Spaß
Instagram Trump Queen

Bild: instagram montage

Pünktlich zum Empfang in Windsor: So lovely sähe Trump als Queen aus 

Ein aufgeblasenes Trump-Baby und eine "Stop Trump"-Demo – der US-Präsident wird bei seinem mehrtägigen Besuch in Großbritannien nicht überall freundlich empfangen.

Die Queen wird Donald Trump am Donnerstagabend aber sicher mit der selben stoischen Klasse begrüßen, wie wir es von Elisabeth II. gewohnt sind. Denn: Das Ehepaar Trump wurde ins Schloss Windsor zu einem Empfang eingeladen. 

Irgendwie eine komische Kombination. Die Queen, Verkörperung von Stilsicherheit und Tradition, trifft auf Polter-Präsident Donald? Wie das wohl aussieht? 

Die amerikanische Grafikdesignerin Michal Kratuhamer hat sich mit dieser Frage auseinandergesetzt und Trump und die Queen ineinander gemorpht. Und DIESE Bilder können wir euch wirklich nicht vorenthalten!

That face you make when... . . . . #trumpqueen #cincodemayo

Ein Beitrag geteilt von Trump Queen (@ogtrumpqueen) am

#Repost of my very first #TrumpQueen !!!! Way back during the #calmbeforethestorm

Ein Beitrag geteilt von Trump Queen (@ogtrumpqueen) am

Trump und die Queen fandest du schrecklich? Dann gönne deinen Augen Erholung mit Meghan und Harry:

(jd)

Warum Trumps Anwalt auf dem Parkplatz einer Gärtnerei eine Pressekonferenz gab

Es war kurz nach der Bekanntgabe von Joe Bidens Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl, als Donald Trump via Twitter ankündigte, eine Pressekonferenz seines Anwalts Rudy Giuliani im "Four Seasons" in Philadelphia, im Bundesstaat Pennsylvania abzuhalten. Kurz danach löschte er den Tweet wieder und schrieb stattdessen: "Große Pressekonferenz heute in der Four Seasons Landschaftsgärtnerei – 11.30 Uhr". Offenbar wollte er ein Missverständnis aus dem Weg räumen. Mit dem "Four Seasons" soll …

Artikel lesen
Link zum Artikel