Spaß
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und die Werbung von watson und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.
Bild

Screenshot: youtube

Bei GTA Schlitten fahren? Läuft! Hier kommen die besten Weihnachts-Mods 

Dank der Modding-Community könnt ihr bei Minecraft und Co. richtig in festliche Stimmung kommen.

Yasmina Banaszczuk
Yasmina Banaszczuk

Weihnachten steht vor der Tür. Zeit für Besinnlichkeit, Geschenke und vor allem – uns selbst. Wann also besser die bewährten Lieblingsspiele noch mal rausholen, als im Dezember? Damit ihr auch dort schon mal in Stimmung kommt, haben wir euch die besten Weihnachts-Mods von Lieblingen wie Fallout 4, GTA V, Minecraft oder Skyrim zusammengestellt.

Mods sind von anderen Spielerinnen und Spielern erstellte Erweiterungen für veröffentlichte Games. Um sie spielen zu können müsst ihr den Anweisungen der jeweiligen Seiten folgen und sie installieren. Auf bekannten Seiten wie dem Steam-Workshop oder Nexusmods findet ihr zahlreiche Mods für viele, viele Games. Stöbert ein bisschen, oder lasst euch von unseren fünf Vorschlägen in Stimmung bringen:

Minecraft: Weihnachtsdeko selber basteln

In Minecraft sind der Fantasie so gut wie keine Grenzen gesetzt – nur logisch also, dass sich jemand vorgestellt hat, wie es wäre, Weihnachten in Minecraft zu feiern. Dieser Mod erzeugt  weihnachtliche Atmosphäre und ist dabei dem Spielprinzip von Minecraft treu geblieben: Statt einfach Dekoration zu bekommen, müsst ihr euch diese erstmal selber basteln. Der Mod von "Newt_head" bringt euch außerdem Nikolaus-Creeper, heiße Schokolade und die Möglichkeit, Gegenstände als Geschenke zu verpacken.

Skyrim: Mit Rudolph durch die Lüfte schweben

Ein Kurier überbringt euch etwas wichtiges: eine goldene Glocke. Und wenn ihr die benutzt, dann geschieht etwas wundervolles – Rudolph, das Rentier mit der roten Nase, erscheint euch! Das wahrscheinlich coolste Reittier, dass ihr euch in Skyrim modden könnt, erscheint mit hell strahlender Nase und Flugfunktion.

Ja, richtig gelesen: Rudolph kann fliegen. Wie sollt ihr sonst Skyrim mit Geschenken versorgen? Den Mod von “Verteiron” könnt ihr über Steam laden.

Fallout 4: Ein postapokalyptisches frohes Fest

Nach der nuklearen Katastrophe muss man die Feste feiern, wie sie fallen. Warum nicht mal in einer schönen winterlichen Schneelandschaft und einer Weihnachtsmann-Power-Armor? Richtig gelesen – die Power Armor kommt sogar noch mit einer Minigun in Zuckerstangen-Lackierung und einem Agility-Bonus. Was will man mehr? Die Mods von "Acacyn" (Power Armor) und "ncrvet" (Schneelandschaft) könnt ihr euch über Nexus Mods installieren.

The Witcher 3: Eine kleine Weihnachtsstadt

Wenn ihr euch schon immer mal gefragt habt, wie eine Stadt in The Witcher 3 zu Weihnachtszeiten ausgesehen hätte, ist dieser Mod von "marvelmaster" für euch perfekt. Den Marktplatz in Novigrad ziert nach Installation ein großer Weihnachtsbaum, dessen Stern nachts leuchtet. Weitere dekorative Elemente wie Geschenke oder Zuckerstangen kann man ebenfalls entdecken. Ganz ohne Hexerei.

GTA V: In Santas Schlitten fahren

In Grand Theft Auto V habt ihr viele Freiheiten – und jetzt auch noch ein weihnachtliches Gefährt dazu. Gezogen von den vermutlich drei letzten überlebenden Rentieren des ursprünglichen Santa Claus könnt ihr mit diesem Mod in einem Feuerspuckenden Auto herumfahren. Zu verdanken habt ihr das diesem Mod. Wem das nicht für genügend feierliche besinnliche Atmosphäre reicht, der kann sich hier noch ein Weihnachtsmann-Outfit für Trevor runterladen.

