich.

Das ist natürlich auch auf Jodel ein Thema 

Dort sammelt die Community unter #schwabenspartipps natürlich die die besten schwäbischen Spar-Tipps, aber auch auch gute Anekdoten aus dem Schwabenland. 

Hier kommen 9 unserer Favoriten.

Alles Gute beginnt mit einem Reim, ja fein.

Bild

jodel

Schwaben lieben Romantik! (natürlich auf eine sparsame Art)

Bild

jodel

Bild

Romantischer wird's heute nicht mehr. jodel

Ah doch, vielleicht schon:

Bild

jodel

Vor dem Fest der Liebe sind die Schwaben natürlich auch schon in Stimmung – und haben gute Ideen:

Bild

jodel

Laut Jodel scheint das mit dem Licht für die Schwaben echt ein kniffliges Thema zu sein:

Bild

jodel

Dabei können sie so auch so gut rechnen:

Bild

jodel

Schwaben verlieren nie das Wichtigste aus den Augen:

Bild

jodel

Maßarbeit made im Schwabenland:

Bild

Aber in München gejodelt! jodel

Zusammengefasst: Schwaben sind geizig, geldbewusst – und haben ganz tolle Tipps auf Jodel parat!

(pb)

Jaja, die nervigen Nachbarn ... 19 Beispiele, wie man sich per Notiz mitteilen kann

Nicht alle sind mit anständigen Nachbarn gesegnet. Und da viele den direkten Kontakt zu oft scheuen, greifen sie gerne auf die allseits beliebten Treppenhaus-Notizen zurück. Hier 19 Beispiele, wie das laufen kann.

"Das ist eine Tonaufnahme aus meinem Zimmer, wie ihr heute morgen um 4:27 Uhr Sex habt. Ich höre alles und will nur schlafen. Bitte seid höflich."

"Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch auf humanere Zeiten beschränken könnt. Leider seid ihr so laut, dass ich jedes Mal aufwache – …

Artikel lesen
Link zum Artikel