"Lass dich nicht abschleppen!" 8 Jodel, die eigentlich alles zur Wiesn sagen 

30.09.2018, 09:5001.10.2018, 09:27

Rein in die Tracht und hoch die Mass! Und egal wie teuer die auch sein mag, die ein oder andere zu viel, wird immer sehr, sehr gerne getrunken. 

Mit 1 bis drölf Bier intus passieren dann auch mal peinliche oder schöne Dinge:

Weil das aber noch nicht alles sein kann und die Wiesn in München noch ein paar Tage andauert, haben wir 8 Jodel gesammelt, die viele Facetten des Treibens erklären: Lustig, peinlich und verwirrend. Wie das Oktoberfest eben auch. 

Homer can relate!

Was nicht auf Insta ist, ist nie passiert

Die Liebe gehört zur Wiesn wie das Hendl

Dumm gelaufen

Betrunken sinkt eben auch das Witzeniveau

Wer erklärt es ihr?

Bild:jodel

Er hat den Job sicher bekommen... 

jodel

Das Leben ist nicht fair

Bild: Jodel
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Es lässt nicht nicht eindeutig klären, warum Menschen so große Angst vor Freitagen haben, die auf den 13. eines Monats fallen. 13 als Unglückszahl könnte ihren Ursprung in der Religion haben (Danke fürs Versauen einer eigentlich wunderbaren Zahl, Judas). Im deutschen Volksmund wurde die Zahl auch als "des Teufels Dutzend" bezeichnet.

Zur Story