Wir haben FIFA 19 "ohne Regeln" getestet:

abspielen

Video: watson/Benedikt Niessen, Gavin Karlmeier

Das könnte dich auch interessieren:

Vera Int-Veen verurteilt Hartz-IV-Empfänger – dann erkennt sie ihren Fehler

Link zum Artikel

Rammstein: 7 (fast) unbekannte Fakten über die Band

Link zum Artikel

Illner geht ihren Gästen mit Personal-Fragen auf die Nerven – "unsägliche Debatte"

Link zum Artikel

Sturmböen, Hagel und Starkregen: Ab Pfingstmontag geht es bergab mit dem Wetter

Link zum Artikel

So will Edeka den Drogerien Konkurrenz machen

Link zum Artikel

"Dachte, dass das für immer ist" – Lena Meyer-Landrut spricht unter Tränen über Trennung

Link zum Artikel

Posen vorm Reaktor – Influencer machen geschmacklose Instagram-Posts in Tschernobyl

Link zum Artikel

Heidi veröffentlicht Chat mit Tom: Romantisch? Ganz im Gegenteil!

Link zum Artikel

Rezo fordert bei Böhmermann Entschuldigung von lügenden Kritikern

Link zum Artikel

Rammstein-Sänger soll Mann geschlagen haben – was das mutmaßliche Opfer zu dem Fall sagt

Link zum Artikel

Mein Vater hat eine bipolare Störung – so war meine Kindheit

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

Lesbisches Paar in London blutig geschlagen – weil sie sich nicht küssen wollten

Link zum Artikel

Rock im Park: Über 130 Menschen erleiden allergische Reaktion

Link zum Artikel

"Er hat die Ente gefressen": Eisbär frisst Tier vor den Augen der Zoo-Besucher

Link zum Artikel

"Mit Neonazis mache ich mich nicht gemein" – so begründet ein Ex-AfD-Mann seinen Ausstieg

Link zum Artikel

Wie beim WM-Finale 2014! Das steckt hinter der Final-Flitzerin von Madrid

Link zum Artikel

Helene Fischer macht's schon wieder – darum sind ihre Worte nur noch Heuchelei

Link zum Artikel

Fotos von Helene Fischers Privat-Konzert aufgetaucht – sie zwingen sie zu handeln

Link zum Artikel

Ein Schrei nach Liebe: Freiwild covern Ärzte und Hosen

Link zum Artikel

Von Anime bis True Crime – diese 14 Filme und Serien kommen ab heute auf Netflix

Link zum Artikel

Helene Fischer und die 1-Mio-Euro-Party: Millionär bucht Star für besonderen Abend

Link zum Artikel

Shitstorm mal anders: Zu wenige Toiletten bei Rock im Park

Link zum Artikel

Wegen Cathy-Hummels-Streit: Bundesregierung will Influencer-Gesetz

Link zum Artikel

Kelly Family in Berlin: Warum immer noch der Hype? Eine Annäherung in 5 Akten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Auf den Spuren von Bubba Sparxxx – die unerwartete Rückkehr von Country Rap

Zunächst war es ein amerikanisches Phänomen, mittlerweile feiert die ganze Welt diesen Song.

Das Lied des bisher unbekannten Rappers Lil Nas X hat in den USA, in Kanada, in Dänemark, in Irland, in Norwegen, in den Niederlanden und in UK die Chartspitze gestürmt.

Für "Old Town Road" wurde ein ganz neues Genre benannt: Country Trap – also Country Musik gepaart mit trappigen Hip-Hop-Basslines.

Diese Kombination sehnsuchtsvoller Country-Musik mit ihrem zupf- und saitenlastigen Sound (Banjos, …

Artikel lesen
Link zum Artikel